Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ab in den Garten! :D
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. Oktober 2019, 14:10:45
Erweiterte Suche  
News: Ab in den Garten! :D

Neuigkeiten:

|17|5|Es gibt ein Paralleleben neben pur. Irgendwo da draußen. (Anonymes Zitat aus den Gartenmenschen)

Seiten: [1] 2 3 ... 15   nach unten

Autor Thema: Schmuddelecken Einblicke 2010/2011  (Gelesen 20496 mal)

Danilo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6742
  • Convolvulo-Agropyrion, Barnim|6b & Südhessen|7b
    • Gartenbilder
Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« am: 16. Dezember 2010, 21:53:21 »

Zitat
Ein anderes,was man in den Garteneinblicken wieder geben sollte und könnte,sind auch wenn es nicht so schön aussieht ,mal die Schmuddelecken.

Wenn das gewünscht ist - davon hab ich genug Bilder. ;D
Auch etliche Bilder mit Eimer, sogar in verschiedenen Farben. :D
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2010, 07:38:08 von riesenweib »
Gespeichert
Alles ist Aster und nichts ist Aster!

Eveline

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3744
  • Österreich
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #1 am: 16. Dezember 2010, 22:11:44 »

zeig doch mal :)
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2010, 07:38:31 von riesenweib »
Gespeichert
vormals "vanessa"

Danilo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6742
  • Convolvulo-Agropyrion, Barnim|6b & Südhessen|7b
    • Gartenbilder
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #2 am: 16. Dezember 2010, 22:15:26 »

Ich finde, das gehört in einen eigenen Thread. Wenn ein Thema ausschließlich den Dreckecken vorbehalten ist, fühlen sich bestimmt mehr zum Mitmachen animiert. ;)
Vielleicht gibts sowas auch schon, mal gucken.
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2010, 07:38:44 von riesenweib »
Gespeichert
Alles ist Aster und nichts ist Aster!

Paulownia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3842
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #3 am: 17. Dezember 2010, 07:09:29 »

Danielo,

ein super Idee: 'Schmuddelecken Einblicke'.

Davon habe ich auch genug :)
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2010, 07:38:55 von riesenweib »
Gespeichert
LG Margrit
"Willst du wertvolle Dinge sehen, so brauchst du nur dorthin zu blicken, wohin die grosse Menge nicht sieht" (Laotse)

riesenweib

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8923
  • schwarzerde | basisch | feucht | windig
    • :)
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #4 am: 17. Dezember 2010, 07:41:45 »

als passionierte schmuddelecken hegerin und pflegerin habe ich den vorschlag gleich aufgegriffen, und reiche Euch den faden.
Gespeichert
will bitte jemand meine tippfehler? Verschenke sie in mengen. danke ;-)

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15048
  • Alles wird gut!
    • garten-pur
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #5 am: 17. Dezember 2010, 09:51:48 »

Und nach der wildromatischen und gerauhreiften Schmuddelecke soll sich noch jemand trauen richtige Schmuddelecken zu zeigen? ;)
Sieht klasse aus! :D
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2010, 09:52:34 von Nina »
Gespeichert

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9400
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #6 am: 17. Dezember 2010, 09:59:57 »

...das ist eine sehr "durchgestylte" schon fast romantisch schöne Gartenszene, das geht leider nicht als Schmuddelecke durch! ;D
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Rieke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2788
  • Klimazone 7a
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #7 am: 17. Dezember 2010, 10:16:32 »

Die Schmuddelecken in meinem Garten sind unterm Schnee versteckt (die würde ich im Moment nur mit Schneeschuhen erreichen) und ich habe sie noch nie fotografiert.

Eine sommerliche wilde Ecke habe ich immerhin zu bieten:



Holzhaufen



Die Pflanze neben dem Haufen ist ein recht hoher Waldgeißbart - nur damit Ihr die Größe des Gierschs richtig einschätzen könnt ;D.
Gespeichert
Wo bleibt der Regen?

pidiwidi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3069
  • KZ 6b/6a 465m
    • Fotos aus einem kleinem Garten
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #8 am: 17. Dezember 2010, 10:34:08 »

Und nach der wildromatischen und gerauhreiften Schmuddelecke soll sich noch jemand trauen richtige Schmuddelecken zu zeigen? ;)
Sieht klasse aus! :D

Aha, nach dem Foto von Riesenweib und dem Kommentar von Nina weiss ich jetzt endlich in welchem "Stil" mein (ganzer) Garten gestaltet ist ;D Wildromantisch!
(Schmuddeleckenstil klingt irgendwie :-X)
LG pi
Gespeichert
Grüße vom ersten Hügel nördlich der Alpen am Rand der Münchner Schotterebene

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 32282
    • mein Park
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #9 am: 17. Dezember 2010, 12:43:41 »

(Schmuddeleckenstil klingt irgendwie :-X)


Nenne es smuddel corner style und schon ist's ein neuer Trend. 8)
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2010, 12:43:52 von Staudo »
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Wiesentheo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3881
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #10 am: 17. Dezember 2010, 13:39:29 »

Hier ist eine ;D
Mein Steinlager
Gespeichert
Der Vorteil der Klugheit besteht darin,dass man sich dumm stellen kann. -  Umgedreht ist das schon schwieriger.

