Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Den Namen des Rechtes würde man nicht kennen, wenn es das Unrecht nicht gäbe.  (Heraklit)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Juni 2021, 05:40:40
Erweiterte Suche  
News: Den Namen des Rechtes würde man nicht kennen, wenn es das Unrecht nicht gäbe.  (Heraklit)

Neuigkeiten:

|9|7|Schon irgendwie sehr verrückt, gestern im Schweiße des Angesichts und unter Schmerzen gebuddelt und heute wieder gierig nach neuem Zeug. Aber ich fühle mich ja überhaupt nicht allein mit dieser Verrücktheit. (pearl)

Seiten: [1] 2 3 ... 30   nach unten

Autor Thema: Rosen im Oktober 2010  (Gelesen 27596 mal)

marcir

  • Gast
Rosen im Oktober 2010
« am: 01. Oktober 2010, 10:42:40 »

Einfügung vom Mod:
Ich trenne mal aus dem Septemberthread die Beiträge ab, die schon in den Oktoberthread gehören udn füge sie in den schönen, funkelnagelneuen "Rosen im Oktober 2010" thread ein :D

rorobonn

Schön, der Stan! :D Und das Laub scheint auch prima auszusehen.

Machen wir ab heute bei den Herbstrosen weiter?


Mir sind aber Oktoberrosen lieber! >:(
« Letzte Änderung: 01. Oktober 2010, 15:10:38 von rorobonn »
Gespeichert

uliginosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7554
  • Carpe diem!
Re:Rosen im September 2010
« Antwort #1 am: 01. Oktober 2010, 10:53:11 »

Und deine Stimme hat Gewicht!

Soo viele schöne Rosenbilder wie du immer beisteuerst, könntest du locker auch alleine die Oktoberrosen betreiben! ::) :) ::)
Gespeichert
Viele Grüße aus dem Trockengebiet, Uli

marcir

  • Gast
Re:Rosen im September 2010
« Antwort #2 am: 01. Oktober 2010, 12:37:51 »

Und deine Stimme hat Gewicht!

Soo viele schöne Rosenbilder wie du immer beisteuerst, könntest du locker auch alleine die Oktoberrosen betreiben! ::) :) ::)


 ;D

Hckhm, :D
 ja, es hat noch unglaublich viele Blüten gegeben und laufend gehen neue auf. Das bischen Regen (5lt) hat ihnen sicher wieder gut getan, da es sehr trocken ist.

Klugsch... modus ??? ein:
Herbstrosen sind für mich halt eben die, die ich hier eingestellt hatte. Klugsch..modus aus ::).
Gespeichert

uliginosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7554
  • Carpe diem!
Re:Rosen im September 2010
« Antwort #3 am: 01. Oktober 2010, 12:48:26 »

Hier blüht auch noch sehr viel. :D

Ich hoffe sehr, dass ich es im Oktober noch nach Sangerhausen schaffe, da müsste es noch richtig viel zu sehen geben, gerade bei den Gruppen, für die ich im Juni immer zu früh dran war! Moschatas und Noisette-Rosen z.B. :)
Gespeichert
Viele Grüße aus dem Trockengebiet, Uli

marcir

  • Gast
Rosen im Oktober
« Antwort #4 am: 01. Oktober 2010, 14:54:40 »

Ich mach mal den neuen auf. 8)
Der Herbstrosenthread ist auch nicht vergebens.

Hier diese schöne apricotfarbene Gruss an Coburg, blüht weit oben in über 2,5m Höhe.
Gespeichert

marcir

  • Gast
Re:Rosen im Oktober
« Antwort #5 am: 01. Oktober 2010, 14:56:54 »

Blüte:
Gespeichert

marcir

  • Gast
Re:Rosen im Oktober
« Antwort #6 am: 01. Oktober 2010, 14:59:44 »

Auch hier eine ähnliche Farbe, einfach toll!

Louise Catherine Breslau
Gespeichert

marcir

  • Gast
Re:Rosen im Oktober
« Antwort #7 am: 01. Oktober 2010, 15:02:21 »

Schneewalzer

Von Weiss keine Spur mehr. Eher sogar in der Mitte ebenfalls in Richtung apricot gehend. Sehr anziehend.
Gespeichert

marcir

  • Gast
Re:Rosen im Oktober
« Antwort #8 am: 01. Oktober 2010, 15:10:52 »

Juchhu, gewonnen!
Endlich die richtige Quatre Saison! 8)
Die erste war Salet, die zweite, ein elendlanger Lulatsch, musste an den Bogen, keine Ahnung was es ist.
Hier die Blüte, noch nicht ganz perfekt, aber sie darf noch üben, ist ja noch sehr jung.
« Letzte Änderung: 01. Oktober 2010, 20:44:31 von marcir »
Gespeichert

rorobonn †

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16456
  • ...einfach einmal lachen!
Re:Rosen im Oktober 2010
« Antwort #9 am: 01. Oktober 2010, 15:13:21 »

 :D :D :D :D :D
Gespeichert
"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es!" (Bertrand Russell)

marcir

  • Gast
Re:Rosen im Oktober 2010
« Antwort #10 am: 01. Oktober 2010, 15:13:46 »

Huch, jetzt kam ich aber durcheinander, dachte ich hätte da was vermasselt, mit Sept. und Okt.
War halt nur so als Sept.-Ausklang gedacht. Danke Roro.

Gespeichert

marcir

  • Gast
Re:Rosen im Oktober 2010
« Antwort #11 am: 01. Oktober 2010, 15:16:58 »

Blanche Duranthon, hauchzart:
Gespeichert

marcir

  • Gast
Re:Rosen im Oktober 2010
« Antwort #12 am: 01. Oktober 2010, 15:19:54 »

Odile Masquelier:
Gespeichert

rorobonn †

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16456
  • ...einfach einmal lachen!
Re:Rosen im Oktober 2010
« Antwort #13 am: 01. Oktober 2010, 15:21:38 »

Huch, jetzt kam ich aber durcheinander, dachte ich hätte da was vermasselt, mit Sept. und Okt.
War halt nur so als Sept.-Ausklang gedacht. Danke Roro.



und ich danke dir, denn ich war online und hatte es einfach verschlafen wieder mal, dachte dann aber, ich könnte ja wenigstens die passenden postings herüberschieben :D und habe schon mal angefangen unsere Bildersammlungen im thread "rund um die Rose " zu sammeln: da findet man sie leichter bzw sie gehen nicht verloren...denn eigentlich ist das ja eine sehr spannende datenbank zum vergleich, no?
« Letzte Änderung: 01. Oktober 2010, 15:22:37 von rorobonn »
Gespeichert
"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es!" (Bertrand Russell)

marcir

  • Gast
Re:Rosen im Oktober 2010
« Antwort #14 am: 01. Oktober 2010, 15:22:48 »

Genau! 8)


Die Blüte:
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 30   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de