Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: “Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!” (Voltaire)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
28. Februar 2020, 14:01:37
Erweiterte Suche  
News: “Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!” (Voltaire)

Neuigkeiten:

|10|4| "Mein Klugscheißermodus hat einen Wackelkontakt"  (partisanengärtner)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 91   nach unten

Autor Thema: zum Fenster hinaus...  (Gelesen 114917 mal)

Hobelia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1061
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #60 am: 09. September 2010, 18:42:35 »

und so:
Gespeichert

Barbarea vulgaris †

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 693
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #61 am: 09. September 2010, 19:00:01 »

HOBELIA, der zweite Kellerfensterblick bringt es wirklich - auch wenn Du auf einem Stuhl stehst zum Gucken ;)

Und was sehe ich wenn ich aus dem Kellerfenster gucke??? Die kleine Straße, eine 2 m hohe, schneeweisse Mauer der nachbarn gegenüber und geparkte Autos *heul*


Liebe Grüße
Barbara
Gespeichert
Lebe den Tag, denn heute ist morgen schon gestern...

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #62 am: 09. September 2010, 20:01:07 »

die amphore hat was im fensterblick 4 :D
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

Eva

  • Gast
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #63 am: 09. September 2010, 20:05:12 »

Oh, so schöne Bilder!

Ich hab meinen ganzen Garten (der ja ein vorgarten ist) vom Fenster rausblickend geplant und mir immer vorgestellt, wie das dann von schräg oben später mal aussehen soll. Ich denke, der Blick von meinem Fenster in den Garten ist auch der schönste. Von der Straße aus ist es auch ganz nett, aber vom Fenster aus noch schöner.
Gespeichert

fromme-helene

  • Gast
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #64 am: 09. September 2010, 22:06:11 »

Oh, so schöne Bilder!

Ich hab meinen ganzen Garten (der ja ein vorgarten ist) vom Fenster rausblickend geplant und mir immer vorgestellt, wie das dann von schräg oben später mal aussehen soll. Ich denke, der Blick von meinem Fenster in den Garten ist auch der schönste. Von der Straße aus ist es auch ganz nett, aber vom Fenster aus noch schöner.

Das klingt aber barock - Kavaliersperspektive. ;)
Gespeichert

Hobelia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1061
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #65 am: 10. September 2010, 09:58:11 »

die amphore hat was im fensterblick 4 :D

nicht Amphore, Rosttüte :)
Gespeichert

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8783
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #66 am: 10. September 2010, 10:18:59 »

Schöne Ausblicke, Hobelia :D
Die Lichtschachtgestaltung ist Klasse! Vielleicht findet sich ja noch ein Gewächs, das tiefer wurzelt als Sedum und die Erde besser hält?
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Rieke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3014
  • Klimazone 7a
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #67 am: 10. September 2010, 15:45:08 »

Ich finde es immer wieder spannend zu sehen, wie unterschiedlich die Gärten sind :D .

Hier mein Blick aus dem Eßzimmerfenster - bei geöffnetem Fenster, sonst spiegelt das Glas so störend. Ich genieße den Blick in die Tiefe des Gartens.



Fensterblick Eßzimmer



Der Blick aus dem Fenster ist für mich bei der weiteren Gartengestaltung wichtig, denn das ist die wichtigste Sichtachse. Wir haben keinen festen Sitzplatz im Garten, sondern ziehen mit Tisch und Stühlen immer dahin um, wo es uns gerade gefällt.
Gespeichert
Wo bleibt der Regen?

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #68 am: 10. September 2010, 22:49:26 »

ohhh :D
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

EmmaCampanula

  • Gast
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #69 am: 10. September 2010, 22:53:46 »

@rieke
so einen Garten hätte ich gerne!
Das währe eine Wohltat nach anstrengenden Gartenjahren in einem gefährlichen Felsengarten wie meinem. Aber ich liebe meinen Garten trotzdem!
Gespeichert

biosphäre

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 116
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #70 am: 12. September 2010, 15:08:37 »

Hallo

Blick aus unserem Wohnzimmer:




Blick aus unserer Küche:












Gruß

Christoph
« Letzte Änderung: 12. September 2010, 15:13:01 von biosphäre »
Gespeichert

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8685
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #71 am: 12. September 2010, 16:26:25 »

Euren Exotengarten habe ich mir schon mehrfach angeschaut, wirklich außergewöhnlich!

Besonders faszinierend finde ich die Riesenpassionsblumen. Wie überwintert ihr die?
Gespeichert

biosphäre

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 116
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #72 am: 12. September 2010, 18:24:35 »

Hallo Marygold,

Du meinst die hier?



Normalerweise hält die Passiflora caerulea schon bis -15 Grad aus.
Sie steht seit mehr als 10 Jahren bei uns im Garten und wurde mehrfach umgepflanzt.
Am jetztigen Standort hat sie mit der Überwinterung allerdings überhaupt keine Probleme mehr, da sie unter unserem frostfreien Winterschutz ausgepflanzt ist, der eigentlich den nicht frostharten Pflanzen gewidmet ist.

Gruß

Christoph
Gespeichert

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8685
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #73 am: 12. September 2010, 19:45:13 »

Ich dachte, es wäre auch noch eine "Amethyst" dabei.

Auch wenn die Cerulea Fröste aushält, gedeiht sie doch üppiger, wenn sie kühl aber frostfrei überwintert wird. Klasse.
Gespeichert

biosphäre

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 116
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #74 am: 12. September 2010, 20:00:22 »

Ich dachte, es wäre auch noch eine "Amethyst" dabei.

Auch wenn die Cerulea Fröste aushält, gedeiht sie doch üppiger, wenn sie kühl aber frostfrei überwintert wird. Klasse.


...ja - klar - die "Amethyst" steht genauso geschützt, wie die Caerulea.




Gruß

Christoph
Gespeichert
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 91   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de