Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen. (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Januar 2021, 05:39:51
Erweiterte Suche  
News: Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen. (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|20|11|für "Vernunft" sind gärtner meist eher nicht so bekannt, kann das sein???  (rorobonn)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 25 26 [27] 28 29 ... 79   nach unten

Autor Thema: Selbstgebundene Sträuße und Kränze  (Gelesen 131493 mal)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35762
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #390 am: 14. Juli 2015, 00:06:07 »

auch unter den Chinaimporten für Tinnefläden gibt es nette Sachen. Und vergleichsweise preiswerte Keramik von außerordentlicher Güte.
Gespeichert

SouthernBelle

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2735
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #391 am: 14. Juli 2015, 15:27:55 »


 Der mit Brokat ausgekleidete Katzensarg samt Inhalt war auch sehenswert...

Hast Du ein Photo? Sowas hat doch schon was archaeologischis. Hier gabs nur grosse Tierknochen ohne Sarg: ""Die hatten wohl mal die Pest", sagte der Nachbar.
Gespeichert
Gruesse

EmmaCampanula

  • Gast
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #392 am: 14. Juli 2015, 20:55:08 »


Pestknochen habe ich hier noch keine gefunden, hast Du mal ein Foto?
Damals dachte ich nicht daran, dass dieser Katzensarg mal jemanden interesssieren würde, ich wollte einfach zügig Pflanzfläche schaffen, heute bereue ich es schon ein wenig kein Bild gemacht zu haben.
Gespeichert

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9444
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #393 am: 17. Juli 2015, 22:10:29 »

Ihr habt mich angesteckt  >:(. Eigentlich bin ich nicht für Blumensträuße und mag lieber, wenn der Garten schön bunt ist (sind eh immer noch viel zu wenig Blüten, als dass ich da irgendwas entfernen könnte  :-\ ). Aber ...

Heute brauchte ich mal für ein Kindersommergartenfest einen kleinen Blumenschmuck auf dem Tisch. Der ging dann natürlich zwischen den ganzen Essenssachen und Geschirr quasi optisch :( unter.
Gespeichert
Es gibt kaum eine größere Enttäuschung, als wenn du mit einer recht großen Freude im Herzen zu gleichgültigen Menschen kommst. (Christian Morgenstern)

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9444
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #394 am: 17. Juli 2015, 22:14:36 »

Aber es duftete beim Zusammensuchen der Blüten  ;D. Süßdolde und Muskateller sind ein schlagkräftiges Gespann.

Schon mehrfach frug ich mich, wie ihr eure Sträuße zusammenbindet. Ich mag nicht irgendwelche Strippen nehmen, die nicht oder nur schlecht auf dem Kompost abgebaut werden. Deshalb übe ich mit langen Grashalmen, wickel die ein paar mal rum und flechte das Ende zwischen die Stengel. Hält und gefällt mir  :D.
Gespeichert
Es gibt kaum eine größere Enttäuschung, als wenn du mit einer recht großen Freude im Herzen zu gleichgültigen Menschen kommst. (Christian Morgenstern)

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16668
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #395 am: 18. Juli 2015, 20:21:42 »

du bindest muskatellersalbei in kindersommerfeststräuße? :o

die armen kleinen! ;D

schön!
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6147
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #396 am: 25. Juli 2015, 23:30:24 »

Ich hab mal wieder meinem Hang zu Purismus nachgegeben: Zwiebelblüten.  :)

Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16668
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #397 am: 25. Juli 2015, 23:33:18 »

:)
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4684
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #398 am: 25. Juli 2015, 23:34:05 »

Das gefällt mir ausgesprochen gut.  :D
Gespeichert

GartenfrauWen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1120
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #399 am: 25. Juli 2015, 23:38:56 »

Was hast Du denn für tolle Zwiebelblüten?! :D
Gespeichert
Glück lässt sich nicht erzwingen, aber es mag hartnäckige Menschen....

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21353
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #400 am: 26. Juli 2015, 09:48:37 »

hier mussten auch mal paar blümchen auf den balkontisch
« Letzte Änderung: 26. Juli 2015, 11:17:57 von lord waldemoor »
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

EmmaCampanula

  • Gast
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #401 am: 26. Juli 2015, 16:31:26 »


Schön Eure Sträuße, auch solch minimalistische Arrangements gefallen mir. & ich binde meine Sträuße auch oft so zusammen, wenn ich sie verschenke, ansonsten arrangiere ich meist direkt in der Vase, Quendula.

hier mussten auch mal paar blümchen auf den balkontisch

Eine gute Idee & ein schöner Strauß, so Ton in Ton.

Ich habe momentan eher eine kunterbunte Phase.  8) ;)

Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15558
    • garten-pur
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #402 am: 28. Juli 2015, 18:53:52 »

Mööönsch ist der schön EmmaCampanula!  :D


Und warum knipse ich eigentlich mit dem Handy und nicht mit einer anständigen Kamera?  ::)
Die Tasse "benutze" ich seit 47 Jahren.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35762
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #403 am: 28. Juli 2015, 20:10:30 »

 :D die Tasse ist klasse!  :D

Bei Emma finde ich die unreifen Trauben schön arrangiert.
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Gast
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #404 am: 29. Juli 2015, 12:10:56 »


Aus dieser wundervollen Tasse würde mir vielleicht auch mein Tee besser schmecken. Bewahre sie gut auf!  ;)

Die unreifen Trauben sind noch immer Kirschpflaumen, pearl.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 25 26 [27] 28 29 ... 79   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de