Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer Mäusefallen wegen drohender Infektionsgefahr nur mit Handschuhen anfassen mag, darf Katzen übrigens auch nicht mit der bloßen Hand berühren. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
13. Juni 2024, 18:36:39
Erweiterte Suche  
News: Wer Mäusefallen wegen drohender Infektionsgefahr nur mit Handschuhen anfassen mag, darf Katzen übrigens auch nicht mit der bloßen Hand berühren. (Staudo)

Neuigkeiten:

|4|5|Also, die Blüte ist vorbei wenn das gelb weg ist und die Pflanze grün wird.  ;) (Daniel - reloaded)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Bauerngarten neu planen  (Gelesen 1333 mal)

hobab

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1797
  • Berlin, 7a, Sand
Re: Bauerngarten neu planen
« Antwort #15 am: 26. April 2024, 19:24:17 »

Bauerngarten modern wäre für mich bunte und simple Pflanzen, eine Mischung aus Stauden und Einjährigen - bloß eben mit Pflanzen von heute. Bauerngärten waren eigentlich immer pragmatisch, was eben leicht zu vermehren war und gut und lange blüht, ob Dahlien, Zinnien, Phlox, Kresse, Glockenblumen, Lilien oder Calendula. Da kann auch mal eine Artischoke drin vorkommen und Palmkohl - mit Feinheiten gibt sich der Bauerngarten nicht ab.
Gespeichert

Konstantina

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1887
Re: Bauerngarten neu planen
« Antwort #16 am: 26. April 2024, 20:40:03 »

Duftwicken wurden noch nicht genannt :)
Gespeichert

häwimädel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3622
  • Klimazone 6 bis innerstädtische 7
Re: Bauerngarten neu planen
« Antwort #17 am: 27. April 2024, 09:31:56 »

Edit: ich habe jetzt erst den Eingangspost nachgelesen, von daher ist meine unten stehende Aufzählung OT.

In einen modernen, klimaangepaßten Bauerngarten passen davon strenggenommen nur noch Königskerzen und Aster ericoides, vielleicht noch Coreopsis.
Von den anderen hat das eine Probleme mit Spätfrösten, das andere mit Hitze und Trockenheit oder alles zusammen.  :-\
 
Im Blumengarten meiner Kindheitsnachbarin wuchsen im Frühling außer schon erwähnten Zwiebelblühern Vergissmeinicht und Veilchen, später Iris, im Sommer neben Phlox auch Mädchenaugen, hohe Sonnenblumen, Kokardenblumen, Strohblumen, die ein oder andere Königskerze durfte stehenbleiben, Bartnelken, Gladiolen, Zinnien, Madonnenlilien, im Herbst hohe Astern, ob jetzt novae angliae oder belgii weiß ich nicht (den Garten gibt es seit mindestens 45 Jahren nicht mehr) , aber immer mit Mehltau, deswegen kann ich da auch keine empfehlen  ;). Im Spätherbst eine kleinblütige, wuchernde  vielleicht A. ericoides, sowas wie Schneetanne oder Schneegitter, und an der Hauswand Chrysanthemen.
Insgesamt ein wildes, buntes Blütendurcheinander ohne Buchs, Kräuter oder Gräser. Für Buchsschnippelei wär keine Zeit gewesen, Kräuter gehörten in den Gemüsegarten und Gräser waren entweder Ungras oder Futter.
« Letzte Änderung: 27. April 2024, 09:42:08 von häwimädel »
Gespeichert
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. (Friedrich Schiller)

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26558
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Bauerngarten neu planen
« Antwort #18 am: 27. April 2024, 09:47:27 »

Naja, Bauerngarten schließt für mich eigentlich das Nützliche mit ein.
Das waren Blumen-Sträuße (für Kirche, Friedhof, Wohnung), Kräuter (für Tee, Gesundheit) und Nahrung (Gemüse,Obst, Wurzeln), und das in einer bunten Mischung.
Auch Beeteinfassungen hatten ihren Zweck (Windschutz, Kleinklima).
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26558
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Bauerngarten neu planen
« Antwort #19 am: 27. April 2024, 09:51:58 »

Der Bauerngarten ist Teil einer größeren Anlage. Kein Gemüse oder Obst.

Wieso nicht? Weils wegge(fr)..gessen wird? Dreck macht?
Vielleicht kann man dann wenigstens andeutungsweise, z.B. Apfel durch einen schönen Zierapfel ersetzen oder eine große Cardy anstatt der Artischocke. Oder Toskanischen Palmkohl, ewigen Kohl oder Meerkohl dazwischen.

