Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Eine Vorhersage über 2 Wochen hat, insbesondere im Winter, wenig mehr Prognosekraft als eine Kristallkugel. (Bristlecone)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
02. Februar 2023, 22:10:01
Erweiterte Suche  
News: Eine Vorhersage über 2 Wochen hat, insbesondere im Winter, wenig mehr Prognosekraft als eine Kristallkugel. (Bristlecone)

Neuigkeiten:

|28|9|Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.  (Thomas)

Seiten: 1 ... 92 93 [94] 95 96 ... 98   nach unten

Autor Thema: Arisaema 2010 - 2018  (Gelesen 162152 mal)

dreichl

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 766
  • 6b, 625m üNN bei Ulm
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1395 am: 14. August 2021, 10:32:35 »

Ich habe nur Tellima grandiflora, bei der ist es nicht so. Aber lass uns das doch weiter bei den Schattenstauden diskutieren.
Gespeichert
Gruß,
Dieter

Schnäcke

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1738
  • Potsdamer Umland
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1396 am: 21. August 2021, 22:12:16 »

Weil er so schön ist, wollte ich ihn auch noch einmal zeigen: Arisaema consang. (silbern) und erst im letzten Jahr von Jörg Lebsa bekommen.
Gespeichert
Zu einem grünen Daumen gehört ein grünes Herz.

FromHolland

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 151
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1397 am: 04. Juni 2022, 21:55:40 »

Ab wann soll ich diese piekieren?
Gespeichert

foxy

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2175
  • Oberösterreich 6b, 450m üM
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1398 am: 05. Juni 2022, 09:00:42 »

Ich bin zwar kein Arisaema Experte aber ich würde sie in der vegetationsfreien Zeit, also ab September aufnehmen und die Knöllchen versetzen.
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10144
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1399 am: 05. Juni 2022, 09:07:09 »

A. candidissimum beginnt zu blühen.
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

foxy

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2175
  • Oberösterreich 6b, 450m üM
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1400 am: 05. Juni 2022, 09:12:59 »

Ohhh die ist aber schön, meine brauchen noch mindestens zwei Wochen😒. Die meisten kommen erst aus der Deckung.
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10144
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1401 am: 05. Juni 2022, 12:25:50 »

Die ausgepflanzten sind auch noch nicht soweit, das ein Topfexemplar. ;)
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

goworo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3007
  • Pfälzerwald, 400m, 6b
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1402 am: 05. Juni 2022, 20:39:07 »

Die frühen Arten sind natürlich längst durch. Seltsamerweise sind die jetzt blühenden Arisaema in diesem Jahr hier in allen Teilen kleiner.




p.s. könnte evtl. jemand die Jahreszahlen aus dem Titel nehmen?
« Letzte Änderung: 05. Juni 2022, 21:03:05 von goworo »
Gespeichert
Was du *nicht* ererbt von deinen Vätern hast, mach's einfach selber!

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10144
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1403 am: 06. Juni 2022, 16:27:31 »

Arisaema fargesii fängt auch an.

« Letzte Änderung: 07. Juni 2022, 20:45:26 von Hausgeist »
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10144
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1404 am: 07. Juni 2022, 20:46:20 »

Arisaema erubescens ist noch mit dem Entfalten beschäftigt. :D Danke nochmal an oile. ;)

Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

FromHolland

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 151
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1405 am: 07. Juni 2022, 21:25:30 »

Arisaema erubescens ist noch mit dem Entfalten beschäftigt.

Im Internetz sieht die fast gleich aus wie Arisaema ciliatum liubaense.
Was is der Unterschied zwischen beide?
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10144
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1406 am: 07. Juni 2022, 21:42:48 »

Ich habe A. erubescens erst seit letztem Jahr und A. ciliatum var. liubaense leider nicht mehr im Garten, kann also nicht direkt vergleichen. Ich meine aber, dass A. erubescens mit angegebenen 50 cm kleiner ist.

Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

goworo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3007
  • Pfälzerwald, 400m, 6b
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1407 am: 07. Juni 2022, 22:02:33 »

Der sofort ins Auge springende Unterschied ist der fadenförmige, hängende Anhang bei A. ciliatum var. liubaense (siehe #1402) im Gegensatz zu A. erubescens.
« Letzte Änderung: 07. Juni 2022, 22:04:52 von goworo »
Gespeichert
Was du *nicht* ererbt von deinen Vätern hast, mach's einfach selber!

goworo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3007
  • Pfälzerwald, 400m, 6b
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1408 am: 08. Juni 2022, 21:58:48 »

Arisaema tortuosum

Gespeichert
Was du *nicht* ererbt von deinen Vätern hast, mach's einfach selber!

Zwiebeltom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6599
Re: Arisaema 2010 - 2018
« Antwort #1409 am: 08. Juni 2022, 22:10:37 »

Und endlich mal der echte A. tortuosum. Ich hab leider schon mehrfach Pinellia ternata als diese Art bekommen, weil die Blütenstände auf den ersten Blick sehr ähnlich sind (die Blätter und deren Anordnung am Stengel aber gar nicht). 
Gespeichert
Das Leben ist kein Ponyschlecken.
Seiten: 1 ... 92 93 [94] 95 96 ... 98   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de