Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Charme ist das, was manche Menschen haben, bis sie beginnen, sich darauf zu verlassen. (Simone de Beauvoir)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
17. September 2019, 10:35:50
Erweiterte Suche  
News: Charme ist das, was manche Menschen haben, bis sie beginnen, sich darauf zu verlassen. (Simone de Beauvoir)

Neuigkeiten:

|29|10|Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln; erstens durch Nachdenken, das ist der edelste, zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste. (Konfuzius)

Seiten: 1 ... 77 78 [79]   nach unten

Autor Thema: zum Fenster hinaus...  (Gelesen 94368 mal)

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16035
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #1170 am: 22. August 2019, 08:37:56 »

da hast du ordentlich eingeheizt
da kochst du wohl mehr als das frühstücksei
Gespeichert

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4040
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #1171 am: 22. August 2019, 14:57:33 »

Zwei  ;)
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Stephan_M

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 91
  • DE, 19071 Herren Steinfeld, Klimazone 7b
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #1172 am: 03. September 2019, 19:12:56 »

Die Kannenpflanze ist nun wirklich keine Schönheit. Aber sie blüht und erledigt wirklich zuverlässig alle Insekten als "Lebendverarbeitung"  ;D

Gespeichert
Viele Grüße aus Nordwestmecklenburg

Stephan

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4500
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #1173 am: 14. September 2019, 21:24:45 »

Ich habe dafür ja Fliegengitter, aber die können es in Sachen Schönheit noch nicht einmal mit Deiner Kannenpflanze aufnehmen. ;)

Hier schaltet der Garten so langsam in den Herbstmodus um, erste Herbstfärbung, und Fetthennen und Astern leuchten im weichen Sonnenlicht um die Wette. Die Goldruten sind schon fast wieder verblüht, die Rudbeckien halten sich wacker.

Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Floris

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1363
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #1174 am: 15. September 2019, 12:38:51 »

Sieht immer noch sehr ordentlich aus, das Beet. Bei mir fläzen sich schon so einige quer über die anderen, vielleicht gelegentlich zu wenig gegossen...

Du hast ja anderweitig noch mehr Goldruten.

Wäre das nicht ein Platz für Rudbeckia nitida 'Herbstsonne' ?
Gespeichert
Solidarität mit H.

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4500
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #1175 am: 15. September 2019, 21:47:00 »

Ja, bedingt durch die Trockenheit im Juni/Juli ist dieses Beet nicht besonders hoch geworden, und da es vollsonnig steht, kippt da eigentlich so gut wie nichts um. In den Gartenecken sieht's teilweise anders aus, unter der Haselnuss rechts vorne stehen auch Goldruten, und die liegen nach dem ersten Sommergewitter zuverlässig am Boden. Die Goldruten am Gartenhaus waren eher eine Verlegenheitslösung, taugen aber gut als Sichtschutz (nicht, dass ich den wirklich bräuchte, aber so "eingerahmt" ist eine Terrasse immer nochmal etwas heimeliger). Rudbeckia nitida ist eine gute Idee, die habe ich noch nicht, und sie würden auch länger blühen als die Goldruten. :)
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8423
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #1176 am: 15. September 2019, 22:12:16 »

vor paar Tagen

Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12971
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #1177 am: 16. September 2019, 06:25:17 »

 :D Hattest Du auch Regen?
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8423
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #1178 am: 16. September 2019, 09:14:02 »

Leider wenig. Hier kamen in den letzten Wochen insgesamt vielleicht so 20 Liter an. Das meiste zieht vorbei.
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora
Seiten: 1 ... 77 78 [79]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de