Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. September 2021, 05:40:13
Erweiterte Suche  
News: Was immer auch geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken; von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken. (Erich Kästner)

Neuigkeiten:

|21|11|da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)

Seiten: 1 ... 3 4 [5]   nach unten

Autor Thema: Kaufempfehlung Hartriegel  (Gelesen 3410 mal)

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28302
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Kaufempfehlung Hartriegel
« Antwort #60 am: 02. März 2021, 20:44:36 »

Wie alst ist der Strauch und schneidest du ihn regelmäßig zurück?
Maximal 10 Jahre alt. Ich schneide mindestens alle zwei Jahre zurück.
Gespeichert
Ich habe Besseres zu tun!

Bis jetzt ist alles  gut gegangen, sagte der Mann, als er am 12. Stockwerk vorbei fiel.

DreiRosen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 266
Re: Kaufempfehlung Hartriegel
« Antwort #61 am: 10. März 2021, 19:05:32 »

Hallo nochmal,

nachdem ihr mir hier alle so toll weitergeholfen habt, wollte ich euch nun die Pflanzen zeigen die ich heute erhalten habe.

Ich habe beschlossen doch nur bei einer Sorte zu bleiben und nicht zu mischen, da ich dann in sptästens 2-3 Jahren die andere Hälfte der Hecke wieder austuschen müsste und darauf habe ich keien Lust ;-)

Habe 18 Stück von der Sorte Midwinter Fire online bestellt. In der Baumschule haben die Pflanzen (etwa kniehoch) 18€ gekostet, online habe ich nun für deutlich kleine Exemplare um die 3,50€ bezahlt.

Die Farbe der Rinde ist momentan doch nicht so kräftig und leuchtend wie ich es mir vorgestellt habe, aber vielleicht kommt es ja noch mit den Jahren.

Anbei ein Foto von meiner Bestellung.

Vielen Dank nochmal für eure Hilfe.

lg
Gespeichert

DreiRosen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 266
Re: Kaufempfehlung Hartriegel
« Antwort #62 am: 10. März 2021, 19:07:15 »

Midwinter Fire
Gespeichert

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4864
Re: Kaufempfehlung Hartriegel
« Antwort #63 am: 10. März 2021, 19:09:06 »

Die standen sicher im Schatten. In der Sonne entwickeln sie sich so wie auf allen Fotos. Keine Bange!
VG Wolfgang
Gespeichert

DreiRosen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 266
Re: Kaufempfehlung Hartriegel
« Antwort #64 am: 10. März 2021, 20:05:44 »

Ja bei mir werden sie in der Sonne stehen  :)

Kann mir jemand sagen, wie lange es dauern wird, bis sie eine Höhe von 1,30m erreichen werden?
Sie sind jetzt ca. 25cm hoch.

Gespeichert

Cryptomeria

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4864
Re: Kaufempfehlung Hartriegel
« Antwort #65 am: 10. März 2021, 21:10:40 »

Das hängt sehr stark vom jetzigen Wurzelwerk ab, vom Feuchtigkeits- und Nährstoffgehalt des Bodens, von der Länge der Vegetationsperiode u.a. Bei mir 3-5 Jahre.
VG Wolfgang
Gespeichert

DreiRosen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 266
Re: Kaufempfehlung Hartriegel
« Antwort #66 am: 10. März 2021, 22:13:43 »

Super danke.
Gespeichert

DreiRosen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 266
Re: Kaufempfehlung Hartriegel
« Antwort #67 am: 13. Mai 2021, 19:47:16 »

Hallo,

ich hätte da eine Frage zu meinen Hartriegeln die ich im März erst gepflanzt habe.

Habe heute gesehen, dass einige Blätter dunkle Flecken haben und einige Astspitzen waren richtig schwarz verfärbt. Habe sie jetzt einfernt.
Kann mir jemand sagen, was das ein könnte?

lg
Gespeichert

DreiRosen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 266
Re: Kaufempfehlung Hartriegel
« Antwort #68 am: 13. Mai 2021, 19:48:06 »

Fotos
Gespeichert

DreiRosen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 266
Re: Kaufempfehlung Hartriegel
« Antwort #69 am: 13. Mai 2021, 19:48:35 »

Zweige
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28302
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Kaufempfehlung Hartriegel
« Antwort #70 am: 13. Mai 2021, 20:01:25 »

Das haben meine auch. Ich denke, es sind Frostschäden.
Gespeichert
Ich habe Besseres zu tun!

Bis jetzt ist alles  gut gegangen, sagte der Mann, als er am 12. Stockwerk vorbei fiel.

DreiRosen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 266
Re: Kaufempfehlung Hartriegel
« Antwort #71 am: 13. Mai 2021, 20:59:11 »

Danke da bin ich aber beruhigt, ich dachte schon das wäre ein Pilz ;-/
Gespeichert
Seiten: 1 ... 3 4 [5]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de