Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wir sind uns immerhin einig, dass Mais nicht das Nonplusultra menschlichen Eingreifens ist. (Mediterraneus)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Juli 2024, 11:11:47
Erweiterte Suche  
News: Wir sind uns immerhin einig, dass Mais nicht das Nonplusultra menschlichen Eingreifens ist. (Mediterraneus)

Neuigkeiten:

|22|6|Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen.  (Erich Kästner)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Thompson & Morgan  (Gelesen 5214 mal)

Elro

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8015
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Thompson & Morgan
« Antwort #15 am: 08. Januar 2005, 19:21:01 »

Man kann aber auch die Bestellnummern und den Betrag aus dem Internet notieren und dann im deutschen Bestellschein eintragen, geht auch :)

Liebe Grüße Elke
« Letzte Änderung: 08. Januar 2005, 20:34:52 von Elro »
Gespeichert
Liebe Grüße Elke

Caracol

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1194
  • Live your dreams!
    • Nicht der Rede wert
Re:Thompson & Morgan
« Antwort #16 am: 09. Januar 2005, 15:13:53 »

Man kann aber auch bei Plantworld in England interessante Staudensamen bestellen. Wollte nur nochmal drauf hinweisen, wo wir gerade beim Thema "Samenbestellung"sind.

Bereits diskutiert im:
PLANTWORLD-THREAD
« Letzte Änderung: 09. Januar 2005, 15:16:01 von Caracol »
Gespeichert
Klimazone 8b - Südengland - 60m ü. NN

zimtzicke

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 173
Re:Thompson & Morgan
« Antwort #17 am: 11. Januar 2005, 14:16:58 »

Habe bei T & M aber schon mehrfach reklamiert, wenn ich tatsächlich was zu beanstanden hatte und bin dann immer großzügig entschädigt worden. Entweder neues Saatgut oder Wertgutschein.

Aber teuer sind sie schon!
Gespeichert

knorbs

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13318
Re:Thompson & Morgan
« Antwort #18 am: 11. Januar 2005, 14:45:18 »

von jelitto habe ich erstmals im letzten halbjahr bestellt. professionell verpackt + beschriftet, saatgut sah sehr gut aus + war reichlich...bin angenehm überrascht. die haben auch raritäten im programm (z.b. glaucidium palmatum, lilium carniolicum u.v.a.m.). ausgesät im november fing z.b. lupinus sericeus vor einer woche zum keimen an, bei keimtemperaturen zwischen 0- ~8°!

norbert
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe

Matthias

  • Gast
Re:Thompson & Morgan
« Antwort #19 am: 11. Januar 2005, 14:59:40 »

Der Aussage von Norbert über die Qualität von Jelittosaatgut stimme ich voll zu. Bei Jelitto bestelle ich schon einige Jahre, die Keimrate ist sehr hoch, der Preis liegt im mittleren Segment. Was ich bei Jelitto nicht bekomme, bestelle ich bei Chiltern Seeds die auch ein sehr gut sortiertes Samensortiment haben.
Gespeichert

Elro

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8015
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Thompson & Morgan
« Antwort #20 am: 11. Januar 2005, 19:42:32 »

Genau, Jelitto ist wirklich super :) Alles ist bestens in sehr kurzer Zeit gekeimt.
Nur die Mindestbestellmenge ist sehr hoch so daß ich letztes Jahr bei einer Sammelbestellung mitgemacht habe. Das war prima.

Tja es gibt so schöne Saatgutversender, dumm nur daß die meisten nur eine englische HP haben. Ich kann doch so wenig :(
Gespeichert
Liebe Grüße Elke
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de