Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. April 2019, 00:04:36
Erweiterte Suche  
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|5|2|Wichtiger als die Dinge richtig zu machen ist es, die richtigen Dinge zu machen. (unbekannt)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 62   nach unten

Autor Thema: zum Fenster hinaus...  (Gelesen 78499 mal)

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4249
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #15 am: 01. September 2010, 01:15:32 »

 :D

In der Tat, riesenweib, ein wundervoller Garten und ebensolche Bilder.

Wie bekommst Du alles so gut auf´s Bild? Bei mir sieht es immer irgendie "flach" aus :-[
Gespeichert
liebe Grüße
Loni


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling"

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8108
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #16 am: 07. September 2010, 12:46:58 »

Meine Situation ist so ziemlich das Gegenteil von riesenweibs: kleines Grundstück, Stadtlage, Neubaugebiet.
Wir wohnen in einem Neubaugebiet, das vor 9 Jahren erschlossen worden ist und in dem alle zur gleichen Zeit gebaut haben.
Zur Planungszeit war das eine einzige gerade Fläche Dreck, keine Ahnung, wo die Straße langgeht und wie die anderen Häuser aussehen werden, geschweige denn deren Gartenflächen.
Ich konnte mir überhaupt nicht vorstellen, worauf ich mal blicken würde und habe das dementsprechend auch überhaupt nicht beachtet. Außerdem hatte ich damals Null Gartenerfahrung. Hinterher konnte ich dann nur noch abmildern...Heute würde ich von Anfang an ganz anders planen.
Trotzdem bin ich heute entsprechend den Möglichkeiten ganz zufrieden.
Ich fange mit der Küche an.
Fenster+Tür am Sitzplatz gehen nach Norden. Der Blick geht auf das 7m entfernte weiße Nachbarhaus, davor Betonpflaster für die Autostellplätze und der mit Granitstelen eingefaßte Müllplatz. Für die Fußgänger auf der Straße saßen wir auf dem Präsentierteller.
Direkt vor der Küche ist unser 2.Stellplatz, den wir derzeit zwar nicht brauchen, aber nachweisen müssen. Die Lösung ist eine Pergola über diesen Stellplatz, üppig begrünt mit einer weißen Wisterie und echtem Wein. Der schmale Pflanzstreifen an der Grenze wurde mit Säuleneiben, hohen weißen Herbstanemonen, großen Funkien und immergrünem Fußvolk bestückt. Vor der Küchentür stehen große Pflanztöpfe mit manch Immergrünem, um ganzjährig das Gefühl der Geborgenheit zu haben.


Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8108
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #17 am: 07. September 2010, 12:48:03 »

...
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8108
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #18 am: 07. September 2010, 12:49:20 »

hier vom letzten Jahr der Blick auf den schmalen Grünstreifen
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8108
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #19 am: 07. September 2010, 12:50:52 »

im Winter ist es weniger üüpig, dafür kann man die Meisen an den Futterplätzen schön beobachten
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8108
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #20 am: 07. September 2010, 12:52:07 »

Im Winter würde ich wieder auf den Müllplatz des Nachbarn schauen, weswegen da die Rispenhortensie den Weg versperrt:
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8108
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #21 am: 07. September 2010, 12:55:47 »

Das 2. Küchenfenster im Kochbereich geht auf Vorgarten und Straße. Hier habe ich unseren Hausbaum und dahinter Nachbars Kirschlorbeerhecke im Blick.
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8108
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #22 am: 07. September 2010, 12:56:55 »

Vor allem im Herbst ist der Ausblick eine Freude, wenn sich die Eberesche färbt und die Amseln nach den Beeren turnen
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8108
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #23 am: 07. September 2010, 12:59:04 »

Beim Kochen schau ich gern in den Vorgarten, wo deshalb immer was Schönes zu entdecken sein muss und der mir deshalb auch die größten Schwierigkeiten macht...
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8108
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #24 am: 07. September 2010, 13:18:54 »

Vom Wohnzimmer blicken wir in den Garten, der sehr überschaubar ist. Wir grenzen geradeaus an einen Kleintierzuchtverein (KZV) mit altem Baumbestand. So wohnen wir zwar mitten in der Stadt, blicken aber ins Grüne und hören die Hühner gackern ;D
An der Grenze (leider gehören sie nicht uns!) stehen 2 herrliche Birken, die ganzjährig ein toller Blickfang sind.
Negativ sind der Maschendrahtzaun vom KZV, den wir nicht begrünen dürfen, und Nachbars Gartenhaus, auf das vom Sitzplatz immer der Blick fällt, vor allem im Winter drängt es sich vor.
Hier 2 Fotos von der Ausgangslage
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8108
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #25 am: 07. September 2010, 13:19:12 »

Nachbars Häuschen
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8108
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #26 am: 07. September 2010, 13:20:09 »

Heute ist der Blick dieser:
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8108
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #27 am: 07. September 2010, 13:20:24 »

und so
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8108
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #28 am: 07. September 2010, 13:20:41 »

und im Winter:
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

trichopsis

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 550
  • Ich liebe meinen Garten
Re:zum Fenster hinaus...
« Antwort #29 am: 07. September 2010, 13:38:00 »

Hallo cydora,

tolle Einblicke, die Du in Deine Ausblicke gewährst :D

Ich finde Deine Vorgartengestaltung sehr schön, die Gegebenheiten sind toll ausgenutzt - vor allem auch mit dem Hausbaum und der Pergola. Die vorher - nachher Blicke in den Garten hinten sprechen für sich: Schön :D

Liebe Grüße
trichopsis
Gespeichert
Manchmal kommt das Glück auf leisen Sohlen, springt unverhofft auf deinen Schoß und schnurrt unsagbar schön. (Jochen Mariss)
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 62   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de