Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Schwarznuss, Wermut, Nelken lassen uns niemals welken! Lehm und Sandstein bricht nur unser Forum nicht! (martina 2)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
08. März 2021, 05:17:33
Erweiterte Suche  
News: Schwarznuss, Wermut, Nelken lassen uns niemals welken! Lehm und Sandstein bricht nur unser Forum nicht! (martina 2)

Neuigkeiten:

|7|9|Heute darf sich jeder sein eignes Motto machen!

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 46 47 [48] 49 50 ... 79   nach unten

Autor Thema: Selbstgebundene Sträuße und Kränze  (Gelesen 135096 mal)

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6229
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #705 am: 06. Oktober 2016, 21:01:59 »

Danke Botaniko und nein, kannte ich noch nicht.  :) Schnelles G...geln ergab nur wenig hilfreiches. Ist sie winterhart? Wuchert sie? Wie läßt sie sich vermehren? "Auf Küstenfelsen und Dünen" klingt nach genügsam, was Wasser und Nährstoffe angeht, aber eventuell mag sie lieber mildere Winter, als ein kontinentales Klima es bieten kann?
Gespeichert

botaniko †

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 849
  • Oberrheinebene (138m ü.NN/7b)
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #706 am: 06. Oktober 2016, 21:13:24 »

Hallo,

also noch einmal etwas deutlicher:
Normalerweise vermehrt man durch Samen (z. B.: http://www.mullerseeds.de/cineraria-maritima-new-look-7365.html)
Pflanze überwintert in milden Wintern, so dass nicht in jedem Jahr ausgesät werden muss. Man schneidet fast bodeneben zurück, nimmt dann die Pflanze aus dem Boden und trennt vorsichtig einzelne, bewurzelte Triebe ab. Diese kann man dann als neue Pflanzen an den endgültigen Standort setzen. Die Wirkung mit dunkellaubigen oder dunkelblütigen Pflanzen ist frappierend schön.

Gruß
Gespeichert

Ruby

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1962
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #707 am: 06. Oktober 2016, 21:42:20 »

Gegen botaniko's traumhafte Sträuße komm ich natürlich nicht einmal annähernd heran, aber ich zeig euch trotzdem meine.

Der zweite Artischocken Strauß



Diesen hier habe ich am Wochenende zusammengebastelt für Tochters Erntedankfest


Gespeichert

EmmaCampanula

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 890
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #708 am: 06. Oktober 2016, 21:50:54 »


Ey Ruby, musst Dich nicht klein machen - das sind richtige Kraftprotzsträuße, die Du da zeigst!  :D

Macht Freude hier reinzuschauen!
Gespeichert
fighting for peace is like shouting for silence

Ruby

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1962
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #709 am: 06. Oktober 2016, 21:55:20 »

Danke Emma, das baut auf  :D

Und, ich habe jetzt Blut geleckt  ;)
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9616
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #710 am: 07. Oktober 2016, 07:13:14 »

Der Türkranz ist toll, Ruby  :D.
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6229
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #711 am: 07. Oktober 2016, 08:06:41 »

Danke für die ausführliche Antwort, Botaniko.
Gespeichert

fromme-helene

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 731
  • Ich mein das alles ernst.
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #712 am: 07. Oktober 2016, 08:39:22 »

Was sind das für Beeren in dem wunderschönen Türkranz? Tolle Farbe!
Gespeichert
blöde evidenzbasierte Kuh

botaniko †

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 849
  • Oberrheinebene (138m ü.NN/7b)
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #713 am: 07. Oktober 2016, 09:04:34 »

Ist das nicht Schneeball?
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 890
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #714 am: 07. Oktober 2016, 09:04:45 »


Das frage ich mich auch schon eine Weile - sind das evtl. Fruchtstände von Viburnum opulus?
Jedenfalls sehr farbharmonisch zu Heidekraut & Nigellasamenkapseln.
Gespeichert
fighting for peace is like shouting for silence

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27263
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #715 am: 07. Oktober 2016, 12:19:06 »

Meine Sträuße sind selten gebunden. Eigentlich wollte ich einen etwas wilden aus Cosmeen zeigen,  aber ich habe die Spiegelungen im Fenster nicht bedacht.  ;D

Bitteschön  :D
Gespeichert
Fridays for Future

Besserwisser wissen nicht alles besser

Junebug

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2002
  • NRW | Ruhrpott | 8a
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #716 am: 07. Oktober 2016, 18:30:19 »

Danke. Sag ich doch: Schön!  :D
Gespeichert

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9826
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #717 am: 08. Oktober 2016, 11:23:09 »

Oiles luftiger Kosmeenstrauß ist bezaubernd, aber auch Rubys Artischockensträuße gefallen mir :)
Und so einen Türkranz hät ich auch gern...
Irgendwie hab ich momentan für so etwas gar keinen Nerv. Das Dekoherz an der Haustür ist leicht kaputt gegangen, da hab ich versucht, es mit paar Lampionblumen aufzuhübschen, aber das ist kein Foto wert...
Umso mehr erfreue ich mich an Euren Kreationen :D
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

häwimädel

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2939
  • Klimazone 6b
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #718 am: 08. Oktober 2016, 11:30:10 »

Oiles Cosmeenstrauß halte ich mal den hiesigen vor die Blätter, damit sie "sehen" was von ihnen erwartet wird. Sie sind zwar sehr hoch gewachsen, blühen wollen sie aber noch nicht.  :(

Ich bewundere alle Eure Kreationen, jede ist besonders.
und plane einen Umzug in botanikos Straße  ;)
Gespeichert
Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. (Friedrich Schiller)

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27263
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #719 am: 08. Oktober 2016, 18:00:10 »

Einige meiner Cosmeen fangen auch jetzt erst an zu blühen. 
Heute habe ich mir ein Fitzelchen Oilenpark ins Haus geholt. :)
Gespeichert
Fridays for Future

Besserwisser wissen nicht alles besser
Seiten: 1 ... 46 47 [48] 49 50 ... 79   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de