Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Nur die Weisesten und die Dümmsten können sich nicht ändern. (Konfuzius)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. Februar 2021, 14:24:03
Erweiterte Suche  
News: Nur die Weisesten und die Dümmsten können sich nicht ändern. (Konfuzius)

Neuigkeiten:

|3|3|Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben - aber dem Tag mehr Leben (Unbekannt)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 14 15 [16] 17 18 ... 79   nach unten

Autor Thema: Selbstgebundene Sträuße und Kränze  (Gelesen 134385 mal)

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #225 am: 27. Juni 2014, 23:20:12 »

Welches Thalictrum blüht denn da schon so schön, EmmaCampanula?
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35815
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #226 am: 28. Juni 2014, 00:08:41 »


2. Versuch - auch nicht wirklich besser... ::)


doch, doch, das ist gut zu erfassen, dass dieses Arrangement eine besondere Ausstrahlung hat. :D
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Gast
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #227 am: 28. Juni 2014, 22:18:36 »


Hier blühen gerade so einige Thalictrumarten, Scabiosa. Für den Strauß habe ich Th. polygamum, delavayi & rochebrunianum verwendet - die haben hier alle Unkrautstatus, v.a. die beiden Erstgenannten.

Papaver liebe ich auch in der Vase, oile. Ich habe mir in letzter Zeit häufig abends einen Strauß verschiedener 'Seidenmohn'-knospen geschnitten, das ist am nächsten Tag immer wie Geburtstag. :D
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Gast
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #228 am: 05. Juli 2014, 20:05:48 »


Draußen ist es nieselig & trüb (endlich!) & drinnen darf es ein wenig leuchten...

Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9575
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #229 am: 05. Juli 2014, 22:00:24 »

 :D Wow!
Gespeichert
Es ist eine Kunst, das Komplizierte einfach darzustellen.

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15592
    • garten-pur
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #230 am: 06. Juli 2014, 08:02:17 »

EmmaCampanula, wenn Du Floristin bei mir um die Ecke wärest, dann wäre ich Deine Stammkundin! Ganz wundervoll! :D
Gespeichert

rorobonn †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16456
  • ...einfach einmal lachen!
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #231 am: 06. Juli 2014, 10:11:27 »

zu Besuch in Ungarn konnte ich mal meiner Vorliebe für Lavendel nachgehen :D

Gespeichert
"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es!" (Bertrand Russell)

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8798
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #232 am: 06. Juli 2014, 10:29:33 »

Emma, das sind wieder wundervolle Sträuße, die du uns zeigst.

Rorobonn, wie fleißig. Das werden eine ganze Menge duftende Sträuße.
Gespeichert

rorobonn †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16456
  • ...einfach einmal lachen!
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #233 am: 06. Juli 2014, 10:46:39 »

 :D
knapp dreißig sind es geworden :D hier mal ein ausschnitt, wo die größten zum trocknen hängen

« Letzte Änderung: 06. Juli 2014, 10:47:27 von rorobonn »
Gespeichert
"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es!" (Bertrand Russell)

rorobonn †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16456
  • ...einfach einmal lachen!
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #234 am: 06. Juli 2014, 10:48:09 »

aber es gab auch jede Menge kleine Sträusschen für die Schubladen und Schränke :D

Gespeichert
"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es!" (Bertrand Russell)

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #235 am: 06. Juli 2014, 13:34:52 »

@ EmmaCampanula, Du übertriffst Dich langsam selber mit Deinen floristischen Kunstwerken. :D Was Dein Garten da alles so beherbergt an Blüten, ist immer wieder erstaunlich.

@ rorobonn
Das sieht wunderschön aus, wie der Lavendel dort auf dem Tisch gebündelt wird. Die Farbe ist wundervoll, viel intensiver als meiner hier im Garten. Werden von dem Schnittgut eigentlich direkt wieder Stecklinge gemacht oder wird er dort meistens ausgesät?
Gespeichert

rorobonn †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16456
  • ...einfach einmal lachen!
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #236 am: 06. Juli 2014, 13:42:54 »

dieser dunkle lavendel wurde von der großmutter meines freundes in ungarns aus einem garten genommen bzw hat sie daraus bekommen und dann weitervermehrt. einer dieser ging an ihre schwiegertochter und im garten dieser stehen nun 5 große, stattliche pflanzen aus sämlingen davon :D
der name ist leider unbekannt.
Gespeichert
"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es!" (Bertrand Russell)

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #237 am: 06. Juli 2014, 13:46:40 »

...toll. (So ist das ja bei vielen schönen Pflanzen, die in keinem Pflanzensortiment der Händler auftauchen)
Gespeichert

rorobonn †

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16456
  • ...einfach einmal lachen!
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #238 am: 06. Juli 2014, 13:50:56 »

dafür finde ich den duft nicht sooooo berauschend stark, obwohl angeblich das ganze haus danach duften solll (laut nachbarin, die die blumen dort gießt)
 :D :D :D

hast du mal bei bastin auf die seite geguckt? ich meine, die haben so dunklen lavendel...mir liegt gerade ein name im sinn... luberon?
« Letzte Änderung: 06. Juli 2014, 13:52:31 von rorobonn »
Gespeichert
"Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es!" (Bertrand Russell)

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6471
Re:Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #239 am: 06. Juli 2014, 14:28:23 »

ja, jetzt. Danke, rorobonn! Bastin hat schöne Lavendel-Sorten und viele begehrenswerte andere Stauden. Zufällig sind auch gerade Lavendel-Tage am kommenden Wochenende. Mal schaun, Limburg ist ja immer eine Reise wert.....
Gespeichert
Seiten: 1 ... 14 15 [16] 17 18 ... 79   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de