Alcea rugosa kann ich empfehlen. Stockrosen in pflegeleicht.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

häwimädel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3622
  • Klimazone 6 bis innerstädtische 7
Re: Bauerngarten neu planen
« Antwort #20 am: 27. April 2024, 09:53:48 »

...
Welche Astern könnt ihr empfehlen? Ich habe eine Aster frikartii,  Sorte nicht bekannt, die gut die Hitze und Trockenheit in den letzten Jahren wegsteckte.
Welche noch?
Meine Lieblingsaster im trockenen Sandboden war A. laevis 'Calliope', die häufig noch bis Anfang Dezember geblüht hat. A. ericoides und pringlei hatten ebenfalls damit keine Probleme, nur die Blütezeit war kürzer als bei C.
Aber optisch für einen Bauerngarten kann ich mir die außer der im November blühenden A. ericoides nicht so recht vorstellen.  :-\
Gespeichert
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. (Friedrich Schiller)

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26558
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Bauerngarten neu planen
« Antwort #21 am: 27. April 2024, 09:56:29 »

...
Welche Astern könnt ihr empfehlen? Ich habe eine Aster frikartii,  Sorte nicht bekannt, die gut die Hitze und Trockenheit in den letzten Jahren wegsteckte.
Welche noch?
Meine Lieblingsaster im trockenen Sandboden war A. laevis 'Calliope', die häufig noch bis Anfang Dezember geblüht hat. A. ericoides und pringlei hatten ebenfalls damit keine Probleme, nur die Blütezeit war kürzer als bei C.
Aber optisch für einen Bauerngarten kann ich mir die außer der im November blühenden A. ericoides nicht so recht vorstellen.  :-\

Aster 'Rosa Raureif' als ganz modernen Aspekt. Das ist bei mir die dürrefesteste, zusammen mit Aster oblongifolius 'October Skies'. Beide kein Mehltau.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

häwimädel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3622
  • Klimazone 6 bis innerstädtische 7
Re: Bauerngarten neu planen
« Antwort #22 am: 27. April 2024, 10:01:41 »

'October Skies' hat sich bei mir immer hingelegt.
Die Raureif ist hübsch.  :D Ist die wirklich so niedrig?
Gespeichert
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. (Friedrich Schiller)

häwimädel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3622
  • Klimazone 6 bis innerstädtische 7
Re: Bauerngarten neu planen
« Antwort #23 am: 27. April 2024, 10:07:00 »

...
Auch Beeteinfassungen hatten ihren Zweck (Windschutz, Kleinklima).
Ist mir schon klar, ich habe nur beschrieben was war.
Fürs Kleinklima in diesem Garten lagen Haus und Scheune im Nordosten und es gab einen Holzzaun mit ziemlich eng gesetzten Latten.
Gespeichert
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. (Friedrich Schiller)

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3097
  • Ruhrpott/Niederrhein, Klimazone 8b, 30m NHN
Re: Bauerngarten neu planen
« Antwort #24 am: 27. April 2024, 11:15:25 »

Meine Tante aus Friesland definierte das so:
Es ist der Garten der Bäuerin.
Einerseits befriedigt er ihren Wunsch nach etwas Hübschem, Schönheit, wenn man ansonsten Kuhschiet direkt vor der Haustür hat, und die restliche Welt eher nur Arbeit ist.
Andererseits war dieser Garten meist mit Anbindung an die Küche, das Hühnerhaus und den Kompost.
Der Kompost lag, damit er nicht so leicht ersichtlich war, von hohen Stauden verdeckt.
Der Obstgarten hinterm Hühnerhaus, so dass man die Hühner da reinlassen konnte.
Dazwischen bastelte man die Beete mit Stauden, damit man Kräuter in der Nähe zur Küche hatte, es war wenig Zeit, und Kräuter mussten auch zu Heilzwecken schnell greifbar sein.
Das ganze wurde mit Blumen gemischt, damit man eben auch Schönheit hatte.
Ihre beiden Prunkbeete waren zwischen Haus und Straße, die mussten immer tiptop sein, da s sahen die anderen Leute, wenn sie auf der Straße unterwegs waren.
Da standen Rosen, Rittersporn, Phlox, etc, lauter Prachtstauden, in ihrem Bauerngarten gab es davon nur Rosen.
Gespeichert
“It's a shame we didn't plant this tree a long time ago," said Tiny Dragon. "Imagine how big it would be."
"We're doing it now," said Big Panda. "That's the important thing.”
― James Norbury, Big Panda & Tiny Dragon

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26558
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Bauerngarten neu planen
« Antwort #25 am: 27. April 2024, 15:53:42 »

'October Skies' hat sich bei mir immer hingelegt.
Die Raureif ist hübsch.  :D Ist die wirklich so niedrig?

Die wächst so - semibodendeckend bis kuppelformig. Die Triebe wachsen bogenförmig, wie eine Bodendeckerrose und blühen dann an der Oberseite. So ganz anders eben und noch soo unbekannt.
Man kann sie auch wasserfallartig von einer Mauer runterhängen lassen.
Ein tolles Andenken an Dr. Hans Simon :D
« Letzte Änderung: 27. April 2024, 15:56:55 von Mediterraneus »
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

häwimädel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3622
  • Klimazone 6 bis innerstädtische 7
Re: Bauerngarten neu planen
« Antwort #26 am: 27. April 2024, 22:23:20 »

Danke, Medi! :D
Gespeichert
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. (Friedrich Schiller)
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de