Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Hinter den Zäunen schwingt sich das Unkraut zum Schmuck der wüsten Ecken auf. (anonymes Zitat)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Oktober 2020, 05:14:22
Erweiterte Suche  
News: Hinter den Zäunen schwingt sich das Unkraut zum Schmuck der wüsten Ecken auf. (anonymes Zitat)

Neuigkeiten:

|19|6|Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 73 74 [75]   nach unten

Autor Thema: Selbstgebundene Sträuße und Kränze  (Gelesen 121536 mal)

kaunis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1110 am: 17. Oktober 2020, 20:34:26 »

Herbstgrüße zum Wochenbeginn... vor dem nächsten Regenschauer schnell gepflückt. Ist ein bißchen üppiger geworden aber so ist er, der Herbst!  ;D

Tolle Herbststräuße!!!

Leider finde ich kaum noch schöne Rosenblüten. Aber eine reicht auch schon, mit Beiwerk (Kl. Tränendes Herz und zwei verspätete Schlangenköpfe).
Gespeichert

kaunis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1111 am: 17. Oktober 2020, 20:36:03 »

Und es geht auch üppig. Weil die Herbstastern fast völlig verkahlt sind, kann ich nur die Endtriebe mit den Blüten verwenden.
In der Obstschale mit Hortensien und Astern.
Gespeichert

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6334
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1112 am: 17. Oktober 2020, 20:55:44 »

Gefällt mir gut, die mit Blüten gefüllte zweckentfremdete Obstschale, Kaunis! Schön locker und überhängend arrangiert, aber das scheint ja bei Dir mit leichtem Händchen zu gelingen.
Gespeichert

kaunis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 302
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1113 am: 17. Oktober 2020, 20:59:25 »

Danke! Fühle mich geschmeichelt!  ;)
Gespeichert

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9591
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1114 am: 17. Oktober 2020, 21:28:58 »

Und es geht auch üppig. Weil die Herbstastern fast völlig verkahlt sind, kann ich nur die Endtriebe mit den Blüten verwenden.
In der Obstschale mit Hortensien und Astern.
dies gefällt mir besonders :D
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20598
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1115 am: 17. Oktober 2020, 21:54:44 »

hier steht das rum
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4629
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1116 am: 17. Oktober 2020, 22:53:05 »

hier steht das rum

Sieht schick aus.  :D Müffelt aber vielleicht ein wenig, wenn man direkt davor sitzt?
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20598
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1117 am: 17. Oktober 2020, 22:55:49 »

nein, im gegenteil, duftet nach wald
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4629
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1118 am: 17. Oktober 2020, 22:57:33 »

Ich denke dann immer an meine erste Pilzexkursion. Der Experte zeigte stolz einen Pilz und meinte, dieser rieche ganz typisch nach Sperma.
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20598
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1119 am: 17. Oktober 2020, 23:00:52 »

dachte das tun nur kastanien
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4629
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1120 am: 17. Oktober 2020, 23:07:13 »

[immer mehr OT]Ist mir noch gar nicht aufgefallen.
.
Ich habe mir leider nicht den Namen des Pilzes gemerkt[/OT]
Gespeichert
Seiten: 1 ... 73 74 [75]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de