Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. (Arthur Schopenhauer)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
07. Oktober 2022, 17:07:59
Erweiterte Suche  
News: Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. (Arthur Schopenhauer)

Neuigkeiten:

|14|4|Für Kellerkinder wäre eine wurzelblühende Rose praktisch.  (anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Seiten: 1 ... 553 554 [555]   nach unten

Autor Thema: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)  (Gelesen 842578 mal)

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3082
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8310 am: 13. Juli 2022, 20:32:49 »

Hui, die ist schön. Hast Du dazu einen Sortennamen? Hier blüht 'Weserstein', die aber zotteliger aussieht.

`Duchess of Edinburgh ` ist ein Mitbringsel vom Gruenmarkt auf dem Bremer Domshof vom März diesen Jahres.
Ich bin von dem schönen Rot auch  sehr  angetan.
Gespeichert
Rus amato silvasque

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3082
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8311 am: 13. Juli 2022, 20:35:13 »

.

Auch " Winterastern " : ´Juligold ´, `Esther ´. Die Chysanthemenstimmung mag bei mir noch nicht so richtig aufkommen, wenn hier noch nicht mal  Rudbeckien, Helenien etc bluehen.
« Letzte Änderung: 13. Juli 2022, 20:38:43 von polluxverde »
Gespeichert
Rus amato silvasque

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16454
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8312 am: 14. Juli 2022, 22:36:12 »

Danke Dir für den Namen. Geht mir genauso, Chrysanthemen im Juli sind irgendwie merkwürdig. Schön aber allemal.
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16454
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8313 am: 21. August 2022, 21:10:25 »

Dem 'Brockenfeuer' sollte man die Sommerblüte tatsächlich ausreden. Sie taugt nichts. Wirklich erstaunlich, wie eine Pflanze so verschiedenartigen Flor zeigen kann.

Gespeichert

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3082
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8314 am: 18. September 2022, 11:05:10 »

Dem 'Brockenfeuer' sollte man die Sommerblüte tatsächlich ausreden. Sie taugt nichts. Wirklich erstaunlich, wie eine Pflanze so verschiedenartigen Flor zeigen kann.



Der Sortenbezeichnung der von Dir gezeigten Chrysantheme, lerchenzorn, kommt ja nach den real geschehenen Brockenfeuern
kürzlich eine unschöne Konnotation hinzu .....  -  Von hier chrysanthemenmäßig immer noch das gleiche Bild wie im Juli , Ésther´
alles andere in Lauerstellung.
Gespeichert
Rus amato silvasque

Toffeeholix

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
  • SH-Mitte Zone 7b
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8315 am: 20. September 2022, 15:58:22 »

Eugen Schleipfer - gibt es die Gärtnerei noch? Ich bin wahrscheinlich Anfang Oktober in der Nähe von Augsburg. Blüht dann schon was?
Gespeichert

Primel

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 422
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8316 am: 21. September 2022, 14:21:07 »

Eugen Schleipfer - gibt es die Gärtnerei noch? Ich bin wahrscheinlich Anfang Oktober in der Nähe von Augsburg. Blüht dann schon was?
Es gibt den Eugen schleipfer noch. Hab ihn im Frühjahr getroffen
Gespeichert

Toffeeholix

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 187
  • SH-Mitte Zone 7b
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8317 am: 21. September 2022, 15:56:15 »

Das beruhigt.
Und, sollte man vorher anrufen, ob die auf haben, und ist jetzt alles zurückgeschnitten?
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16454
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8318 am: 21. September 2022, 17:02:24 »

Bisher fängt hier nur 'Herbstkuss' gerade an zu blühen. Das kann in Stiegen und Töpfen für den Verkauf aber anders sein. Da mag sich manches schneller entwickeln.
Gespeichert

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3082
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8319 am: 02. Oktober 2022, 20:18:19 »

.

C. zawadskii " Clara Curtis " beginnt mit dem Blütenreigen, ansonsten habe ich den Eindruck, die Winterastern sind dieses Jahr insgesamt  etwas später dran.
« Letzte Änderung: 02. Oktober 2022, 20:20:14 von polluxverde »
Gespeichert
Rus amato silvasque

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20792
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8320 am: 02. Oktober 2022, 21:57:24 »

Bisher fängt hier nur 'Herbstkuss' gerade an zu blühen.
.
Hier auch. Und eine ganz niedrige aus dem vorvorjährigen Topfsortiment. Die muss ich morgen mal fotografieren.
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20792
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8321 am: 03. Oktober 2022, 11:02:09 »

War falsch, 'Dixter Orange' blüht ja schon eine Weile, wie immer!
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20792
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8322 am: 03. Oktober 2022, 11:03:22 »

Und dies ist die Topf-Chrysantheme vom letzten oder vorletzten Jahr, eine der beiden, die niedrig geblieben sind.
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Blush

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 655
  • Süd-Westliches Mecklenburg, Klimazone 7a/b
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8323 am: 03. Oktober 2022, 20:00:48 »

Oh, die 'Herbstkuss' gefällt mir!

Hier blüht auch 'Clara Curtis'. Ich hatte sie im Frühling erst gepflanzt. Sie wollte schon deutlich eher blühen, hat aber sehr unter Schnecken gelitten. Ich bin froh, dass jetzt noch so ein toller Flor zustande gekommen ist. :D
Gespeichert
Hol di fuchtig!
Seiten: 1 ... 553 554 [555]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de