Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge darauf warten, dass Gott sich darum kümmert.  Martin Luther King
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. September 2018, 15:35:27
Erweiterte Suche  
News: Kein Problem wird gelöst, wenn wir träge darauf warten, dass Gott sich darum kümmert.  Martin Luther King

Neuigkeiten:

|17|3|Aber nicht vom Winde verweht, sondern vom Wurme zerlegt.  (Zitat aus einem Fachthread bei garten-pur)

Seiten: 1 ... 251 252 [253] 254 255   nach unten

Autor Thema: Strauchpfingstrosen  (Gelesen 349545 mal)

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20029
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Strauchpfingstrosen
« Antwort #3780 am: 22. Mai 2018, 11:58:50 »

Dünger hat die noch nie bekommen und überhaupt erst zweimal geblüht, die steht noch nicht so lang.
Gespeichert
Mehr himmlische Inkontinenz, bitte!

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16332
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Strauchpfingstrosen
« Antwort #3781 am: 22. Mai 2018, 12:14:43 »

Anbei noch ein Bild von Spring Carnival die ich wahnsinnig gerne mag .


Die ist ja toll!
Ganz mein Beuteschema...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5431
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re: Strauchpfingstrosen
« Antwort #3782 am: 23. Mai 2018, 21:37:49 »

Hier fangen die Strauchpfingstrosen an  :D
'Black Panther'
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5431
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re: Strauchpfingstrosen
« Antwort #3783 am: 23. Mai 2018, 21:39:03 »

'Waucedah Princess'
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30789
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Strauchpfingstrosen
« Antwort #3784 am: 23. Mai 2018, 22:18:47 »

Black Panther ist eine großartige Pflanze! Hatten wir die dunkelroten bei Emrich nicht miteinander verglichen und waren unschlüssig welche die beste ist? Oder waren wir uns einig, dass es Black Panther ist? Nee, ich war für Black Pirate, sicher.
« Letzte Änderung: 23. Mai 2018, 22:21:13 von pearl »
Gespeichert

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5431
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re: Strauchpfingstrosen
« Antwort #3785 am: 23. Mai 2018, 22:28:17 »

Ich habe Black Pirate und Black Panther.  ;) Von Emrich nach unserm Besuch damals. Der Pirat blüht noch nicht.
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

Christina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6566
  • Odenwälder Weininsel 7a 206 m ü. NN
Re: Strauchpfingstrosen
« Antwort #3786 am: 23. Mai 2018, 22:32:50 »

Black Panther ist super. Crambe, du hattest ja damals ziemlich große Pflanzen gekauft, haben sie arg gelitten beim Umzug?

Ich habe letztes Jahr ein Pluto geschenkt bekommen, sie hatte jetzt eine Knospe, beim Versuch sie mit einem Stab zu stützen, ist dieser abgebrochen, und ich selbst bin auf die neue Strauchpfingsrose gefallen, ich habs überlebt, die arme Strauchpfingsrose nicht. :(
Gespeichert
Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Antlitz dieser Welt verändern.  (Sprichwort der Xhosa)

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 5431
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re: Strauchpfingstrosen
« Antwort #3787 am: 23. Mai 2018, 22:54:51 »

Crambe, du hattest ja damals ziemlich große Pflanzen gekauft, haben sie arg gelitten beim Umzug?

ich habs überlebt, die arme Strauchpfingsrose nicht. :(

Die Pflanzen haben zwei Jahre lang überlegt, ob sie beleidigt bleiben wollen, dann ging es "normal" weiter.  :D

Und, gut, dass DU es überlebt hast!! ;D :-*
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30789
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Strauchpfingstrosen
« Antwort #3788 am: 24. Mai 2018, 09:43:00 »

genau! Auch, wenn man sich auf Baumpäonien setzt, kann passieren, beim Umpflanzen, beim Jäten, die Päonie überlebt das. Sie treibt in der kommenden Saison wieder aus und blüht ein Jahr später.
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 11099
Re: Strauchpfingstrosen
« Antwort #3789 am: 25. Mai 2018, 00:12:31 »

hier blühen nun die letzten, mM  auch die schönsten
Gespeichert
bei rucola fehlt definitiv ein m

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13989
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Strauchpfingstrosen
« Antwort #3790 am: 02. Juni 2018, 12:10:53 »

Totgesagte leben länger... Paeonia ostii ist doch nochmal ausgetrieben und gibt mächtig Gas!  :D
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

pumpot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3950
  • Bald nur noch zwei Gärten. 6b/7a b. DD und 7b b. L
Re: Strauchpfingstrosen
« Antwort #3791 am: 07. Juni 2018, 22:24:45 »

Immer ganz zum Schluss von den wilden blüht P. potaninii. Leicht ärgerlich, da immer kein Pollenspender zur Hand ist.
Gespeichert
plantaholic

pumpot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3950
  • Bald nur noch zwei Gärten. 6b/7a b. DD und 7b b. L
Re: Strauchpfingstrosen
« Antwort #3792 am: 07. Juni 2018, 22:25:29 »

 :D
Gespeichert
plantaholic

lubuli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7279
  • 450m, whz 6b
Re: Strauchpfingstrosen
« Antwort #3793 am: 07. Juni 2018, 22:30:55 »

die strauchpfingstrosen sind hier längst durch, jedoch hat high noon einen trieb geschoben, der jetzt 2m hoch ist und die knospe blühte heute auf..
Gespeichert
der mond schlug einen purzelbaum und trieb dann weiter
grüsse lubuli

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2779
Re: Strauchpfingstrosen
« Antwort #3794 am: 07. Juni 2018, 22:57:12 »

Immer ganz zum Schluss von den wilden blüht P. potaninii. Leicht ärgerlich, da immer kein Pollenspender zur Hand ist.
Da scheinst Du aber einen ungewöhnlich spät blühenden Klon zu haben, meiner blüht immer mit dem Hauptschwung. Was wohl nicht selten ist, ´Hélène Martin´soll ja auch eine potaninii-Hybride sein.
Da meine Pflanze seit einigen Jahren Ausläufer bildet, kann ich im Herbst gerne davon abgeben.
« Letzte Änderung: 07. Juni 2018, 23:26:04 von Norna »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 251 252 [253] 254 255   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de