Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Manchmal muß sich ein Garten sogar von seinem Gärtner erholen. ;)  (partisanengärtner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. Mai 2024, 23:07:12
Erweiterte Suche  
News: Manchmal muß sich ein Garten sogar von seinem Gärtner erholen. ;)  (partisanengärtner)

Neuigkeiten:

|7|5| Aktivität ist nun einmal die Mutter des Erfolgs. (Claude-Adrien Helvetius, 1715 - 1771)

Seiten: 1 ... 31 32 [33] 34   nach unten

Autor Thema: Thalictrum ab 2011  (Gelesen 88411 mal)

Veilchen-im-Moose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2055
  • Schwerte/Ruhr Winterhärtezone 7b
Re: Thalictrum ab 2011
« Antwort #480 am: 04. August 2023, 07:42:46 »

die kenne ich leider nicht... ich bin Thalictrum-Neuling und habe mich jetzt zwei Jahre vergeblich bemüht, sie zum Blühen zu animieren. Die frisch gepflanzten Exemplare sind mir in sonnigen, trockenen Phasen immer weggeschmurgelt. In diesem Jahr habe ich die Pflänzchen mit den erneut mickernden Blütenständen einfach umgepflanzt. Der etwas schattigere Ort und die feuchte Witterung behagen ihnen mehr. Endlich blühen sie. In den kommenden Jahren werden sie dann hoffentlich noch wachsen... die kleinen Pflänzchen.



Gespeichert
Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will
Henri Matisse

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4222
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Thalictrum ab 2011
« Antwort #481 am: 23. August 2023, 22:18:50 »

.

Die Zeit der Wiesenrautenblüte neigt sich ihrem Ende entgegen - hier letzte  blaue Tupfer  von Thalictrum delavayi `Splendide´
« Letzte Änderung: 23. August 2023, 22:21:03 von polluxverde »
Gespeichert
Rus amato silvasque

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4222
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Thalictrum ab 2011
« Antwort #482 am: 03. April 2024, 21:56:34 »

.

Die Zeit der Thalictren bricht an - Austrieb  von 'Nimbus White '
« Letzte Änderung: 03. April 2024, 21:58:10 von polluxverde »
Gespeichert
Rus amato silvasque

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4222
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Thalictrum ab 2011
« Antwort #483 am: 03. April 2024, 21:58:52 »

.

Dschungeloider Aspekt mit Stängeln von 'Nimbus White'
Gespeichert
Rus amato silvasque

Helene Z.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2337
  • zw. Harz und Heide |7b|53m|Sand|
Re: Thalictrum ab 2011
« Antwort #484 am: 08. April 2024, 14:40:51 »

Sehr schöne Perspektive :D
Hier schiessen diese Pflanzen geradezu ins Grün und zur Blüte  ;)
Gespeichert

sempervirens

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1059
  • Südwestfalen - 7b, 270 m ü. NN
Re: Thalictrum ab 2011
« Antwort #485 am: 08. April 2024, 15:42:19 »

hab mir just Thalictrum aquilegiifolium  Akeleiblättrige Wiesenraute geholt , aber die normale Form

Macht auch nichts mit falsch oder ? Alternativ hätte ich Black Stockings noch gesehen, aber die ist nur rotlaubig, aber ansonsten gleich ?
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 35375
    • mein Park
Re: Thalictrum ab 2011
« Antwort #486 am: 08. April 2024, 15:44:11 »

Th. aquilegifolium ist sehr schön und sehr robust.  ;)
Gespeichert
„Am Ende entscheidet die Wirklichkeit.“ Robert Habeck

sempervirens

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1059
  • Südwestfalen - 7b, 270 m ü. NN
Re: Thalictrum ab 2011
« Antwort #487 am: 08. April 2024, 15:45:45 »

Th. aquilegifolium ist sehr schön und sehr robust.  ;)

Sehr gut ^^ passt zu meiner Aconitum Ecke
Gespeichert

Hall

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 591
Re: Thalictrum ab 2011
« Antwort #488 am: 11. April 2024, 06:17:38 »

Thal.urbanii steht nun schattiger und in besserer Erde und blüht nun endlich.


Gespeichert

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4222
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Thalictrum ab 2011
« Antwort #489 am: 17. April 2024, 21:46:07 »

.

Hübsch und anscheinend sehr früh blühend - Thalictrum urbanii ( kommt mir irgendwie bekannt vor, hab` ich irgendwo am Anfang  dieses  Fadens schon
mal gesehen ).

Thalictrum isopyroides, noch nicht blühend - macht aber nichts, weil man  die Blüte sowieso kaum  sieht.
« Letzte Änderung: 17. April 2024, 21:50:06 von polluxverde »
Gespeichert
Rus amato silvasque

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3078
  • Ruhrpott/Niederrhein, Klimazone 8b, 30m NHN
Re: Thalictrum ab 2011
« Antwort #490 am: 05. Mai 2024, 16:51:37 »

Th. Black Stockings
.
Gespeichert
“It's a shame we didn't plant this tree a long time ago," said Tiny Dragon. "Imagine how big it would be."
"We're doing it now," said Big Panda. "That's the important thing.”
― James Norbury, Big Panda & Tiny Dragon

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4222
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Thalictrum ab 2011
« Antwort #491 am: 11. Mai 2024, 22:04:29 »

.

Der  Wiesenrautenreigen beginnt auch hier  mit Thalictrum  aquilegifolium 'Black Stockings' .
« Letzte Änderung: 11. Mai 2024, 22:06:13 von polluxverde »
Gespeichert
Rus amato silvasque

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14034
    • hydrangeas_garden
Re: Thalictrum ab 2011
« Antwort #492 am: 14. Mai 2024, 19:59:13 »

Hab hier einen hübschen Sämling von Thalictrum aquilegifolium gefunden. Alles was ich bisher an Sorten und Sämlingen gesehen habe, hatte immer mehr oder weniger einheitlich durchgefärbte Einzelblüten von reinweiß bis mehr oder weniger kräftig violett.

Dieser Sämling tanzt ein wenig aus der Reihe.
« Letzte Änderung: 14. Mai 2024, 20:43:41 von troll13 »
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14034
    • hydrangeas_garden
Re: Thalictrum ab 2011
« Antwort #493 am: 14. Mai 2024, 20:01:25 »

Wenn man genau hinschaut sind die Blütenkelche zunächst violett mit gelben Staubblättern, die sich dann nach und nach weiß färben.
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 14034
    • hydrangeas_garden
Re: Thalictrum ab 2011
« Antwort #494 am: 14. Mai 2024, 21:11:16 »

Ist das überhaupt eine (reine?) Akeleiblättrige Wiesenraute?

Mir kommt es so vor, als würden die Blütenstände von Black Stockings und anderen Thalictrum aquilegifolium  "von oben nach unten" aufblühen. Hier scheint es andersherum zu sein. :-[
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...
Seiten: 1 ... 31 32 [33] 34   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de