Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. September 2019, 12:23:45
Erweiterte Suche  
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)

Neuigkeiten:

|12|8|Vita brevis, ars longa, occasio praeceps, experientia fallax, iudicium difficile.  (Hippokrates)

Seiten: 1 ... 27 28 [29] 30 31 ... 79   nach unten

Autor Thema: zum Fenster hinaus...  (Gelesen 95044 mal)

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15077
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #420 am: 01. Juli 2017, 01:12:41 »

danke für euer mitgefühl! :) :-*

es ist wirklich schlimm, in der tat wollte ich gestern nacht sofort und möchte ich immer noch am liebsten umziehen. aber es ist eben nicht zu ändern, und mindestens ein gutes hat es: ich muss nun keinen horror mehr davor schieben, dass irgendeine flitzpiepe in der hausverwaltung den auftrag zum fällen auslöst – darüber hatte ich jahrelang alpträume. :-\

außerdem ist es jetzt heller in der küche (nordfenster). :-X gg ist sogar etwas begeistert, tagsüber muss kein licht mehr angemacht werden! :P

noch liegt der baum da, quer über zwei höfe, und die etwas verwirrt wirkenden vögel und eichhörnchen turnen nun eben ein paar etagen tiefer durchs geäst und versuchen dabei, ihre gewohnten plätze zu erreichen – gg zeigte mir dazu gerade ein foto von einem eichhorn am fensterrahmen im zweiten stock, das danach den futterplatz am nächsten fenster ansprang. ::) ;D

aber wenn der baum erstmal ganz weggesägt ist...
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2916
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #421 am: 01. Juli 2017, 03:36:47 »

Was wäre, wenn da ein neuer Baum plötzlich stünde und gepflegt würde? Hätte da jemand was dagegen?
Gespeichert
Make Streuobst great again!

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4243
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #422 am: 01. Juli 2017, 07:22:51 »

ein neuer Baum

Dachte ich auch. Oder gleich zwei? zwerggartens Innenhof böte doch Raum (nicht nur für Bäume).
Vielleicht Bäume wählen die sehr langlebig sind und von denen dann Generationen was haben.
Gespeichert
Bäume sind die schönste Verbindung
zwischen Erde und Himmel.
Hermann Lahm

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4243
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #423 am: 01. Juli 2017, 07:46:31 »

Und um beim Thema zu bleiben; Blick aus dem Fenster auf den "Ostbaum". Da ist bei uns kaum Gartenboden und Raum im Osten. Es war mal kurz die Rede von Fällen, denn irgendwann wird er wohl zu gross. Aber nicht, solange ich hier wohne.
Gespeichert
Bäume sind die schönste Verbindung
zwischen Erde und Himmel.
Hermann Lahm

Alstertalflora

  • Senior Member
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 794
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #424 am: 01. Juli 2017, 09:11:21 »

Und um beim Thema zu bleiben; Blick aus dem Fenster auf den "Ostbaum".

Ahhhh - ich hab eben "Obstbaum" gelesen, das Bild angeclickt, und mich gewundert. Noch einmal gelesen ....jetzt wunder ich mich nicht mehr  :-[ .
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15077
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #425 am: 01. Juli 2017, 11:23:15 »

Was wäre, wenn da ein neuer Baum plötzlich stünde und gepflegt würde? Hätte da jemand was dagegen?

nach der jetzt erst einmal noch anstehenden (kostenträchtigen) entfernung des alten baums vermute ich mal, wird die (gerade neu eingewechselte) hausverwaltung schon etwas sensibilisiert dafür sein, dass kleine bäumchen irgendwann auch mal lästig werden könnten. ich weiß es nicht und wage nicht, zu fragen. ob ich mich traue, dann nach abräumung einfach auf eigene faust zu investieren, weiß ich auch noch nicht. :-[

den meisten hier inzwischen ständig fluktuierenden mieti und (vermutlich) illegalen air bnb-gästi sowie der eigentümi-heuschrecke in gottweißwo dürfte es egal sein... ::)
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2916
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #426 am: 01. Juli 2017, 11:26:38 »

Dann mach! Ich kann Dir im Herbst ein Bäumchen schicken, das ist nicht das Problem. Apfel oder Birne :)
Gespeichert
Make Streuobst great again!

mustermann

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 234
  • Hannover 7b
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #427 am: 01. Juli 2017, 11:43:19 »

"liebe hausverwalti 
könnt ihr bitte ein neues baumi  ..."
 ::)

Ich würde mich auch nicht trauen.  :-X
Gespeichert
Es kommt der Tag, da will die Säge sägen.

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 32195
    • mein Park
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #428 am: 01. Juli 2017, 11:45:11 »

Ich würde machen, was ich will.  8)
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2916
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #429 am: 01. Juli 2017, 12:38:02 »

Wer viel fragt kriegt viel Antwort ;D
Gespeichert
Make Streuobst great again!

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10657
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #430 am: 01. Juli 2017, 12:55:43 »

Und um beim Thema zu bleiben; Blick aus dem Fenster auf den "Ostbaum".

Ahhhh - ich hab eben "Obstbaum" gelesen, das Bild angeclickt, und mich gewundert. Noch einmal gelesen ....jetzt wunder ich mich nicht mehr  :-[ .

ich hab auch Obstbaum gelesen, du bist also  nicht allein damit

Zwergo, jammerschade um den Baum  :-\
Gespeichert

Effi B.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1562
  • Ostwestfalen
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #431 am: 01. Juli 2017, 13:00:21 »

Ich auch, "Obstbaum". War reichlich irritiert.  ;D

Wer viel fragt kriegt viel Antwort ;D

So etwas muss abgeklärt werden.

Wäre diese Wohnung für mich auch langfristig von Bedeutung, würde ich mich für einen neuen Baum auf jeden Fall stark machen. "Bäume für die Zukunft", du weißt schon, Zwergo. Irgendeinen richtig, richtig schönen Baum. Den suchen wir dann hier bei Pur gemeinsam aus, handverlesen.  8) ;D
Gespeichert
"Stadtgarten" und "Landgarten" klingt einfach nur dösig.

mustermann

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 234
  • Hannover 7b
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #432 am: 01. Juli 2017, 17:24:33 »

Wo mich das Regenwetter schon ans Bett fesselt, kann ich doch wenigstens mal aus dem Fenster sehen.
Gespeichert
Es kommt der Tag, da will die Säge sägen.

Alstertalflora

  • Senior Member
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 794
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #433 am: 01. Juli 2017, 17:28:57 »

Wo mich das Regenwetter schon ans Bett fesselt, kann ich doch wenigstens mal aus dem Fenster sehen.

Schön saftig grün  :). Wieso bist du ans Bett gefesselt - ist das der einzige trockene Ort bei dir im Haus  ???
Gespeichert

Alstertalflora

  • Senior Member
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 794
Re: zum Fenster hinaus...
« Antwort #434 am: 01. Juli 2017, 17:35:16 »

@Zwergo: Vielleicht kannst du ja auch so eine Art Patenschaft für den Innenhof (oder Teile davon) übernehmen, für dessen Pflege du dann zuständig bist? Nimm doch mal Kontakt mit Cornishsnow auf, der pflegt doch auch einen ähnlichen Innenhof. Vielleicht hat er ja einen Tipp für dich ?
Gespeichert
Seiten: 1 ... 27 28 [29] 30 31 ... 79   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de