Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: ... bin ich wieder reumütig bei ihr gelandet, obwohl auch die Berner Landfrauen nicht schlecht waren. Aber Hilde ist bei uns die erste Wahl. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. September 2019, 13:15:51
Erweiterte Suche  
News: ... bin ich wieder reumütig bei ihr gelandet, obwohl auch die Berner Landfrauen nicht schlecht waren. Aber Hilde ist bei uns die erste Wahl. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|26|10|Das Geheimnis des Unglücklichseins beruht darin, dass man viel zu viel Zeit hat, sich Gedanken darüber zu machen, ob man glücklich ist oder nicht. (George Bernhard Shaw)

Seiten: [1] 2 3 ... 6   nach unten

Autor Thema: Blumenzwiebeln - wenn nicht drin ist, was draufsteht  (Gelesen 5607 mal)

tubutsch

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2118
Blumenzwiebeln - wenn nicht drin ist, was draufsteht
« am: 07. April 2011, 15:30:06 »

Hallo Zusammen, in den Beeten blühen die ersten Tulpen und mit jeder weiteren aufgehenden Tulpe wächst mein Zorn: Ich hatte mehrere Tüten Apricot Beauty gepflanzt und blühen tun knallrote Tulpen >:( Anstatt Black Parrot hellgelbe, statt dunkelvioletter Tulpen kreisch-orange. Warum teure Zwiebel kaufen in einer bestimmten Farbe, wenn dann doch was ganz anderes kommt als draufsteht. Ich bin echt stinkesauer! Wenn mal eine Packung "falsch" abgepackt wird, o.k. Aber gleich fünf mal!!! Habt Ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht? Ich kann ja schlecht die Tulpen ausbuddeln und in den Laden zurückbringen.


Titel korrigiert. LG Nina
« Letzte Änderung: 07. April 2011, 17:31:49 von Nina »
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19589
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re:Blumenzwiebeln - wenn nicht drinn ist, was draufsteht
« Antwort #1 am: 07. April 2011, 15:38:18 »

Bei mir blüht bereits eine dicke gelbe Narzisse - bestellt habe ich Narcissus 'Pink Charme'. Die sollte weiß sein mit apricot gefüllt. Ich hoffe sehr, dass es eine versprengte alte Zwiebel ist, die andren sind noch nicht so weit. Sollten alle gelb blühen, werde ich reklamieren, denn das war eine ordentliche Bestellung.

Hast Du denn die Tüten noch - und wo gekauft?

L.g.
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12328
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re:Blumenzwiebeln - wenn nicht drinn ist, was draufsteht
« Antwort #2 am: 07. April 2011, 15:38:49 »

Wo hast Du sie denn gekauft? Baumarkt?
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19589
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re:Blumenzwiebeln - wenn nicht drinn ist, was draufsteht
« Antwort #3 am: 07. April 2011, 15:39:36 »

 ;D
Gespeichert

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21956
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Blumenzwiebeln - wenn nicht drinn ist, was draufsteht
« Antwort #4 am: 07. April 2011, 16:09:25 »

Also bei Aldi is nie drin, was draufsteht! (und bei Norma,Lidl,Penny,Plus....) ;D

Aber was will man für 99 ct auch erwarten. Man kauft Tulpen, man bekommt Tulpen, und alle Tulpen sind irgendwie schön!
Tulpen verschwinden meist eh wieder bei mir, am ehesten die teuersten :-\

Wobei ich schon gemerkt habe, dass billigere Tulpensorten wohl auch leichter vermehrbar sind und vielleicht auch robuster sind.

