Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. September 2019, 23:09:39
Erweiterte Suche  
News: Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)

Neuigkeiten:

|22|7|Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)

Seiten: 1 ... 92 93 [94]   nach unten

Autor Thema: Heute durch den Garten - Impressionen 2011  (Gelesen 211998 mal)

Sandfrauchen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1641
  • östl. Hamburg WHZ 7b
    • Sandfrauchens Garten
Re:Heute durch den Garten - Impressionen 2011
« Antwort #1395 am: 27. November 2012, 20:31:39 »

Um Verwirrung zu vermeiden (war grad selbst Opfer) hab ich den Titel dieses Threads mit 2011 ergänzt.

Ich hab meine Lemon Queen auch schon mehrmals versetzt, sitzt sie auf der linken Grundstücksseite guckt sie von mir weg - nun sitzt sie auf der rechten Seite auf schlechtestem Boden und ist deswegen etwas verstimmt.

Einzige Möglichkeit wäre Moms rosenlastiges Terrassenbeet.
Kommt Zeit kommt Spaten ::)
Gespeichert
Liebe Grüße, 
Sandfrauchen

zwerggarten

  • Gast
Re:Heute durch den Garten - Impressionen
« Antwort #1396 am: 27. November 2012, 22:35:49 »

Glaubt mir, es ist Lemmon Queen ...

warum du jetzt nicht gleich 'lemming queen' schreibst - dann würde es erst richtig rund. :-X ;D

jedenfalls habe ich eine staudensonnenblume, die ganz genau so aussieht und intensiv gelb blüht wie deine und äußerst wühlmausbeliebt ist, aber definitiv nicht 'lemon queen'. 8)
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 32196
    • mein Park
Re:Heute durch den Garten - Impressionen 2011
« Antwort #1397 am: 28. November 2012, 07:57:13 »

Ich habe Helianthus microcephalus aus Samen von Jelitto, die ist richtig gelb. Sämlinge der 'Lemon Queen' dagegen blühen zitronengelb.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9400
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re:Heute durch den Garten - Impressionen
« Antwort #1398 am: 28. November 2012, 10:35:08 »

Glaubt mir, es ist Lemmon Queen ...

warum du jetzt nicht gleich 'lemming queen' schreibst - dann würde es erst richtig rund. :-X ;D

jedenfalls habe ich eine staudensonnenblume, die ganz genau so aussieht und intensiv gelb blüht wie deine und äußerst wühlmausbeliebt ist, aber definitiv nicht 'lemon queen'. 8)


...Lemmon Queen ist eben etwas dunkler ;D


Im Ernst: Dann war es vielleicht doch nur eine Sämlingssorte ???
« Letzte Änderung: 28. November 2012, 10:36:04 von Treasure-Jo »
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21956
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Heute durch den Garten - Impressionen 2011
« Antwort #1399 am: 29. November 2012, 07:52:33 »

Das Problem bei Helianthus: die sind halt alle irgendwie gelb :-X

Das Licht auf dem Foto kann schon täuschen. Im Prinzip ist meine Lemon Queen auch heller gelb (auch früher im Sommer), allerdings nicht so schwefelgelb wie beispielsweise bei Helianthus giganteus.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 33417
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Heute durch den Garten - Impressionen 2011
« Antwort #1400 am: 29. November 2012, 08:13:54 »

Das Problem bei Helianthus: die sind halt alle irgendwie gelb :-X


 ;D Geeenau! ;D

Helianthus giganteus 'Sheila's Sunshine' ist definitiv heller und angenehmer gelb als Helianthus microcephalus 'Lemon Queen'. Blüht aber auch viel später. 'Lemon Queen' ist echt zu gelb. Unverträglich gelb. Wer nun Dottergelb im Garten hat, der wird 'Lemon Queen' für hellgelb halten. Isoliert betrachtet ist es Knatschgelb.

