Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wenn der Garten nur groß genug ist, kann man auch fünf Schippchen verbummeln.  :P ;D (Hausgeist)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
17. Januar 2022, 01:49:25
Erweiterte Suche  
News: Wenn der Garten nur groß genug ist, kann man auch fünf Schippchen verbummeln.  :P ;D (Hausgeist)

Neuigkeiten:

|5|6|Erfahrung ist fast immer eine Parodie auf die Idee. (Johann Wolfgang von Goethe)

Seiten: 1 ... 549 550 [551] 552 553 554   nach unten

Autor Thema: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)  (Gelesen 757514 mal)

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6491
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8250 am: 15. November 2021, 17:31:14 »

Zunächst einmal: gute Wahl, hübsches Teil!  :D

Zur Sorte kann ich nichts sagen.

Zu deinen anderen Fragen:
Ich habe schon eine Chrysantheme in der Garage überwintert und im nächsten Jahr in einen großen Kübel (der immer draußen bleibt!). Sie wuchs dann deutlich höher und hält sich schon mehrere Jahre im Kübel. Das geht dann sicher auch im Beet, da der Kübel, wie geschrieben, nicht untergestellt wird.

Weitere Topfchrysanthemen bekam ich im Topf über 2-3 Jahre. Dann habe ich sie verloren. Auch damit muss man leider rechnen.

Und wieder andere leben als Stecklinge von ehemaligen Topfchrysanthemen im Beet.

Versuche es und ich drücke dir die Daumen!
Und nicht traurig sein, wenn sie nicht über den Winter kommt. Auch das kommt vor.
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

Mathilda1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3901
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8251 am: 15. November 2021, 17:49:18 »

ich würds auch probieren, ich pflanz Chrysanthemen immer aus, ich kann die einfach nicht wegschmeißen. Sie sind unterschiedlich vital. inzwischen blieben einige tatsächlich so hoch, wie sie im Topf waren, es gibt jetzt offensichtlich schon kleiner gezüchtete Varianten. Wenn man sie durchbringt, blühen sie sehr oft üppig im Beet.
Gespeichert

MadJohn

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 62
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8252 am: 16. November 2021, 09:12:18 »

Ich würde auf jeden Fall die Blumen abschneiden. Vielleicht werden dann ja noch Überwinterungstriebe gebildet.
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14965
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8253 am: 16. November 2021, 09:39:54 »

Wie schon geschrieben: versuche es einfach. Hier in der Gegend verschwinden allmählich die alten Freilandsorten aus den Gärten. Immer wieder aber werden die Topfpflanzen ausgepflanzt und werden oft für Jahre zu wunderschön blühenden Stöcken. Ein besonders harter Winter rafft sie dann hin und das Spiel geht wieder von vorn los.

Es gibt hunderte Sorten für den Herbstverkauf, die nicht auf Winterhärte ausgelesen sind und oft findet sich eine Reihe sehr ähnlicher Pflanzen. Es werden ständig neue gezüchtet. Einen Eindruck, welche Vielfalt da herrscht, bekommst Du am besten bei den Jungpflanzenanbietern, z. B. bei Kientzler: S. 26-41.
Gespeichert

Buddelkönigin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4352
  • Siegtal, 180m üNN, RheinSiegkreis 7b
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8254 am: 16. November 2021, 09:47:41 »

Danke Euch... ich werde berichten.  :D
Gespeichert
Wenn immer der Kluge nachgibt, regieren die Dummen die Welt.🙄

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2492
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8255 am: 19. November 2021, 18:03:33 »

.

Viele Chrysanthemen blühen noch, andere lassen die Köpfe hängen, einige frühe schon verblüht.

Hier blickt " Irish Sophie Orange "  etwas wehmütig zurück in  den Garten.
« Letzte Änderung: 19. November 2021, 18:07:03 von polluxverde »
Gespeichert
Rus amato silvasque

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2492
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8256 am: 19. November 2021, 18:29:13 »

.

`Lisa`
Gespeichert
Rus amato silvasque

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2492
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8257 am: 19. November 2021, 18:31:14 »



`Paul Boissier`
« Letzte Änderung: 19. November 2021, 18:34:40 von polluxverde »
Gespeichert
Rus amato silvasque

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2492
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8258 am: 19. November 2021, 18:36:34 »

.

`Apollo´
Gespeichert
Rus amato silvasque

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2492
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8259 am: 19. November 2021, 18:39:37 »



´Feuerzauber`
« Letzte Änderung: 19. November 2021, 18:41:17 von polluxverde »
Gespeichert
Rus amato silvasque

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19017
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8260 am: 19. November 2021, 18:47:11 »

Toll! :D
Sieht ja alles noch frisch und (fast)aufrecht aus. ;)
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14965
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8261 am: 19. November 2021, 18:59:07 »

Das sind ja noch tolle Bilder! Wegen diesem Blumenschwall, den Du vor ein paar Jahren hier schon gezeigt hattest, habe ich mich auf 'Feuerzauber' gestürzt.  :D
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8082
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8262 am: 19. November 2021, 21:47:10 »

Wenn die Topfchrysanthemen aus dem Herbstsortiment überleben, entpuppen sie sich manchmal als nette Überraschung.

Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8082
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8263 am: 19. November 2021, 21:47:57 »

'Herbstrubin' gehört hier zu den späten Sorten.

Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7532
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8264 am: 20. November 2021, 11:09:14 »

Heute beim Spaziergang haben wir diesen Strauß über den Zaun in die Hand gedrückt bekommen. Der Duft der roten ist sehr intensiv nach Honig. ID?
Gespeichert
If you want to keep a plant, give it away
Seiten: 1 ... 549 550 [551] 552 553 554   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de