Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Gedanken sind wie Flöhe: sie springen von einem zum anderen, sie beißen nur nicht jeden. (George Bernhard Shaw)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. Januar 2021, 07:37:42
Erweiterte Suche  
News: Gedanken sind wie Flöhe: sie springen von einem zum anderen, sie beißen nur nicht jeden. (George Bernhard Shaw)

Neuigkeiten:

|5|9|Die Kirche sagt, du sollst deinen Nachbarn lieben. Ich bin überzeugt, dass sie meinen Nachbarn nicht kennt. (Sir Peter Ustinov)

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 70 71 [72] 73 74 ... 79   nach unten

Autor Thema: Selbstgebundene Sträuße und Kränze  (Gelesen 131856 mal)

minthe

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 660
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1065 am: 21. September 2020, 08:03:01 »

Oh, wunderschoen, Conni. Was ist das 'Rueckgrat' unter dem Kranz?
Gespeichert

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6148
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1066 am: 21. September 2020, 08:18:03 »

Danke, Minthe.  :)
.
Den Rohling habe ich aus frischen Wisteriazweigen gebunden und ihn dann eine Weile auf einem umgekehrten Blumentopf unter Spannung trocknen lassen - so behält er später gut die Form.
Gespeichert

Lis

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 201
  • Main-Tauber-Kreis
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1067 am: 21. September 2020, 08:33:03 »

Kürzlich hab ich diesen Kranz gebunden:
Gespeichert
Grüne Grüße Lis

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19120
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1068 am: 21. September 2020, 09:26:37 »

Jetzt habe ich einige Tage hier nicht reingeschaut und v.A. Eure Kranzkunstwerke nicht gesehen, einer noch schöner als der andere, der Herbst bietet wirklich viel  :D

Mein Herbsttischschmuck wird alle paar Tage etwas aufgefrischt



@kaunis, Du machst soo schöne Sträuße und auch schöne Fotos davon, aber kannst Du nicht vielleicht ein bisschen drauf achten, dass sie obenrum ganz drauf sind. Unten ist oft noch viel Platz, während der Strauß oben abgeschnitten ist, sorry, es ist so schade.
Gespeichert

kaunis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 366
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1069 am: 21. September 2020, 13:50:16 »


@kaunis, Du machst soo schöne Sträuße und auch schöne Fotos davon, aber kannst Du nicht vielleicht ein bisschen drauf achten, dass sie obenrum ganz drauf sind. Unten ist oft noch viel Platz, während der Strauß oben abgeschnitten ist, sorry, es ist so schade.
[/quote]

Als lernfähiger Mensch habe ich jetzt einen flachen Strauß in einer Obstschale angefertigt, da ist das Fotografieren nicht so schwierig  ;)!
Zunächst von der Seite:
Gespeichert

kaunis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 366
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1070 am: 21. September 2020, 13:51:46 »

Und jetzt in der Aufsicht. Der Tisch ist sehr groß, da passt er.
Gespeichert

kaunis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 366
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1071 am: 21. September 2020, 13:54:36 »

Der wunderschöne Pyracantha-Kranz hat mich animiert!!!

Verschiedene Zieräpfel, "Knallerbsen", Pfaffenhütchen, letzte Dahlien und Chinesernelken, die nach dem sommerlichen Rückschnitt zum zweiten Mal blühen.
Alles recht kurz geschnitten, damit es nicht aus der flachen Obstschale rausgleitet.
Gespeichert

kaunis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 366
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1072 am: 21. September 2020, 13:55:52 »

Zweiter Versuch:
Und jetzt die Aufsicht:
Gespeichert

kaunis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 366
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1073 am: 21. September 2020, 16:02:30 »

Verschiedene Zieräpfel, "Knallerbsen", Pfaffenhütchen, letzte Dahlien und Chinesernelken, die nach dem sommerlichen Rückschnitt zum zweiten Mal blühen.

... und natürlich Beeren vom Schneeball!
Gespeichert

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2698
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1074 am: 21. September 2020, 16:29:36 »

Himmel,..... und Zwirn  :o, ist der toll  :D!
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19120
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1075 am: 21. September 2020, 16:34:35 »

Himmel,..... und Zwirn  :o, ist der toll  :D!

Ja, das ist er und auch weitgehend komplett auf dem Foto. Das ist ein Strauß, der eine Draufsicht verlangt, das ist wirklich schwierig.
Gespeichert

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9749
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1076 am: 21. September 2020, 16:47:04 »

Eure Sträuße, Sträußchen und Kränze sind einfach toll!
Ich habe aus privaten Sorgen gerade gar keine Zeit und Nerven, um mich da selbst zu versuchen. um so mehr genieße ich hier eure tollen Ergebnisse :D :-*
Connis Kranz würde sich hier gerade gut an meiner Haustür machen 8) Schade, dass es so weit weg ist ;)
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Conni

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6148
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1077 am: 21. September 2020, 18:56:13 »

Eure Sträuße, Sträußchen und Kränze sind einfach toll!
Ich habe aus privaten Sorgen gerade gar keine Zeit und Nerven, um mich da selbst zu versuchen. um so mehr genieße ich hier eure tollen Ergebnisse :D :-*
Connis Kranz würde sich hier gerade gut an meiner Haustür machen 8) Schade, dass es so weit weg ist ;)
.
Cydora, es tut mir sehr leid zu lesen, dass Du gerade Sorgen hast - möge es schnell wieder besser werden!  :)
.
Der Kranz ist leider schon vergeben, aber vielleicht komm ich ja in den nächsten Tagen dazu, noch einen zu binden.
.
Rohlinge sind jedenfalls genug da, ich mußte heute die Wisteria in ihre Schranken weisen und da ergab es sich praktisch von selbst, mit den wunderbar biegsamen Trieben gleich was zu machen ...
.

.
Gespeichert

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9641
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1078 am: 21. September 2020, 21:01:40 »

Conni,
das ist ganz nebenbei ein zauberhaftes Stilleben.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1499
  • Bayern, Klimazone 6b
Re: Selbstgebundene Sträuße und Kränze
« Antwort #1079 am: 22. September 2020, 11:38:57 »

das ist ganz nebenbei ein zauberhaftes Stilleben.

Stimmt :)!
@ Conni, wie hinderst du die Pyracanthabeeren am Abfallen?
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)
Seiten: 1 ... 70 71 [72] 73 74 ... 79   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de