Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Juli 2019, 22:31:03
Erweiterte Suche  
News: Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)

Neuigkeiten:

|4|8|Wer die Enge seiner Heimat ermessen will, reise. Wer die Enge seiner Zeit erkennen will, studiere Geschichte. Kurt Tucholsky

Seiten: 1 2 [3] 4 5 6   nach unten

Autor Thema: Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort  (Gelesen 9713 mal)

zwerggarten

  • Gast
Re:Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort
« Antwort #30 am: 16. März 2011, 20:59:16 »

schlafmützchen, der titel wurde inzwischen geändert! :D ;)
Gespeichert

cimicifuga

  • Gast
Re:Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort
« Antwort #31 am: 16. März 2011, 21:14:19 »

ja, so ist es!

jetzt ist ja alles in butter! so werden auch wir armen armen ösis nicht diskriminiert! 8)
Gespeichert

Elro

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7151
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort
« Antwort #32 am: 16. März 2011, 21:52:54 »

Doof nur, daß hier überall in den Gartenmärkten stand Frühlingsknotenblumen vorgetriebene Sommerknotenblumen als Märzenbecher verkauft werden.
Gespeichert
Liebe Grüße Elke

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 31954
    • mein Park
Re:Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort
« Antwort #33 am: 17. März 2011, 07:32:41 »

Das Thema beschäftigt uns jedes Jahr. Märzenbecherzwiebeln (also Leucojum vernum) lassen sich trocken nicht handeln. Das vertragen sie sehr schlecht. Viele Gartenbesitzer sind – ebenso wie wir – ganz verzaubert von den Blümchen. Also wird der „Kompromiss“ geschlossen Leucojum aestivum mit Märzenbecherbild zu verkaufen ...

Ganz vereinzelt werden Leucojum vernum verkauft. Das sind in aller Regel frisch ausgegrabene und getopfte Zwiebeln.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

JörgHSK

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 660
  • Südhang des Haarstranges-200m Blick ins Sauerland
Re:Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort
« Antwort #34 am: 17. März 2011, 07:54:11 »

Hallo

bei uns in Westfalen gibt es den Märzenbecher auch wild. Nach Runge,"Die Flora Westfalens" erreicht er hier seine Nordgrenze, wobei er auch das Flachland meidet.
 
Ich selber kenne auch so 10- 15 Standorte, einige von denen liegen in Dorfnähe, das sieht man dann an den Märzenbechern in den Gärten!

Ich habe allerdings auch schon Leute mit Aldiplastiküten voller ausgegrabener Märzenbecher gesehen, und teilweise schon Leute mit einer Schaufel in der Hand aus dem Wald vertrieben, ihnen mit Anzeige gedroht. :o
Gespeichert

Albizia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3645
  • Rheintal, RLP, 8a, 70m üNN
Re:Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort
« Antwort #35 am: 17. März 2011, 21:44:39 »

Da wo ich die Märzenbecher antreffe, in einem Auewald, wachsen auch gelb- und grüngepunktete durcheinander.
In dem Bachtal, in dem ich öfter spazieren gehe, wachsen Grünpunkt-Märzenbecher in mehreren Placken über eine größere Fläche verteilt. Ein Gelbpunktplacken ist auch darunter, aber farblich vermischt habe ich bisher dort noch keine Bestände gesehen.

Cimicifuga, deine Leucojum-Au am Bach sieht toll aus! :D
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 31954
    • mein Park
Re:Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort
« Antwort #36 am: 18. März 2011, 18:53:28 »

Ich versuche auf reichlich hundert Quadratmeter einen Naturstandort zu imitieren. Es wird.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33245
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort
« Antwort #37 am: 18. März 2011, 19:12:11 »

reichlich hundert qm sind einfach klasse! :D
Gespeichert

Käfermama

  • Gast
Re:Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort
« Antwort #38 am: 18. März 2011, 19:13:38 »

So möchte ich auch unseren Mini-Garten gestalten können!
Gespeichert

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8391
    • Meriangaerten.ch
Re:Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort
« Antwort #39 am: 18. März 2011, 20:34:34 »