Danilo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6742
  • Convolvulo-Agropyrion, Barnim|6b & Südhessen|7b
    • Gartenbilder
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #11 am: 17. Dezember 2010, 13:51:13 »

So, dann fahren wir mal richtige Kaliber auf. ;)

Zitat
Aha, nach dem Foto von Riesenweib und dem Kommentar von Nina weiss ich jetzt endlich in welchem "Stil" mein (ganzer) Garten gestaltet ist ;D
pi, da sind wir schon zwei, mein ganzer Garten ist auch so in dem Stil. ;D

Eigentlich sind die Bilder aber nur Teil einer Vorher-Nachher-Serie, denn von März bis Oktober war ich in jeder freien Minute mit dem Abriß eines maroden Hauses beschäftigt, daher beschränkte sich Gärtnerisches auf das Nötige wie Ernte & Mahd. Stauden wurden nur insoweit gehegt, daß sie die Saison überleben.
Bis Weihnachten wollte ich auch die Fundamente raushaben - das Wetter verhinderte es. So wird auch 2011 wieder nur ein Alibi-Gartenjahr.

Hier der Giersch-Quecken-Winden-Kompost: ein kleines Biotop, denn hier wächst alles was die örtliche Vegetation hervorzubringen vermag. Drumrum die abscheuliche Grenzbebauung der Nachbarn. Viel zu tun.



"Brennnesseljauche-Reservoir mit Schöpfeimer vor Dachpappe-Bretter-Hügel in Ruderalvegetation"



Haus schon teils abgerissen, der Garten frisst sich langsam in die umliegenden Ruderalflächen.



Keine echte Schmuddelecke, aber man sieht schön wie Rasen im brandenburgischen Hochsommer aussieht. Er wurde im Herbst wieder sattgrün, aber von dem Sommeranblick hatte ich genug und hab mittig lieber ein kleines Kiesbeet (Kies kam später ;) ) angelegt, ist bis Herbst schon wunderbar eingewachsen.

« Letzte Änderung: 17. Dezember 2010, 13:57:07 von Danilo »
Gespeichert
Alles ist Aster und nichts ist Aster!

Rosana

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4351
  • Weinberg/kalkhaltige Erde/am Rheinknie
    • Blog 'Rosanas Rosengarten'
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #12 am: 17. Dezember 2010, 13:54:48 »

Schmuddelecken hat es zur Genüge in meinem Garten.

Übrigens sehr interessant ist, dass ich weitaus mehr Gespäche mit Passanten über diese Ecke habe, als über die schönen Teile meines Garten... ::)

Hier noch relativ harmlos meine beiden Komposter dahinter ein vermoderter Holzstoss, vorne einen Steinhaufen.


Hier der ehemalige grosse Stein- und Betonhaufen (fast 3 Kubikmeter) ist inzwischen eben Geschichte. Damit meine Gartenbewohner trotzdem eine Behausung haben, bin seit ein paar Monate daran einen Steinwall aufzuschichten.


Hier eine Abdeckung mit Kartons und oben drauf Flächenkompostierung. Funktioniert wunderbar um faul Unkraut wegzubekommen, sieht aber einfach "bäh" aus!

Gespeichert
GG: Im Garte schuffte isch guet gäg' de Speck uf de Hufte.

marcir

  • Gast
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #13 am: 17. Dezember 2010, 13:54:49 »

als passionierte schmuddelecken hegerin und pflegerin habe ich den vorschlag gleich aufgegriffen, und reiche Euch den faden.


Und die Schubkarre hast Du noch vor dem Bild machen so schön hingestellt? ;D

Wollte ich auch noch machen, jetzt ist sie voller Schnee!
Gespeichert

marcir

  • Gast
Re:Schmuddelecken Einblicke 2010/2011
« Antwort #14 am: 17. Dezember 2010, 14:03:36 »

Hier ist eine ;D
Mein Steinlager

So, dann fahren wir mal richtige Kaliber auf. ;)

Zitat
Aha, nach dem Foto von Riesenweib und dem Kommentar von Nina weiss ich jetzt endlich in welchem "Stil" mein (ganzer) Garten gestaltet ist ;D
pi, da sind wir schon zwei, mein ganzer Garten ist auch so in dem Stil. ;D



Und Rosanna,

also mir gefallen die Ecken alle. Das gibt einem so richtig Pep, um was daraus zu machen, nicht wahr!

Hier gibst im Moment nur Schneeecken!
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 15   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de