Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Also 5 cm könnte hinkommen, aber bei der Dicke hört es meist beim Bleistift auf.  (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Oktober 2020, 09:56:38
Erweiterte Suche  
News: Also 5 cm könnte hinkommen, aber bei der Dicke hört es meist beim Bleistift auf.  (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|30|4|Vor dem Kochen staubsaugen rentiert sich eh nicht. (Tara)

Seiten: [1] 2   nach unten

Autor Thema: Begleiter für Christine Helene (Trauerstamm)  (Gelesen 1523 mal)

martina.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7370
  • Mittlerer Niederrhein | 8a | 80 m
Begleiter für Christine Helene (Trauerstamm)
« am: 22. Mai 2010, 20:08:53 »

Für die Unterpflanzung von Christine Helene auf Trauerstamm suche ich niedrig bleibende Begleiter (max. 30 cm hoch) mit Blüten in cremegelb, orange (wie Mrs Oakley Fisher) oder braunrot. Habt ihr Vorschläge?

Nachtrag: Standort vollsonnig ab ca. 13 Uhr, lehmiger Boden
« Letzte Änderung: 23. Mai 2010, 10:49:08 von rorobonn »
Gespeichert
Ganzjährig Sommerzeit bitte
=^..^=

freiburgbalkon

  • Gast
Rosenbegleiter Für Hochstamm CH
« Antwort #1 am: 22. Mai 2010, 21:28:13 »

Für die Unterpflanzung von Christine Helene auf Trauerstamm suche ich niedrig bleibende Begleiter (max. 30 cm hoch) mit Blüten in cremegelb, orange (wie Mrs Oakley Fisher) oder braunrot. Habt ihr Vorschläge?

Nachtrag: Standort vollsonnig ab ca. 13 Uhr, lehmiger Boden
dunkellaubiger Basilikum??
Gespeichert

carabea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4584
  • Das Leben ist kein Ponyhof - meins schon!
Rosenbegleiter Für Hochstamm CH
« Antwort #2 am: 22. Mai 2010, 21:48:43 »

und wenn Ihr mich haut....ich kann mir Tageteswunderbar dazu vorstellen.
Gespeichert
liebe Grüße von carabea

martina.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7370
  • Mittlerer Niederrhein | 8a | 80 m
Rosenbegleiter Für Hochstamm CH
« Antwort #3 am: 22. Mai 2010, 22:21:23 »

Gar keine schlechte Idee, ich habe noch eine Tüte Afrikaantjes von De Nieuwe Tuin :D
Laut Abbildung sind sie recht dunkellaubig mit braun-rot-orangen Blüten.

Aber war hier nicht mal was, von wegen keine Tagetes direkt zu Rosen? ??? :-\


Basilikum wird wohl zu hoch - ich lasse gerade den dunklen gerne blühen. Und die Blüte ist violett. :-\
Gespeichert
Ganzjährig Sommerzeit bitte
=^..^=

carabea

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4584
  • Das Leben ist kein Ponyhof - meins schon!
Rosenbegleiter Für Hochstamm CH
« Antwort #4 am: 22. Mai 2010, 22:46:54 »

*räusper* Rein prinzipiell lasse ich auf meine Tagetes (niedrig, rot-gelb) nix kommen, aber in diesem Fall dachte ich wirklich an die cremige French Vanilla ;)
Was steht denn drumherum? Und wann soll es überhaupt blühen?
Gespeichert
liebe Grüße von carabea

martina.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7370
  • Mittlerer Niederrhein | 8a | 80 m
Rosenbegleiter Für Hochstamm CH
« Antwort #5 am: 22. Mai 2010, 23:26:17 »

In dem Beet stehen - außer Souvenir de Pierre Notting, Diamond Jubilee, Mrs Foley Hobbs, Lady Hillingdon, Mrs Oakley Fisher und eben Christine Helene - überwiegend dunkellaubige Heuchera, Echinacea und Helleboren. Dazu meine Lieblings-Iris 'Amsterdam' und ein paar Stiefmütterkes.

Blütezeit ist erst mal nicht so wichtig, ich sammle einfach Ideen. :)
Gespeichert
Ganzjährig Sommerzeit bitte
=^..^=

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8175
  • im saarland dehemm
Re:Rosenbegleiter im Mai 2010
« Antwort #6 am: 22. Mai 2010, 23:47:10 »

montbretien?
Gespeichert

freiburgbalkon

  • Gast
Rosenbegleiter Für Hochstamm CH
« Antwort #7 am: 22. Mai 2010, 23:47:22 »

Gar keine schlechte Idee, ich habe noch eine Tüte Afrikaantjes von De Nieuwe Tuin :D
Laut Abbildung sind sie recht dunkellaubig mit braun-rot-orangen Blüten.