Heute habe ich in einem Juratälchen kilometerweit Leucojum gesehen, meistens am und im Gebüschstreifen eines Baches. Auf den Wiesen selber war kaum was, das hat wahrscheinlich mit den frühen Mähterminen zu tun.
Von meiner früheren Gegend her kannte ich sie eigentlich nur auf Wiesen an Nordhängen.
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

baeckus

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 432
Re:Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort
« Antwort #40 am: 20. März 2011, 17:07:51 »

Hallo!
Heute bin ich extra zu einem sehr schönen Märzenbecherbestand ca 15km entfernt von meinem Heimatort gewandert, um einen kleinen Filmschwenk auf der Anhöhe zu machen, um euch diesen sehr schönen Anblick bei Youtube zeigen zu können.
Es sind fast 70 Hektar und von einer Stelle aus kann man gut zwei Drittel einsehen.
Schon auf den Weg zu dem Hügel sah ich einige Autos am Waldrand geparkt, was mich schon Schlimmes ahnen ließ.
Nach einigen hundert Metern im Wald kam mir die erste Familie mit Kindern entgegen, von denn jedes glücklich einen dicken Strauß Märzenbecher in der Hand hielt.
Getoppt wurden die dann von der nächsten Truppe.
Ein "Dreigenerationenfamilienausflug".
Vorneweg wieder die Kleinen, diesmal drei, natürlich auch wieder dicke Sträuße in der Hand, gefolgt von Oma und Opa, der stolz seinen Klappspaten in der Hand hielt, den man gebraucht hatte um den großen Einkaufskorb, den Papa vor dem dicken Bauch schleppte, mit ausgebuddelten Märzenbechern zu füllen!!!!
Auf meine freundliche Frage (ich bin jetzt noch stolz - und vor allem verwundert - wie ruhig ich geblieben bin) ob das unbedingt sein musste und ob denn keine 1.99€ übriggewesen wären um einen Beutel Zwiebeln bei OBI zu erstehen, wurde ich beschimpft und mir wurde gesagt das meine Hunde ja auch den Wald vollscheißen.......und außerdem wären ja genug Märzenbecher da.......
Oben dann angekommen, dah ich schon weitem, dass genau an der Stelle, wo ich filmen wollte eine Grußppe Menschen war.
Näher gekommen sah ich dann auf mehreren Picknickdecken, die über die Blumen ausgebreitet waren, eine ganze Truppe beim Mittagsmahl....umrundet von fleißig pflückenden Kindern.
Und wieder freundlich nachfagend, ob dies sein müsse, wurde ich als Ökospinner bezeichnet und mit Beleidigungen überhäuft.
Also Leute, wenn ihr irgendwelche tollen Sachen in der Natur findet überlegt genau wem ihr davon erzählt.
Ciao baeckus
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 31954
    • mein Park
Re:Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort
« Antwort #41 am: 20. März 2011, 17:38:00 »

Ich bin bekennender Nichtökospinner und werde zu solchen Gelegenheiten trotzdem extrem unhöflich. ;)
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4244
  • Alles im gruenen Bereich!
Re:Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort
« Antwort #42 am: 20. März 2011, 21:13:59 »

Hey Staudo,
um die Verwirrung komplett zu machen:
Bei uns sind Osterglocken ausschließlich Küchenschellen!
Gespeichert
Gruß Arthur

Danilo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6742
  • Convolvulo-Agropyrion, Barnim|6b & Südhessen|7b
    • Gartenbilder
Re:Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort
« Antwort #43 am: 20. März 2011, 21:50:30 »

Küchenschellen!
Ist das gleichbedeutend mit unseren Kuhschellen?
Gespeichert
Alles ist Aster und nichts ist Aster!

JörgHSK

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 660
  • Südhang des Haarstranges-200m Blick ins Sauerland
Re:Leucojum, Märzenbecher-Naturstandort
« Antwort #44 am: 22. März 2011, 09:23:29 »

@baeckus - in so einem Falle sofort die Polizei anrufen, die dürfen dir dabei ihre Hilfe nicht verweigern. Der Märzenbecher ist gesetzlich geschützt.
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 6   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de