Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume , dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (finnisches Sprichwort)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. Oktober 2023, 07:14:36
Erweiterte Suche  
News: Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume , dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (finnisches Sprichwort)

Neuigkeiten:

|8|2| paß mal auf, das ich das nicht bei euch probiere  ;D  ( Kommentar zum Zitat von Bienchen 99)

Seiten: [1] 2 3 ... 12   nach unten

Autor Thema: Altes Gartenwerkzeug  (Gelesen 27000 mal)

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6734
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Altes Gartenwerkzeug
« am: 18. Mai 2010, 20:38:23 »

Irgendwo hatten wir das Thema schon mal, leider kann ich es nicht finden.

Diese Baumstützen habe ich im Schuppen meines Großvaters gefunden. ich weiß nicht ob er sie selbst gemacht hat oder ob es sie damals zu kaufen gab.

Der Ring wird über die Stütze gestülpt, die Spitze verhindert das Rutschen. Der Ast wird dann in das gebogene, abestehende Teil gelegt.
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6734
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re:Altes Gartenwerkzeug
« Antwort #1 am: 18. Mai 2010, 20:40:49 »

Ich habe es an meinem Joahnnisbeerbusch schon getestet. Es funktioniert, ich denke auch mit wesentlich dickeren Ästen.

Habt ihr auch so geniale alte Gartenhelfer?
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8331
Re:Altes Gartenwerkzeug
« Antwort #2 am: 18. Mai 2010, 20:47:51 »

wunderbar!
falls jemand eine bezugsquelle für die dinger weiß: bitte melden.
das schönste daran: sie sind nicht rosa oder türkis oder sonstwie grauenvoll lackiert.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42374
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re:Altes Gartenwerkzeug
« Antwort #3 am: 18. Mai 2010, 20:51:09 »

aurikel, das ist ja ein Superding! Das muss ich GG zeigen, der kann mir sowas basteln! Und liebt das auch noch! ;D
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6734
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re:Altes Gartenwerkzeug
« Antwort #4 am: 18. Mai 2010, 20:52:26 »

Bezugsquelle wüßte ich auch gerne. Ich hab leider nur 5 Stück von den Dingern.
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5959
Re:Altes Gartenwerkzeug
« Antwort #5 am: 18. Mai 2010, 20:54:21 »

Ich habe (hatte) etwas sehr Ähnliches für Stauden noch von meinem Großvater - leider nicht rostrei und nach 70 Jahren Gebrauch deshalb nicht mehr stabil.
Gespeichert

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6734
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re:Altes Gartenwerkzeug
« Antwort #6 am: 18. Mai 2010, 20:56:05 »

Hast du zufällig ein Foto,raisch?
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42374
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re:Altes Gartenwerkzeug
« Antwort #7 am: 18. Mai 2010, 20:58:12 »

GG: nix weiter als ein Steigeisen. Rundstahl geschmiedet. Dazu brauchst du Schweißbrenner, die Größe von dem Stützstab und dann geht das. Wieviel brauchst du davon? Wieviel darf das kosten?
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6734
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re:Altes Gartenwerkzeug
« Antwort #8 am: 18. Mai 2010, 21:05:15 »

Weitere 5 Stück wären schon ganz nett, was das kosten könnte? Keine Ahnung!
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8331
Re:Altes Gartenwerkzeug
« Antwort #9 am: 18. Mai 2010, 21:08:39 »

@pearl
und der dorn am ende?
Gespeichert

Paulownia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3842
Re:Altes Gartenwerkzeug
« Antwort #10 am: 18. Mai 2010, 21:10:33 »

Ist ja genial, Aurikel :o.
Bring doch mal so ein Ding mit zum Treffen.

@Pearl
sag mal Deinem GG 5 Stck. für 8er Pfahl. Jetzt aber nicht unbedingt aus Edelsahl.
Er soll dir mal den Preis durchgeben ;D
Gespeichert
LG Margrit
"Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die grosse Menge nicht sieht" (Laotse)

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8331
Re:Altes Gartenwerkzeug
« Antwort #11 am: 18. Mai 2010, 21:18:21 »

das ding ist das klassiche "manufactum"-produkt. empfohlener stückpreis: 30 euro.
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5959
Re:Altes Gartenwerkzeug
« Antwort #12 am: 18. Mai 2010, 21:19:13 »

Hast du zufällig ein Foto,raisch?

Ich schaue mal, ob noch ein Exmplar überlebt hat- Foto würde dann folgen.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42374
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re:Altes Gartenwerkzeug
« Antwort #13 am: 18. Mai 2010, 21:34:42 »

das ding ist das klassiche "manufactum"-produkt. empfohlener stückpreis: 30 euro.

gibts das also schon?
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

max.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8331
Re:Altes Gartenwerkzeug
« Antwort #14 am: 18. Mai 2010, 21:38:12 »

vermutlich nicht. aber es ist nur eine frage von tagen, bis die trendforscher von manufactum es hier finden und es nachbauen lassen.
deshalb: sofort rechte sichern und selber abkassieren.
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 12   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de