Gespeichert
and though it is like this, it is only that flowers, while loved, fall; and weeds while hated, flourish

Brad Warner 2007 Sit down and shut up - Punk Rock Commentaries of Buddha, God, Truth, Sex, Death & Dogen's Treasury of the Right Dharma Eye

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9400
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re:Heute durch den Garten - Impressionen 2011
« Antwort #1401 am: 29. November 2012, 08:42:41 »

@Pearl

Danke für den Tipp 'Sheilas Sunshine', mit bis zu 250 cm (und höher?) wäre sie mir hier etwas sehr groß.

LG

Jo
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21956
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Heute durch den Garten - Impressionen 2011
« Antwort #1402 am: 29. November 2012, 10:44:49 »

Helianthus giganteus KANN bis zu 2,5 m hoch werden.

In trockenen Sommern (also bei mir regelmäßig) hält er sich bei mir bei etwa 1 m (1,5m). Blüht aber trotzdem, die ganze Pflanze ist nur in allen Teilen kleiner.

Während Lemon Queen auch niedriger bleibt, aber an den Blättern Trockenschäden bekommt.
« Letzte Änderung: 29. November 2012, 10:45:47 von Mediterraneus »
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9400
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re:Heute durch den Garten - Impressionen 2011
« Antwort #1403 am: 29. November 2012, 11:10:03 »

Danke für den Hinweis, dann ist es also doch ein versuch wert.
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21956
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Heute durch den Garten - Impressionen 2011
« Antwort #1404 am: 29. November 2012, 11:16:44 »

Es lohnt sich. Die Farbe ist genial und noch dazu sind die Blatt-/Blütenstiele schwarz. Die gesamte Pflanze ist viel graziler aufbebaut. H. giganteus ist für mich die schönste Helianthus. Ich hab ne Auslese von Dr. Hans Simon, der hat sich mit der Art schonmal beschäftigt. Irgendwo im Helianthüsser Thread hab ich mein ich schon mal ein Foto eingestellt. Finds grad net
« Letzte Änderung: 29. November 2012, 11:17:48 von Mediterraneus »
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Danilo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6742
  • Convolvulo-Agropyrion, Barnim|6b & Südhessen|7b
    • Gartenbilder
Re:Heute durch den Garten - Impressionen 2011
« Antwort #1405 am: 29. November 2012, 15:22:59 »

Danke für den Tipp 'Sheilas Sunshine', mit bis zu 250 cm (und höher?) wäre sie mir hier etwas sehr groß.

Den Einwand halte ich hingegen für berechtigt. Die Art mag variabel sein, so daß Sämlinge nicht alle so hoch werden, dieser Klon aber schaffte hier mit drei Trieben mühelos im ersten Standjahr schon 2,50m, und das wohlbemerkt mit in diesem Jahr für Brandenburg unterdurchschnittlichen Niederschlagsmengen, bis gestern unter 400mm.
Ich rechne perspektivisch eher mit den Dimensionen von H. salicifolius, also 3-4m, darauf ist die staudige Begleitung ausgelegt und ich denke, das schafft sie auch. ;)
« Letzte Änderung: 29. November 2012, 16:50:01 von Danilo »
Gespeichert
Alles ist Aster und nichts ist Aster!

oile

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 24698
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re:Heute durch den Garten - Impressionen 2011
« Antwort #1406 am: 29. November 2012, 15:32:02 »

darauf ist die staudige Begleitung ausgelegt und ich denke, das schafft sie auch. ;)


Hast Du ein Foto?
Gespeichert
Fridays for Future


cave cellam!

Danilo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6742
  • Convolvulo-Agropyrion, Barnim|6b & Südhessen|7b
    • Gartenbilder
Re:Heute durch den Garten - Impressionen 2011
« Antwort #1407 am: 29. November 2012, 15:49:51 »

Gewiss. Besagte staudige Begleitung zog teilweise erst im Novemberverlauf ein und um, die gibts auf den Bildern noch nicht. ;)
Das Fußvolk mit den Astern 'Schneetanne' und 'W. Bowman' misst etwa 1,40 bzw. 1,60m.



Gespeichert
Alles ist Aster und nichts ist Aster!
Seiten: 1 ... 92 93 [94]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de