Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Generationen reden verschieden und handeln gleich. (Carl Ludwig von Haller)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Februar 2024, 02:02:20
Erweiterte Suche  
News: Generationen reden verschieden und handeln gleich. (Carl Ludwig von Haller)

Neuigkeiten:

|27|1|Die Biomasse ist nur auch so eine wandelnde Ironie. (Frauenschuh)

Seiten: 1 ... 574 575 [576] 577 578 ... 595   nach unten

Autor Thema: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)  (Gelesen 1041100 mal)

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7781
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8625 am: 17. Oktober 2023, 10:49:12 »

Interessant.
Kalkmangel ist es hier schon einmal nicht.
Es betrifft hier aber eher Sorten als Sämlinge.
Auch das kann Zufall sein. Da Bedingungen gleich sind, ist es vielleicht mal an einer Stelle zu nass, schattiger, wenn Nachbar in einem Jahr höher, Schädling in der Erde,... ???
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17968
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8626 am: 17. Oktober 2023, 17:11:38 »

Die Böden sind in unseren Gärten sicher nicht besonders kalkreich und ich habe sehr lange nicht mehr aufgekalkt. Trotzdem wachsen Chrysanthemen gut bis wuchernd.

Die Verluste liegen vor allem am Schneckenfrass, wenn andere Pflanzen den jüngsten, weichen Austrieb überdecken und bei empfindlicheren Sorten an zu starken und zu langen Kahlfrösten.
Gespeichert

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4005
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8627 am: 17. Oktober 2023, 21:03:07 »

.

Schneckenfraß reduziert auch hier  den Chrysanthemenbestand erheblich, aber  diese Stauden sind  auch mimosenhaft und unberechenbar. Es gibt eher
robuste Sorten ( Poesie / Oktoberpracht / Nebelrose / Bienchen ) und  eher schwache und  wenig  wüchsige Sorten ( Apollo zB), aber  alle  wollen  sie
( nach  Marie-Luise Kreuter ) alle paar Jahre umgesetzt  werden, dann gedeihen  sie  wieder  besser. Die Stecklinge  der Chrysanthemen, geschnitten und
gesteckt  ab Mai, sind dagegen Wuchswunderkinder, und übertreffen im ersten Jahr  manchmal  die  Mutterpflanze - blühen  tun  sie  auf  jeden Fall.
Chrysanthemen sind  auch starkzehrende  Stauden,  bei  denen ich zuweilen  den  Eindruck  habe , daß  sie  sich das erste und manchmal  auch  das zweite
Jahr "  verausgaben ", um im  darauffolgenden Jahr  zu kümmern bzw gar  nicht  zu  erscheinen.

Unterm  Strich  zählen  sie  aber  zu den prächtigsten Blühpflanzen,  die unsere  Gärten  hervorbringen können.

`Poesie ´   
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2023, 21:14:47 von polluxverde »
Gespeichert
Rus amato silvasque

Dornrose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2008
    • Mein Kamelienjahr 2011/2012
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8628 am: 19. Oktober 2023, 20:56:30 »

Mittlerweile liegen fast alle flach nach Sturm und tagelangem Dauerregen. Jetzt kommt das runter, was ich mir im Sommer erhofft hatte, aber besser als nix...
'Paul Boissier'

Gespeichert
Gruß aus der Eulenspiegelstadt

Mottischa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3211
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8629 am: 20. Oktober 2023, 09:07:14 »

Ich habe bei meinen Chrysanthemen in diesem Jahr auch herbe Verluste einfahren müssen, teilweise durch die Schnecken, teilweise durch Hitze und Trockenheit. Drei Sorten wachsen kümmerlich und blühen auch nicht. Schade drum  :-[

Im Frühjahr werde ich die Pflanzen aus den Beeten nehmen und an andere Plätze umsetzen müssen, das sorgt natürlich für unschöne Lücken :(
Gespeichert
Ich verstehe nicht, wie man an einem Baum vorübergehen kann, ohne dabei glücklich zu sein. (Fjodor Dostojewskij)

Veilchen-im-Moose

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1764
  • Schwerte/Ruhr Winterhärtezone 7b
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8630 am: 20. Oktober 2023, 19:16:49 »

wunderschönes Bild von Paul Boissier. Auch die Blütenfarbe gefällt mir ausnehmend gut.
Gespeichert
Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will
Henri Matisse

LadyinBlack

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 421
  • Landkreis Rostock
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8631 am: 20. Oktober 2023, 19:55:56 »

Zitat von: polluxverde
Die Stecklinge  der Chrysanthemen, geschnitten und
gesteckt  ab Mai, sind dagegen Wuchswunderkinder, und übertreffen im ersten Jahr  manchmal  die  Mutterpflanze - blühen  tun  sie  auf  jeden Fall.

Danke für diesen Hinweis, polluxverde. Das werde ich probieren. Hier steht auch seit vielen Jahren eine 'Poesie', die aber  immer weniger wird. Da würde sich das sicher lohnen.  Und 'Anastasia', die hier noch nicht blüht, wird stark bedrängt von 'Asran'. Keine Frage, wer da den Kürzeren zieht. ::)




Gespeichert
Pferde haben die größeren Köpfe

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7781
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8632 am: 21. Oktober 2023, 15:12:45 »

Nach dem Urlaub haben mich doch noch 3 Erstblüher begrüßt.
1. noch eintriebig. Zartfarbig.
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7781
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8633 am: 21. Oktober 2023, 15:14:52 »

2. mit verschiedenen Farbtönen. Hoch und lümmelt. Nächstes Jahr muss ich sie eigentlich umsetzen und werde sie im Mai/Juni schneiden.

Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7781
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8634 am: 21. Oktober 2023, 15:16:14 »

3. hell und mit weniger "dichten" Blüten. Eher lockere Sternchen.

Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

Ekwisetum

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 271
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8635 am: 21. Oktober 2023, 16:09:53 »

2. mit verschiedenen Farbtönen. Hoch und lümmelt. Nächstes Jahr muss ich sie eigentlich umsetzen und werde sie im Mai/Juni schneiden.

Die ist echt schön! :D
Sorte oder Sämling?
Gespeichert

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7781
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8636 am: 21. Oktober 2023, 16:11:03 »

Danke! Alles Sämlinge. :D
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

Konstantina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1367
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8637 am: 21. Oktober 2023, 20:23:03 »

Anastasia. Die einzige bis jetzt. Steht halbschattig und ziemlich trocken.
Das macht mir Mut mit weitere zu probieren:)
Gespeichert

polluxverde

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4005
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8638 am: 21. Oktober 2023, 20:58:15 »

.

@Anke2, Sämling 1+2 würde ich als sehr gelungen und sortenreif  bezeichnen, Sämling 3  bekommt rite.
@Konstatina, Anastasia ( oder Mei-kyo oder Anja´s Bouquet oder oder ) ist nach wie  vor  eine  der  schönsten.

`Juligold  ´  , ist  für  den  diesjährigen  Blühmarathon  nominiert.
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2023, 21:03:41 von polluxverde »
Gespeichert
Rus amato silvasque

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20500
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #8639 am: 22. Oktober 2023, 08:24:11 »

Anke02:
Sämling 1 und 2....wunderschön! Glückwunsch.

polluxverde:
Hoffentlich denke ich an Deinen Tipp bzüglich Steckies im Mai...(Anzuchterde und Haube?)
Sag, Juligold ist sehr schön. Ich hab gelesen, sie soll mit 70 cm sehr standfest sein, kannst Du das bestätigen?

Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.
Seiten: 1 ... 574 575 [576] 577 578 ... 595   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de