Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Gedanken sind wie Flöhe: sie springen von einem zum anderen, sie beißen nur nicht jeden. (George Bernhard Shaw)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. Januar 2021, 06:28:49
Erweiterte Suche  
News: Gedanken sind wie Flöhe: sie springen von einem zum anderen, sie beißen nur nicht jeden. (George Bernhard Shaw)

Neuigkeiten:

|10|2|Heute ist Regenschirm-Tag  oder viel besser: Sofatag! :D

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 32 33 [34] 35 36 ... 79   nach unten

Autor Thema: Selbstgebundene Sträuße und Kränze  (Gelesen 131807 mal)

Inken

  • Gast
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #495 am: 29. Oktober 2015, 07:08:30 »

Nichts gebunden, nur abgeschnitten und 'Poesie' in eine kleine Vase gestellt:

:)
Gespeichert

Inken

  • Gast
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #496 am: 29. Oktober 2015, 07:12:09 »

Eure Kreationen sind wunderbar und anregend! :D
Sehr oft probiere ich es dann auch, nur gelingt es selten. Jetzt aber gibt es Chrysanthemen im Garten! ;D ;)
Gespeichert

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5745
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #497 am: 29. Oktober 2015, 07:32:53 »

Nicht wirklich ein Strauß und eher simpel, aber immerhin beides aus dem Garten  ;)
Möchte es euch dennoch zeigen, da ich mich momentan sehr daran erfreue, zumal die Rose auch noch herrlich duftet.
Alle paar Tage hole ich mir eine frische Blüte herein und ersetze die vorherige mit frischem Wasser. Das Blatt hält nun bereits seit Wochen.
Sorry, ich bekomme es einfach nicht gedreht  :-[
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2015, 07:39:50 von Anke02 »
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

maliko

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3571
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #498 am: 29. Oktober 2015, 08:40:39 »

Macht nix, Kopf drehen geht noch  :)
Eine schöne Idee für Einzelblüten!

Eine Menge Zierquitten haben wir gestern geschenkt bekommen und erst mal auf Tortenplatten "abgestellt".
Überraschender Weise duften sie ganz enorm - und wunderbar nach "Zitrone mit Pfeffer", besser und intensiver als alles gekaufte Duftzeugs.

Habt ihr zur dekorativen Verwendung von Zierquitten Anregungen? Das wäre toll  :)
Gespeichert
maliko

Junebug

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2001
  • NRW | Ruhrpott | 8a
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #499 am: 10. November 2015, 09:51:11 »

Man sollte wieder netter zu sich sein.

Ist das schon nett, oder doch geizig?  :-[  ;)
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Gast
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #500 am: 10. November 2015, 14:56:32 »


Geizig?  ;D
Nein, nein, das ist schon nett, sehr nett sogar!  ;)

Geizig war ich lange genug, jetzt kam mal wieder so ein Großkotzigkeitsanfall über mich - recht so!  8) ;D

Gespeichert

Junebug

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2001
  • NRW | Ruhrpott | 8a
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #501 am: 10. November 2015, 17:15:57 »

So schön! Ich glaube, Du hattest schon mal verraten, was die kleinen roten Perlchen sind, aber ich weiß und find es nicht mehr?
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Gast
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #502 am: 10. November 2015, 17:20:52 »


Das ist Talinum paniculatum & es sind zugleich rote, pinkfarbene & orangene an einem Trieb. Willst Du Samen? Aber ich sage Dir gleich: das Laub ist außerordentlich hässlich!
Gespeichert

Junebug

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2001
  • NRW | Ruhrpott | 8a
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #503 am: 10. November 2015, 17:34:29 »

Hihi, stimmt, aber gern trotzdem  :D! Die Kügelchen sind einfach zu schnuckelig!
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Gast
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #504 am: 10. November 2015, 19:44:13 »


Wird gemacht.  ;)
Gespeichert

Pavonia

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 102
  • Hessen grüßt!
    • Pelargonien - Form - Farbe - Duft
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #505 am: 10. November 2015, 19:59:19 »


Hallo EmmaCampanula
Da ich diesen Thread schon ein Weilchen mitlese , möchte ich Dir mal mein Bewunderung für Deine Arbeiten aussprechen.
Die haben alle so einen Kick, der sie von den Arbeiten der anderen sehr unterscheidet.  Anfangs des Thread wurde ja mal - nach meiner Erinnerung gefragt , ob Du Floristin seiest. Leider weiß ich die Antwort nicht mehr.
Jedenfalls: alles wunderschön.  8)
Es möge sich bitte niemand der anderen User zurückgesetzt fühlen - das läge mir fern. Jeder hat so seine speziellen Begabungen.  :D :D


 
Gespeichert
VG Pavonia
.....................................................................
Wissen, das nicht weitergegeben wird, ist kein Wissen.
Klug zu fragen, ist schwieriger, als klug zu antworten.
.....................................................................

EmmaCampanula

  • Gast
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #506 am: 10. November 2015, 20:16:58 »


Herzlichen Dank für Dein Kompliment, Pavonia & wie kommen wir jetzt wieder raus aus der Nummer?

Ja:
Jeder hat so seine speziellen Begabungen.  :D :D
Auch wenn Du es anders gemeint hast, so freut es mich immer auch die Sträuße von anderen zu sehen, jeder hat einen anderen Stil & bestimmt gibt es auch einige hier, die meinen Krempel schon nicht mehr sehen können...  8) Wie bei so vielem - die Vielfalt machts!
Gespeichert

EmmaCampanula

  • Gast
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #507 am: 10. November 2015, 20:18:14 »


Bin keine Floristin.
Gespeichert

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1499
  • Bayern, Klimazone 6b
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #508 am: 11. November 2015, 09:31:33 »

Keine Floristin vielleicht, aber ganz sicher eine Künstlerin!
EmmaCampanula, deine Kreationen sind reine Poesie.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

Junebug

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2001
  • NRW | Ruhrpott | 8a
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #509 am: 11. November 2015, 10:46:01 »


Wird gemacht.  ;)

Danke  :-*! (Ich rechne schon mal in Ajvar um ...)

Hömma, Pavonia, ich glaub, mein Trecker humpelt, das oben war ja wohl ne floristische Meisterleistung von mir!  ;) ;) ;)

Nein, im Ernst, gerade weil meine Begabung doch eher woanders liegt, gucke ich hier so gerne rein und freue mich an der Vielfalt! Und wenn ich mir was wünschen dürfte, dann, dass Herr Dingens mal was zeigt, wie bereits angekündigt  :D. Ich weiß, der hatte jetzt ganz anderes an der Mütze, aber wenn's dann jetzt vielleicht doch nicht so kommt und irgendwann mal die Zeit da ist ... ? Das wäre toll!
Gespeichert
Seiten: 1 ... 32 33 [34] 35 36 ... 79   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de