Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Toleranz ist der Verdacht, dass der andere Recht hat. (Kurt Tucholsky, 1890-1935)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Mai 2024, 22:15:11
Erweiterte Suche  
News: Toleranz ist der Verdacht, dass der andere Recht hat. (Kurt Tucholsky, 1890-1935)

Neuigkeiten:

|9|8| Wenn ich mir den Wetterbericht so angucke, ist es morgen vergossen, wenn es nicht schon vorher verdampft. :P  (AndreasR im August 2018)

Seiten: 1 ... 43 44 [45] 46 47   nach unten

Autor Thema: Klima  (Gelesen 90115 mal)

Borker

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 742
Re: Klima
« Antwort #660 am: 21. August 2023, 17:14:33 »

Hat mal Jemand einen Link für mich der mir erklärt wie sich eine CO2 Konzentration von 0,04 % in der Erdathmosphäre
auf das Klima auswirkt ? Ich würde das auch Gern verstehen

https://de.wikipedia.org/wiki/Kohlenstoffdioxid_in_der_Erdatmosph%C3%A4re
Gespeichert

Kakifreund

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1207
  • Klimastufe 8b, Solingen, NRW
Re: Klima
« Antwort #661 am: 21. August 2023, 17:19:48 »

Gespeichert
Der Garten ist nicht, um ihn zu unterwerfen, nicht, um ihn zuzupflastern, sondern um ihn im Einklang mit der Natur zu gestalten.

Liebe Grüße aus Nordrhein-Westfalen/NRW
Jan

Borker

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 742
Re: Klima
« Antwort #662 am: 21. August 2023, 17:24:41 »

Vielen Dank Kakifreund !  :D
Gespeichert

Borker

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 742
Re: Klima
« Antwort #663 am: 21. August 2023, 17:32:23 »

AHA

Die Wärme kann durch das wenige Co2 in der Athmosphäre nicht ins Weltall entweichen.
Und wird wieder auf die Erde " zurück reflektiert ".
Methan ist aber in größeren Konzentrationen in der Athmosphäre enthalten und stark angestiegen.
Sollte man dagegen nicht als Erstes was tun ?
Wie wärs mit Methan Zertifikate Handel
« Letzte Änderung: 21. August 2023, 17:36:54 von Borker »
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30895
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Klima
« Antwort #664 am: 21. August 2023, 17:47:57 »

Ich fürchte, Du hast den Artikel nicht ganz gelesen.  :-\
Gespeichert
"Wenn also Millionen Menschen evidenzbasierte Angst vor der Klimakrise haben, wenn Minderheiten rechte Gewalt benennen, dann ist das 'Hafermilch-Wokeness', wenn aber Menschen eine rechtsextreme Partei wählen, die hetzt & die Klimakrise leugnet, dann sind das 'berechtigte Sorgen'?"
Luisa Neubauer

Borker

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 742
Re: Klima
« Antwort #665 am: 21. August 2023, 17:55:29 »

Stümt bin noch nicht durch. 
Muß erst die Pflanzen mit Wasser versorgen.

OK CO2 bleibt länger in der Athmosphaere aber trotzdem ist die Konzentration geringer als bei Methan.
Furchtbar was die Waldbrände jetzt an CO2 freisetzen.  >:(
« Letzte Änderung: 21. August 2023, 18:15:10 von Borker »
Gespeichert

zorro

  • Gast
Re: Klima
« Antwort #666 am: 21. August 2023, 18:07:58 »

Gemessen am weltweiten CO2-Ausstoß aus dem Verbrennen fossiler Brennstoffe (Kohle, Öl, Gas) spielen diese Waldbrände für das CO2 in der Atmosohäre eine vernachlässigbare Rolle.
Aus den kanadischen Waldbränden wurden dieses Jahr bislang etwa 300 Millionen Tonnen CO2 freigesetzt.
Aus der Verbrennung von Öl, Kohle und Gas waren es 2022 insgesamt weltweit etwa 37000 Millionen Tonnen CO2.
Die Wärme kann durch das wenige Co2 in der Athmosphäre nicht ins Weltall entweichen.
Und wird wieder auf die Erde " zurück reflektiert ".
Methan ist aber in größeren Konzentrationen in der Athmosphäre enthalten und stark angestiegen.
OK CO2 bleibt länger in der Athmosphaere aber trotzdem ist die Konzentration geringer als bei Methan.
???
Die Konzentration von CO2 in der Luft beträgt etwa 420 ppm = 0,042 %.
Die Konzentration an Methan liegt derzeit bei etwa 2 ppm = 0,0002 %, also weniger als 0,5 % der CO2-Menge.
« Letzte Änderung: 21. August 2023, 18:41:26 von zorro »
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19672
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Klima
« Antwort #667 am: 21. August 2023, 18:37:59 »


Sollte man dagegen nicht als Erstes was tun ?
Wie wärs mit Methan Zertifikate Handel

https://www.quarks.de/umwelt/klimawandel/darum-sollten-wir-ueber-methan-sprechen/

„…es gäbe genug Möglichkeiten, die Methanemissionen aus der Landwirtschaft und dem Energiesektor zu reduzieren. Reisbauern könnten ihre Felder für kürzere Perioden unter Wasser setzen, größere Lecks in Gas- und Öl-Beförderungssystemen könnten geschlossen werden.

