Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: ich nehme es als Fingerzeig des Herrn 8) Die Götter tuen nichts ohne Grund.  :D Mitunter höre ich auf ihre Hinweise (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. November 2017, 14:59:48
Erweiterte Suche  
News: ich nehme es als Fingerzeig des Herrn 8) Die Götter tuen nichts ohne Grund.  :D Mitunter höre ich auf ihre Hinweise (rorobonn)

Neuigkeiten:

|20|6|Originelle Formulierungen sind noch nicht originelle Einsichten.  (Ludwig Marcuse)

Seiten: 1 ... 138 139 [140] 141   nach unten

Autor Thema: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!  (Gelesen 197721 mal)

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16553
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!
« Antwort #2085 am: 14. November 2017, 10:03:22 »

Von meinen Stecklingen sind wohl doch alle weiß mit rosa Staubfäden - alles Gelbe ist bei mir bisher weg geblieben, Mutterpflanzen und Kindel... schade, das Gelb ist so schön exotisch.

Ich habe immer noch das Problem, dass meine Pflanzen tw. so schlapp sind, auch welche von denen, die blühen. Was kann ich da bloß machen. Ich kann mich kaum entscheiden, ob das nun zu viel, oder zu wenig Wasser bedeutet, oder einfach diese blöde Erde zu sehr klumpt für diese wenigen Wurzeln.
Gespeichert

Joga

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 54
Re: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!
« Antwort #2086 am: 14. November 2017, 14:15:01 »

@ Goldkohl
Herrlich Dein "Limelight Dancer" . Aber auch Dein Neuzugang ist nicht zu verachten. Ist es denn bei dem EINEN geblieben?
Ich konnte mich leider mal wieder nicht beherrschen und habe schon voll zugeschlagen und dabei ist die Saison ja noch nicht einmal vorbei. Was ich allerdings nicht bedacht habe, ist, dass die ja auch alle irgendwo hin müssen.

@ Hortis, neo Klio
Wunderschöne Blüten - danke für's Zeigen.

@ Gänselieschen
Das gleiche Problem habe ich auch - insbesondere bei zwei gelben und einem roten. Was alle drei gemeinsam haben, sind extrem viele Blüten. Ich dachte schon, dass das zuviel des Guten war. Aber das kann ja dann auch nicht sein, wenn es bei Dir auch Pflanzen ohne Blüten betrifft. Hoffen wir mal, dass jemand von den Spezialisten hier eine Lösung parat hat.

LG Joga
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16553
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!
« Antwort #2087 am: 14. November 2017, 14:30:11 »

Mir wurde ja mal geraten, die in sandige Erde umzupflanzen, aber eben nicht grad, wenn sie BLüten haben. Aber irgendwie verpasse ich immer den richtigen Moment. Die Blumenerde, die ich für meine Stecklinge genommen habe, nachdem sie bewurzelt sind, trocknet extrem schnell aus und ist dann knochenhart. Das kann nicht gut sein...

Die mit den weicheren Blättern haben beide Blüten - ich meine nur, dass es sowohl eine Pflanze vom Vorjahr als auch einen bewurzelten Steckling betrifft.
Gespeichert

Isatis blau

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1616
Re: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!
« Antwort #2088 am: 14. November 2017, 16:14:03 »

Das Problem mit dem Vertrocknen hatte ich bei meinem Samba Brasil. Ich hatte zu der Zeit Dickmaulrüssler und habe es auf die geschoben. Die Pflanze hatte keine Wurzeln, das unterste Glied, das in der Erde steckte war weggegammelt. Ich habe dann die Glieder, die schon Wurzelansätze zeigten in Töpfchen gesteckt. Verwendet habe ich käufliche Kakteenerde aus dem Gartencenter. Seitdem wächst Samba Brasil und blüht schön, durch die Aktion sind es jetzt mehrere Pflanzen.

« Letzte Änderung: 14. November 2017, 16:16:33 von Isatis blau »
Gespeichert

Hortus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2158
Re: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!
« Antwort #2089 am: 14. November 2017, 16:49:24 »

Hier blüht wieder  ´Sonja´, eine Kreuzung  aus Sch. x buckleyi  und  Sch. truncata:
Gespeichert
Viele Grüße, 
Hortus

Hortus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2158
Re: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!
« Antwort #2090 am: 14. November 2017, 16:54:46 »

Auch  ´Sanne´, ein Sport der vorher gezeigten ´Sonja´,  blüht wieder.
Gespeichert
Viele Grüße, 
Hortus

Joga

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 54
Re: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!
« Antwort #2091 am: 14. November 2017, 17:23:02 »

Die (Sanne) ist aber richtig schön.
Gespeichert

Goldkohl

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
Re: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!
« Antwort #2092 am: 14. November 2017, 19:16:50 »

Das sind ja hier wirklich ein paar Prachtexemplare von Blüten! :D
Vor allem die Namenlose von Hortus und „Sanne“gefallen mir sehr gut. Isatis, deine „Baumarkt-Gelbe“ sieht aber recht kräftig aus. Ich habe meist Pech mit den gelben Schlumbies.

Meine Leidenschaft sind eigentlich rein weiße Schlumbergera, sie sind so zart und anmutig. Habe vor einigen Jahren einen wunderschönen Ableger von meiner Vermieterin in Stockholm ergattert (getauft auf den Namen „Rebekkas Hübscher“). Aber er steht bei mir jetzt nicht mehr so kühl, deshalb sind die Blüten meist rosa angehaucht. Früher als sie noch im nicht geheizten Treppenhaus standen, waren die weißen Schlumbies auch tatsächlich richtig weiß.

