Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: im backrohr wärmt sich grade ein reh auf (lord waldemoor in der Gartenküche)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Oktober 2020, 02:03:59
Erweiterte Suche  
News: im backrohr wärmt sich grade ein reh auf (lord waldemoor in der Gartenküche)

Neuigkeiten:

|24|1|Jedem sein eigener kleiner Kreuzzug.  ;)  ;D  (oile)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 15   nach unten

Autor Thema: Schmuddelecken Einblicke 2010/2011  (Gelesen 23660 mal)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35720
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #60 am: 21. Dezember 2010, 00:28:52 »


Ich habe im Moment keine Schmuddelecken, ein dickes weißes Tuch läßt jede Form verschwinden....

keine indoor-Schmuddelecken? Meine vermute ich im Wintergarten. ;D
« Letzte Änderung: 21. Dezember 2010, 00:29:17 von pearl »
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

Rosana

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4351
  • Weinberg/kalkhaltige Erde/am Rheinknie
    • Blog 'Rosanas Rosengarten'
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #61 am: 21. Dezember 2010, 01:10:57 »

Ah das letzte Bild von Sandfrauchens Schmuddelecken ist wirklich schön schmuddelig, und wunderbar um Entdeckungsreisen zu machen! Toll! :D
Gespeichert
GG: Im Garte schuffte isch guet gäg' de Speck uf de Hufte.

Rosana

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4351
  • Weinberg/kalkhaltige Erde/am Rheinknie
    • Blog 'Rosanas Rosengarten'
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #62 am: 21. Dezember 2010, 01:13:02 »

das ist eine veritable Schmuddelecke. Sämtliche Plastikformen und -farben unsortiert und unstatisch gestapelt. Unmotiviertes Herumliegen von lebendem und totem Material. Künstliches industrielles mit natürlich gewachsenem durcheinander.
Eine wunderbare Definition für Schmuddelecken! ;D
Gespeichert
GG: Im Garte schuffte isch guet gäg' de Speck uf de Hufte.

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35720
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #63 am: 21. Dezember 2010, 01:13:29 »

ja, es kribbelt einen fast schon in den Fingern und man scharrt fast mit den Hufen, so ungeduldig könnte man fast schon wieder werden um Gartenarbeiten zu machen. Aber gemach, gemach, ich werde erst im Januar wirklich ungeduldig. ;D
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

Paulownia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3842
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #64 am: 21. Dezember 2010, 05:12:58 »

Gar nicht so einfach eine Scmuddeleckengestaltung.
Sandfrauchen, die auf dem letzten Foto ist Dir ausnehmend gut gelungen. Man erkennt sofort die gewollte Eigendynamik. ;D 8)
Gespeichert
LG Margrit
"Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die grosse Menge nicht sieht" (Laotse)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35720
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #65 am: 21. Dezember 2010, 22:06:41 »

nicht wahr?!? ;D
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26798
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #66 am: 21. Dezember 2010, 22:22:49 »

Gar nicht so einfach eine Scmuddeleckengestaltung.


Och, das gelingt mir eigentlich immer ganz gut, v.a. aber fast ohne mein Zutun. Eine weitere Besonderheit ist, dass die Erfolge schnell sichtbar werden, sowohl im Haus als auch ums Haus herum.
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

Wiesentheo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3881
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #67 am: 21. Dezember 2010, 22:33:24 »

Gar nicht so einfach eine Scmuddeleckengestaltung.

Ach,das sollte doch kein Problem sein.

Krachste was in die Ecke,guckst nicht danach,krachst wieder was in die Ecke und mit der Zeit ist der schönste Schmuddelhaufen.

Ich hab auch einen.Aber jetzt sieht der schön aus.Der wird im Fruhjahr beseitigt.Aber ehrlich.Man macht das weg und das Spiel fängt von vorn an.Vieleicht nicht auf der gleichen Stelle,aber.... ;D
Gespeichert
Der Vorteil der Klugheit besteht darin,dass man sich dumm stellen kann. -  Umgedreht ist das schon schwieriger.

Dicentra

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4273
  • jederzeit offen für Experimente
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #68 am: 31. Dezember 2010, 00:05:15 »

Mal was anderes, dieser Thread, so ganz nach meinem Geschmack ;D. Unsere Schmuddelecken sind normalerweise wandernde. Nur die Schmuddelecke unter dem Schleppdachbereich des Schuppens ist stationär, aber von der habe ich grad kein Foto.

Die abgebildete ist jedenfalls so nicht mehr vorhanden ;).

LG Dicentra
Gespeichert
Es gibt nichts Beruhigenderes als eine schnurrende Katze.

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35720
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #69 am: 31. Dezember 2010, 00:37:46 »

mit Moniereisen, immer beeindruckend! :D
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #70 am: 31. Dezember 2010, 08:44:03 »

...Unsere Schmuddelecken sind normalerweise wandernde....

weil Du das sagst, fallt mir auf, das ist bei uns auch so. Nur die arbeitsecke im gemüsegarten ist immer wieder chaotisch und plast-infiziert.
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

Sjeri

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #71 am: 16. Januar 2011, 16:10:26 »



Dreckecke




Blumen-Kräuter-Obstecke



Hecke und Gartenbegrenzung



Mein Garten besteht im Moment fast nur aus Dreckecken/Schmuddelecken *seufz*

Aber dank vieler Tipps gestern abend gehts ab März oder so rund (GG hat versprochen zu helfen...Details des Deals verrat ich besser nicht :-X )

Vor allem aber macht mir dieses superhäßlich in Beton eingefasste Rosenbeetdingsda zu schaffen...ist nämlich die Katzentoilette für die Quartiertiger. Und die kleine hübsche Rose geht unter...hmpf!!
Gespeichert

fromme-helene

  • Gast
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #72 am: 16. Januar 2011, 16:16:05 »



Dreckecke


Vor allem aber macht mir dieses superhäßlich in Beton eingefasste Rosenbeetdingsda zu schaffen...ist nämlich die Katzentoilette für die Quartiertiger. Und die kleine hübsche Rose geht unter...hmpf!!

Setz die Rose woanders hin - ist doch der perfekte Platz für einen kleinen Kompost!
« Letzte Änderung: 16. Januar 2011, 16:16:22 von fromme-helene »
Gespeichert

Paulownia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3842
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #73 am: 16. Januar 2011, 18:53:29 »

Ich sehe da gar keine Rose und dachte das ist eh ein Kompostplatz.

Habe mich schon gewundert, was der hier in der Schmuddelecke macht :-X
Gespeichert
LG Margrit
"Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die grosse Menge nicht sieht" (Laotse)

Sjeri

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #74 am: 16. Januar 2011, 18:57:48 »



Rose im Minibeet



*heul*

das ist sie...

ich weiß, ich weiß...deshalb ja...
Gespeichert
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 15   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de