Landwirt:innen könnten die Futtermischungen ihrer Rinder umstellen. Die Wiederkäuer sind weltweit eine der größten Quellen für Methan. Um hier Emissionen einzusparen, können prinzipiell alle ihren Teil beitragen – zum Beispiel, indem man weniger Milch und Rindfleisch konsumiert.“

Wobei Rückkoppelungseffekte entstehen - mehr Wärme, mehr Permafrostböden tauen, die Methan freisetzen, mehr Wärme, mehr Dürren, mehr Wind, mehr Waldbrände, die CO2 freisetzen….
Gespeichert
Wer meinen Lern-Garten sehen will - unterm Goldfrosch-Bild den Globus klicken!

Erich Kästner, (1933/46), Ein alter Mann geht vorüber

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Gartenplaner

  • Master Member
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19672
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Klima
« Antwort #668 am: 04. September 2023, 21:27:56 »

Gespeichert
Wer meinen Lern-Garten sehen will - unterm Goldfrosch-Bild den Globus klicken!

Erich Kästner, (1933/46), Ein alter Mann geht vorüber

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Gartenplaner

  • Master Member
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19672
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Klima
« Antwort #669 am: 05. September 2023, 22:11:36 »

Furchtbar!!!!!

Katastrophale Zustände
DWD erwartet bis zu 1500 Liter Regen pro Quadratmeter in Griechenland


An manchen Orten sind schon bis heute Abend 700 Liter pro qm gefallen…im Ahrtal waren es um die 200 Liter pro qm in 24-48 Stunden…..



Gespeichert
Wer meinen Lern-Garten sehen will - unterm Goldfrosch-Bild den Globus klicken!

Erich Kästner, (1933/46), Ein alter Mann geht vorüber

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

zorro

  • Gast
Re: Klima
« Antwort #670 am: 07. September 2023, 07:09:16 »

Und es regnet weiter.
.
Aus einem Bericht im RND von heute:
...steige die Ölnachfrage auf Rekordhöhen. Im Juni wurde erstmals ein weltweiter Verbrauch von täglich 103 Millionen Fass registriert.
.
In diesem Satz offenbart sich ein grundsätzliches Problem der Energiewende:
Auf der einen Seite investieren Industrieländer einschließlich China in erneuerbare Energien.
Auf der anderen Seite steigt der Verbrauch an fossilen Energieträgern, insbesondere Öl, immer weiter an. Den einzigen weltweiten kurzen Einbruch gab es 2020, als wegen Covid die Welt kurz eine Vollbremsung hinlegte.
Die Erfolge bei den Erneuerbaren sind schön und gut, aber solange das nicht auf die Förderung und die Nachfrage bei Öl, Kohle und Gas durschlägt, wirkungslos.
« Letzte Änderung: 07. September 2023, 07:23:30 von zorro »
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30895
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Klima
« Antwort #671 am: 07. September 2023, 07:21:46 »

Also besser doch keine Skipisten in Saudiarabien?  :P
Gespeichert
"Wenn also Millionen Menschen evidenzbasierte Angst vor der Klimakrise haben, wenn Minderheiten rechte Gewalt benennen, dann ist das 'Hafermilch-Wokeness', wenn aber Menschen eine rechtsextreme Partei wählen, die hetzt & die Klimakrise leugnet, dann sind das 'berechtigte Sorgen'?"
Luisa Neubauer

zorro

  • Gast
Re: Klima
« Antwort #672 am: 07. September 2023, 07:30:15 »

Beleuchtete Loipen in Skandinavien?
Och, die Liste ist lang, auch Schränke voller Klamotten, Schuhen und Handtaschen, Straßenpanzer, Verpackungsmüll und und und.
.
Wie kriegt man es hin, dass die weltweite Nachfrage tatsächlich und dauerhaft sinkt?
Und nicht an einer Stelle eingespartes Öl an anderer Stelle verbraucht wird?
Dass man ein weltweites Abkommen schließt, die Förderung dauerhaft und verbindlich runterzifahren, wird wohl nicht funktionieren.
« Letzte Änderung: 07. September 2023, 07:35:19 von zorro »
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 35362
    • mein Park
Re: Klima
« Antwort #673 am: 07. September 2023, 07:34:43 »

Und nicht an einer Stelle eingesparzrs Öl an anderer Stelle verbraucht wird?

Die Länder des Westens verlagern ihren CO2-Ausstoß. Derzeit sieht es so aus, als ob energieintensive Branchen wie Chemie- und Stahlindustrie aus Deutschland abwandern. Kunststoffe und Bleche werden wir weiterhin brauchen. Die kommen dann halt aus Übersee.
Gespeichert
„Am Ende entscheidet die Wirklichkeit.“ Robert Habeck

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17198
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Klima
« Antwort #674 am: 07. September 2023, 08:24:41 »

Das mit dem Öl oder Gas im Boden lassen wird nur funktionieren, wenn es andere Energiequellen gibt, die billiger sind.
Ist aber nichts neues, nur die Umsetzung läuft in vielen Ländern noch nicht so rund.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität
Seiten: 1 ... 43 44 [45] 46 47   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de