Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Impftermin erst in ein paar Wochen? Geht das nicht schneller? Wie und wo? Richtig gute Tipps und Hilfe gibt es hier  :)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. Februar 2023, 03:50:50
Erweiterte Suche  
News: Impftermin erst in ein paar Wochen? Geht das nicht schneller? Wie und wo? Richtig gute Tipps und Hilfe gibt es hier  :)

Neuigkeiten:

|17|12|Ein ganzes Kilo Obst und Gemüse macht nicht näherungsweise so zufrieden wie 100 Gramm Schokolade. (Staudo)



Seiten: 1 ... 51 52 [53]   nach unten

Autor Thema: Apfelsorten-Bestimmungsthread: Welcher Apfel ist das?  (Gelesen 72809 mal)

Trottellumme

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Apfelsorten-Bestimmungsthread: Welcher Apfel ist das?
« Antwort #780 am: 14. Dezember 2022, 13:43:10 »

Aufgeschnitten.
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12979
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Apfelsorten-Bestimmungsthread: Welcher Apfel ist das?
« Antwort #781 am: 14. Dezember 2022, 13:48:30 »

Frei geraten: Kloppenheimer Streifling?
https://de.wikipedia.org/wiki/Kloppenheimer_Streifling
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9385
Re: Apfelsorten-Bestimmungsthread: Welcher Apfel ist das?
« Antwort #782 am: 14. Dezember 2022, 14:12:40 »

Tippe auf Seestermüher Zitronenapfel. Kriegt auch im Alter diese hängende Krone, wenn er gut trägt.
Gespeichert

Trottellumme

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Apfelsorten-Bestimmungsthread: Welcher Apfel ist das?
« Antwort #783 am: 15. Dezember 2022, 09:40:14 »

Vielen Dank für die Tipps! Da die Äpfel direktvom Baum essbar waren, würde das eher für den Zitronenapfel sprechen.

Ärgerlich, dass ich nicht mehr Äpfel mitgenommen und gelagert habe, dann wüsste ich z.b. ob die sich tatsächlich gelb färben. Werde ich mir mal für den Herbst vornehmen.

Wenn ich gute Edelreiser gewinnen möchte, wäre es sinnvoll ein oder zwei Zweige im Frühjahr zu schneiden, so dass ich im nächsten Winter dann junge Äste habe? Oder würdet ihr sagen, man kann die auch so nehmen und diesen Winter einfach Edelreiser schneiden?
Gespeichert

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9385
Gespeichert

Trottellumme

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13
Re: Apfelsorten-Bestimmungsthread: Welcher Apfel ist das?
« Antwort #785 am: 16. Dezember 2022, 07:57:43 »

Super! Vielen Dank fürs raussuchen der Treads. Genau das, was ich brauche.  :)
Gespeichert
Seiten: 1 ... 51 52 [53]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de