Und so nebenbei: hellgelb, rot und kreischorange passt doch gut zusammen ;D



« Letzte Änderung: 07. April 2011, 16:12:38 von Mediterraneus »
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19589
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re:Blumenzwiebeln - wenn nicht drinn ist, was draufsteht
« Antwort #5 am: 07. April 2011, 16:38:48 »

Ich wäre ja mal scharf auf ein Foto - kreischorange Tulpen hatte ich mal, vielleicht finde ich das alte Bild noch - die waren wirklich - wirklich wunderschön.
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12328
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re:Blumenzwiebeln - wenn nicht drinn ist, was draufsteht
« Antwort #6 am: 07. April 2011, 16:40:33 »

Ich hab' welche, "Ballerina" heißen sie wohl, Lilientulpen, und ich hoffe, dass sie blühen und nicht vorher gefressen werden...
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

partisanengärtner

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15618
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re:Blumenzwiebeln - wenn nicht drinn ist, was draufsteht
« Antwort #7 am: 07. April 2011, 17:01:13 »

Also ich hab letztes Jahr bei L...l und N...a Lilien und Dahlien gekauft.
Waren alle richtig ausgezeichnet. Golden Splendor, Tiger Woods etc. Bei Dahlien Quartz, Nuit de Ete und noch ein paar Sorten.
Da sind die guten Händler auch nicht besser gewesen.
Tulpen kauf ich da kaum.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

tubutsch

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2118
Re:Blumenzwiebeln - wenn nicht drin ist, was draufsteht
« Antwort #8 am: 07. April 2011, 17:40:00 »

Die Tulpen waren aus einem ziemlich teuren Gartenmarkt. Er ist sonst bekannt für seine gute Qualität :( Nein, es war nicht De....er
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12328
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re:Blumenzwiebeln - wenn nicht drin ist, was draufsteht
« Antwort #9 am: 07. April 2011, 17:41:19 »

Vermutlich haben auch teure Gartenmärkte billig abgepackte Sortimente?
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5860
Re:Blumenzwiebeln - wenn nicht drin ist, was draufsteht
« Antwort #10 am: 07. April 2011, 17:59:21 »

bei mir entpuppte sich Crocus 'Prinz Claus' als sieberi tricolor :(
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

macrantha

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4530
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Blumenzwiebeln - wenn nicht drin ist, was draufsteht
« Antwort #11 am: 07. April 2011, 18:02:18 »

Ich habe aber auch schon beim Ziebel"Fachhändler" daneben gegriffen.
Gespeichert
Wenn Du einen Schneck behauchst, schrumpft er ins Gehäuse,
Wenn Du ihn in Kognak tauchst, sieht er weiße Mäuse. (Ringelnatz)

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8410
    • Meriangaerten.ch
Re:Blumenzwiebeln - wenn nicht drin ist, was draufsteht
« Antwort #12 am: 07. April 2011, 22:13:51 »

Wir auch, ein paar Fehllieferungen sind da über die Jahre zusammengekommen. Zum Beispiel rosaweisse Tulpen in einem Beet, in dem nur gelb, rot und orange geduldet wird. Jedes Jahr zur Blütezeit muss ich da reinsteigen und rosa Sträusse pflücken. Und jedes Jahr blühen sie wieder. >:(
Immerhin wurde uns der jeweilige Betrag auf die nächste Bestellung angerechnet, wenn wir uns zu einer Reklamation aufgerafft hatten.
« Letzte Änderung: 07. April 2011, 22:14:22 von Dunkleborus »
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

Nahila

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2760
Re:Blumenzwiebeln - wenn nicht drin ist, was draufsteht
« Antwort #13 am: 07. April 2011, 22:27:06 »

Wenn man mal von meinen Tulpenfehlgriffen absieht, hatte ich bisher eher Glück: G. nivalis gekauft, woworownii bekommen, gefallen mir sehr gut.
Anemone blanda hab ich eine gemischte Tüte versenkt, weil es nix anderes gab grade und dachte, ich könnte ja zur Not die rosanen wieder ausbuddeln :-X . Es sind nur blaue gekommen ;D
Gespeichert
Ein Garten ist mehr als die Summe seiner Pflanzen.

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24677
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re:Blumenzwiebeln - wenn nicht drinn ist, was draufsteht
« Antwort #14 am: 07. April 2011, 22:39:32 »

Ich hab' welche, "Ballerina" heißen sie wohl, Lilientulpen, und ich hoffe, dass sie blühen und nicht vorher gefressen werden...

Ja, Ballerina sind wunderbare Tulpen. Kreischorange finde ich sie nicht, dafür spielt die Farbe in zuvielen Schattierungen.
Gespeichert
Fridays for Future


cave cellam!
Seiten: [1] 2 3 ... 6   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de