@ Goldkohl
Herrlich Dein "Limelight Dancer" . Aber auch Dein Neuzugang ist nicht zu verachten. Ist es denn bei dem EINEN geblieben?
Ich konnte mich leider mal wieder nicht beherrschen und habe schon voll zugeschlagen und dabei ist die Saison ja noch nicht einmal vorbei. Was ich allerdings nicht bedacht habe, ist, dass die ja auch alle irgendwo hin müssen.
Ja, bisher ist es bei einem geblieben.
Habe allerdings zwei kleine "Füßchen" von zwei Kakteen geerbt. Schaun mer mal!
Viel Glück mit deinen neuen Mitbewohnern. Ja, das mit dem fehlenden Platz kenne ich auch ...

Gespeichert
Je mehr Schönes du siehst, umso mehr freust du dich;
je mehr du dich freust, umso mehr Schönes siehst du.

Zwiebeltom

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5698
Re: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!
« Antwort #2093 am: 14. November 2017, 21:36:06 »

Aber er steht bei mir jetzt nicht mehr so kühl, deshalb sind die Blüten meist rosa angehaucht. Früher als sie noch im nicht geheizten Treppenhaus standen, waren die weißen Schlumbies auch tatsächlich richtig weiß.

Damit wäre deine Erfahrung ziemlich einzigartig. Eigentlich wird das Verfärben weißer (und gelber) Blüten bei Schlumbergera genau umgekehrt beschrieben. Bei Kälte färben sie sich rosa, neuere weiße Sorten sind aber wohl nicht mehr so empfindlich. Tatsächlich bei allen Bedingungen rein weiß sind Albinos, aber die sind rarer als Mondgestein...
Gespeichert
Das Leben ist kein Ponyschlecken.

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15350
  • Berlin
Re: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!
« Antwort #2094 am: 14. November 2017, 21:42:26 »

Heute war ich im Baumarkt, Spinnmilbenzeug kaufen, da stand ein gelber Schlumbi für 3,99 dumm rum. Brauche ich eigentlich nicht ....  :-\


Nachmittags war ich dann beim Gärtner Rothe, Blumentöpfe kaufen, da standen noch zwei Stück gelbe  :o  Die durften aber nicht mit !


Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Goldkohl

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 92
Re: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!
« Antwort #2095 am: 15. November 2017, 06:44:43 »

Aber er steht bei mir jetzt nicht mehr so kühl, deshalb sind die Blüten meist rosa angehaucht. Früher als sie noch im nicht geheizten Treppenhaus standen, waren die weißen Schlumbies auch tatsächlich richtig weiß.

Damit wäre deine Erfahrung ziemlich einzigartig. Eigentlich wird das Verfärben weißer (und gelber) Blüten bei Schlumbergera genau umgekehrt beschrieben. Bei Kälte färben sie sich rosa, neuere weiße Sorten sind aber wohl nicht mehr so empfindlich.
Echt? Hm, das ist mir neu.
Bei meiner Tante steht ein Ableger meines weißen Schlumbergera in einem ungeheizten Raum und der ist weiß.
Habe meinen diesmal auch ins nicht allzu warme Treppenhaus gestellt, mal schauen, wenn er blüht. Er hinkt mit der Blüte immer etwas hinterher.

Tatsächlich bei allen Bedingungen rein weiß sind Albinos, aber die sind rarer als Mondgestein...
Mist, jetzt bin ich angefixt.  ;D
Gespeichert
Je mehr Schönes du siehst, umso mehr freust du dich;
je mehr du dich freust, umso mehr Schönes siehst du.

Joga

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 54
Re: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!
« Antwort #2096 am: 15. November 2017, 15:31:29 »

@ Irm
Sehr schöne Pflanze. Stell bitte Bild ein, wenn die Knospen sich geöffnet haben Bin schon gespannt, welcher Gelbton da raus kommt.

LG Joga
Gespeichert

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15350
  • Berlin
Re: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!
« Antwort #2097 am: 15. November 2017, 16:08:00 »

na ja, schaun wer mal, ob sich da was öffnet, oder obs eher rieselt  :-\  Jedenfalls steht die Pflanze mal wieder in reinem Torf und muss gleich nach der Blüte, oder dem abfallen der Knospen in andere Erde.
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

maddaisy

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1439
  • Voralpenland, Klimazone 6b
Re: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!
« Antwort #2098 am: 15. November 2017, 16:24:09 »

Hach, so ein schöner Gelber wäre auch nicht schlecht.

Nachdem nun alle meine Schlumbis aufgegeben haben, sogar mein Uralt-Schlumbi von meiner Tante, habe ich vor paar Tagen im GC zugeschlagen.
Relativ großer Topf und viele Blüten. Und eine knallige Farbe: schönes knalliges Rot, kommt aber auf dem Foto nicht so rüber.
Gespeichert
Farbe - Duft - Zauber...
Bin ich im Garten, öffnet sich mein Herz...

maddaisy

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1439
  • Voralpenland, Klimazone 6b
Re: Schlumbergera – Der Weihnachtskaktus!
« Antwort #2099 am: 15. November 2017, 16:24:59 »

Hier die Knospen
Gespeichert
Farbe - Duft - Zauber...
Bin ich im Garten, öffnet sich mein Herz...
Seiten: 1 ... 138 139 [140] 141   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de