Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: so eine fuhre mist im garten ist um einiges sinnlicher als eine packung blaukorn im regal. (maigrün)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
05. Dezember 2020, 11:55:59
Erweiterte Suche  
News: so eine fuhre mist im garten ist um einiges sinnlicher als eine packung blaukorn im regal. (maigrün)

Neuigkeiten:

|18|1|Ich auch gerade... Gefangen wurde ein kleines Auto, einige Eimer Farbe, ein paar Blümchen, 10 Zentner Blumenerde, ein Tankstutzen vornehmlich fürs Ausland und noch so einiges .... Allerdings war die Jagdstrecke nicht perfekt rund sondern eher schleifenförmig. (biotekt)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 20 21 [22] 23 24 ... 27   nach unten

Autor Thema: Vorgärten-Einblicke  (Gelesen 104423 mal)

fips

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2424
Re:Beeteinfassung für Vorgarten
« Antwort #315 am: 09. Februar 2012, 21:29:13 »

Ein wunderschöner Garten, gefällt mir ausnehmend gut :)

Was ist das denn für ein Baum auf #69 ?
Gespeichert

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6127
Re:Beeteinfassung für Vorgarten
« Antwort #316 am: 09. Februar 2012, 21:32:51 »

Dankeschön für die Bilder, troll13, ein sehr schöner Vorgarten! :D

Ich wüßte gern, wie das Gras zwischen Buchs und Treppe zur Haustür heißt (auf dem Bild mit Fidibus).

Gespeichert

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13148
    • hydrangeas_garden
Re:Beeteinfassung für Vorgarten
« Antwort #317 am: 09. Februar 2012, 21:34:05 »

Der Baum ist eine selbstgezogene Magnolia sieboldii auf Stamm. Ist ein Unikat, das ich jedoch nicht ein zweites mal versuchen würde, da man viel schneiden muss, um eine baumform zu erhalten.

(Ich bin übrigens im falschen Thread gelandet. Verschiebt mich jemand in den Vorgartenthread? :P)
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13148
    • hydrangeas_garden
Re:Beeteinfassung für Vorgarten
« Antwort #318 am: 09. Februar 2012, 21:37:49 »

Dankeschön für die Bilder, troll13, ein sehr schöner Vorgarten! :D

Ich wüßte gern, wie das Gras zwischen Buchs und Treppe zur Haustür heißt (auf dem Bild mit Fidibus).



Es ist ein Molinia arundinacea, das ich einmal als 'Transparent' gekauft habe. Scheint jedoch nicht sortenecht zu sein. Vielleicht 'Bergfreund' oder etwas ähnliches. Schön ist es trotzdem.
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

schalotte

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 966
  • Klimazone 7b
Re:Beeteinfassung für Vorgarten
« Antwort #319 am: 09. Februar 2012, 21:38:28 »

Hallo troll13,
ist das eine Aster, die so schön unordentlich in Post #75
über den Weg schlappt?
grüsse
schalotte
Gespeichert
im Reihenhausgarten: immer an der Hecke lang

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6127
Re:Beeteinfassung für Vorgarten
« Antwort #320 am: 09. Februar 2012, 21:40:11 »

Dankeschön! :)
Gespeichert

fips

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2424
Re:Beeteinfassung für Vorgarten
« Antwort #321 am: 09. Februar 2012, 21:41:17 »

Oh danke, troll13.
Auf Magnolia wäre ich garnicht gekommen. Die hängenden Früchte haben mich zu sehr abgelenkt. Ich dachte, das kann doch keine Balsambirne sein... ;D
Gespeichert

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13148
    • hydrangeas_garden
Re:Beeteinfassung für Vorgarten
« Antwort #322 am: 09. Februar 2012, 21:41:20 »

Aster pyrenaeus 'Lutetia'. Die Aster mit der längsten Blütezeit, die ich kenne.

Bei mir ist nichts "ordentlich". ;D
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

schalotte

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 966
  • Klimazone 7b
Re:Beeteinfassung für Vorgarten
« Antwort #323 am: 09. Februar 2012, 21:50:47 »

Aster pyrenaeus 'Lutetia'. Die Aster mit der längsten Blütezeit, die ich kenne.

Bei mir ist nichts "ordentlich". ;D
aber wie aus der Pistole geschossen....
danke!
Gespeichert
im Reihenhausgarten: immer an der Hecke lang

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9690
Re:Vorgärten-Einblicke
« Antwort #324 am: 09. Februar 2012, 21:57:12 »

@troll13, ich bedaure einmal mehr, es immer Sommer nicht zum Forumstreffen geschafft zu haben. In Deinem Garten gibt es viel zu entdecken! Und im Vorgarten sieht man gleich, dass da Pflanzenliebhaber wohnen :D :D :D Sehr wohltuend!
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13148
    • hydrangeas_garden
Re:Vorgärten-Einblicke
« Antwort #325 am: 09. Februar 2012, 22:02:45 »

Danke... :-*

Soo toll ist er aber wirklich nicht. Halt vollgepfropft mit viel zu vielen Pflanzen. :P

Manchmal wünsche ich mir, noch einmal großzügig neu anzufangen.
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10451
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re:Vorgärten-Einblicke
« Antwort #326 am: 09. Februar 2012, 22:04:36 »

Ich finde es sehr schön. Der Sortenname des Molinia hätte mich auch interessiert, es ist so schön kompakt.
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

zwerggarten

  • Gast
Re:Vorgärten-Einblicke
« Antwort #327 am: 09. Februar 2012, 22:07:37 »

gerade habe ich mich hocherfreut erinnert - es ist natürlich nicht der klassische vorgarten, denn du kannst ja im garten um euer haus herumlaufen - und der vordere bereich ist schön großzügig. ;)

in jedem fall hast du recht:
Zitat
Es sind die Pflanzen, die einen Garten ausmachen.
Gespeichert

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13148
    • hydrangeas_garden
Re:Vorgärten-Einblicke
« Antwort #328 am: 09. Februar 2012, 22:48:04 »

So isses. :D ;D :D

Wer braucht hier Gärten unter dem dem Motto: "Meine Frau, mein Haus, mein Garten ..."

Obwohl... Eigentlich müsste ich wirklich das Pflaster einmal aufnehmen... Die Gräser und anderen Wildkräuter sind wirklich kaum noch im Zaum zu halten.
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

canina

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 164
Re:Vorgärten-Einblicke
« Antwort #329 am: 10. Februar 2012, 08:05:31 »

Wunderschöner Vorgarten :D

Ja und die Gräser und Wildunkräuter im Pflaster...
Aber schon beim ersten Bild dachte ich:" Wie charmant, das ausschaut, da darf auch etwas wachsen, was so ursprünglich so nicht geplant war!"




« Letzte Änderung: 10. Februar 2012, 08:05:54 von canina »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 20 21 [22] 23 24 ... 27   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de