Aber war hier nicht mal was, von wegen keine Tagetes direkt zu Rosen? ??? :-\


Basilikum wird wohl zu hoch - ich lasse gerade den dunklen gerne blühen. Und die Blüte ist violett. :-\
Tagetes zu Rosen schadet bestimmt nicht, Du meinst wahrscheinlich die Thematik, rosenmüden Boden mit Tagetes wieder zu regenerieren: Da wird geraten: Rosenpause, Tagetes, die dann unterpflügen, dann erst wieder Rosen, so machen es einige Rosenschulen, sie wechseln dann die Felder, aber das ist ja ein anderes Thema.

Rotbraun im weitesten Sinne: Da fallen mir noch die Schokoladencosmeen ein. (Duften so fein)
« Letzte Änderung: 22. Mai 2010, 23:48:15 von freiburgbalkon »
Gespeichert

martina.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7370
  • Mittlerer Niederrhein | 8a | 80 m
Rosenbegleiter Für Hochstamm CH
« Antwort #8 am: 22. Mai 2010, 23:48:43 »

montbretien?
Zu hoch. Und bei mir wollen die genausowenig wie GdD :'(
Gespeichert
Ganzjährig Sommerzeit bitte
=^..^=

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8175
  • im saarland dehemm
Re:Rosenbegleiter im Mai 2010
« Antwort #9 am: 23. Mai 2010, 00:01:00 »

die wandern hier grad durchs beet in gelb und zinnober ::)
Gespeichert

martina.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7370
  • Mittlerer Niederrhein | 8a | 80 m
Rosenbegleiter Für Hochstamm CH
« Antwort #10 am: 23. Mai 2010, 00:02:58 »

Hätte ich Schaf doch besser mal einen eigenen Thread dazu eröffnet :-[
Lieber Roro, wärest du so lieb, das morgen früh bitte abzutrennen? :-*

Hier mal ein Bild, damit ihr euch die Situation ein bisschen vorstellen könnt
(beim Surfen durch's Archiv bin ich ganz blass geworden: so viele Rosen sind dieses Jahr noch wesentlich schlimmer geschädigt als im Vorjahr :'( )


2009-07-18


Ist jetzt ein bisschen schwierig zu erkennen, weil viele Pflanzen auch hinter dem Beet auf der Terrasse stehen. Das Beet ist nur knapp 70 cm tief.
Ich war sehr glücklich, dass E. Harvest Moon und Sunrise endlich so üppig geworden waren. Doch dann fing Christine Helene richtig an zu wachsen und immer öfter verhakten sich ihre Triebe und die Echis.

Also sollen die Echis umziehen.
Gespeichert
Ganzjährig Sommerzeit bitte
=^..^=

martina.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7370
  • Mittlerer Niederrhein | 8a | 80 m
Rosenbegleiter Für Hochstamm CH
« Antwort #11 am: 23. Mai 2010, 00:05:42 »

Das ist Christines aktuelles Volumen - ohne die ganz nach unten reichenden Triebe...



2010-05-22



In Kürze wird sie ein gelb-weißer Ball sein ;D
Gespeichert
Ganzjährig Sommerzeit bitte
=^..^=

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8175
  • im saarland dehemm
Rosenbegleiter Für Hochstamm CH
« Antwort #12 am: 23. Mai 2010, 00:12:56 »

also - die montbretien hier sind bei weitem nicht so hoch wie deine echis, so 40 cm vielleicht, und sehr grazil - und schneckenresistent ;)
übrigens...wenn du schon ausbuddelst, könntest du ein stückelein harvest moon wohl erübrigen... ::) ;D ;) :D 8) :P :P..oder so.. ::)*unschuldigguck*

ähem..zurück zur frage ;D - da es leider keinen crèmefarbenen rosenmeister wohl gibt, würde ich dir vielleicht zu einem geranium raten, sanguineum bspw, das gibts diese varität 'apfelblüte', auch striatum ist ganz entzückend, blassrosa ;)
*lock*
Gespeichert

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8175
  • im saarland dehemm
Re:Rosenbegleiter im Mai 2010
« Antwort #13 am: 23. Mai 2010, 00:13:33 »

Das ist Christines aktuelles Volumen - ohne die ganz nach unten reichenden Triebe...



2010-05-22



In Kürze wird sie ein gelb-weißer Ball sein ;D

wow! toll!! grandios!!!
Gespeichert

martina.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7370
  • Mittlerer Niederrhein | 8a | 80 m
Rosenbegleiter Für Hochstamm CH
« Antwort #14 am: 23. Mai 2010, 00:15:35 »

Harvest Moon ist notiert ;)


Zitat
Blüten in cremegelb, orange (wie Mrs Oakley Fisher) oder braunrot.

Nix blassrosa ;D
« Letzte Änderung: 23. Mai 2010, 00:17:12 von Martina. »
Gespeichert
Ganzjährig Sommerzeit bitte
=^..^=
Seiten: [1] 2   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de