Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: ich nehme es als Fingerzeig des Herrn 8) Die Götter tuen nichts ohne Grund.  :D Mitunter höre ich auf ihre Hinweise (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. November 2018, 15:20:14
Erweiterte Suche  
News: ich nehme es als Fingerzeig des Herrn 8) Die Götter tuen nichts ohne Grund.  :D Mitunter höre ich auf ihre Hinweise (rorobonn)

Neuigkeiten:

|2|5|"Och, so vorübergehend kann man die Minze da bestimmt hinpflanzen"  :-X  ;D  (Zitat aus dem Thread "Gartentrottel")

Plantura Banner Stauden
Seiten: 1 ... 380 381 [382] 383 384 ... 391   nach unten

Autor Thema: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)  (Gelesen 373215 mal)

Blommorvan

  • Senior Member
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 634
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #5715 am: 08. November 2018, 22:35:39 »

'Rumplestilzchen'

Ist das englisch? 8)
Gespeichert
Ich ziehe mich ich meine Depression zurück.

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14141
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #5716 am: 08. November 2018, 22:37:48 »

Wunderschön, eure Chrysanthemen!  :D

Wenn ich morgen mal im hellen heimkomme, versuche ich mal meine spärliche Auswahl abzulichten.
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9453
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #5717 am: 08. November 2018, 22:44:21 »

'Rumplestilzchen'

Ist das englisch? 8)

 ;D Da komm ich auch mit Tucholsky nicht raus.
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13140
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #5718 am: 09. November 2018, 01:00:47 »

;D

@ enaira: deine finde ich viel schöner als dieses grelle rampelstilltschn! :D
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Blommorvan

  • Senior Member
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 634
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #5719 am: 09. November 2018, 10:56:53 »

@ enaira:

Inken äußerte die Vermutung, ob es sich bei Deiner unbekannten Chrysantheme um 'Ceddie Mason' handeln könnte. Ich habe mal ein Foto herausgesucht, ist schon etwas älter (da war ich noch klein ;))

 
Gespeichert
Ich ziehe mich ich meine Depression zurück.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16943
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #5720 am: 09. November 2018, 12:28:42 »

Aber die hat nicht diesen gelben Innenring... :-\
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6236
  • im saarland dehemm
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #5721 am: 09. November 2018, 12:50:50 »

Eine der vielen älteren Quellen ist Tarouka/Schneider "unsere Freilandstauden" von 1923. Karl Foerster hat selbst auch irgendwo etwas über den Sport 'Herbstbrokat' aus 'Anastasia' geschrieben. Müsste ich jetzt heraussuchen. ::)

Schaut man sich die historischen Abbildungen von 'Herbstbrokat' in den Foerster-Katalogen müsste sie eine andere Blütenform haben als das was heute unter diesem Namen im Handel ist.

'Dr. Tom Parr' ist eindeutig ein Sport von 'Anastasia'. So ähnlich, nur eben "bronzefarbener" solltem an sich die historische 'Herbsbrokat' vorstellen.
komisch auch, dass es diese historische sorte 'dr.tom parr' nie nach kontinentaleuropa geschafft haben sollte...tatsächlich hat sie eine brokatartigartige anmutung mit dem goldnuancierten rand der blütenpoms.
Gespeichert

Blommorvan

  • Senior Member
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 634
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #5722 am: 09. November 2018, 13:06:56 »

Aber die hat nicht diesen gelben Innenring... :-\
Latinum meum finitum est. :(
Gespeichert
Ich ziehe mich ich meine Depression zurück.

flash

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 243
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #5723 am: 09. November 2018, 15:58:41 »



Ich habe schon vor einigen Monaten Chrysanthemen in einer gemischten Kiste gekauft und gepflanzt. Die sind dann bei heiß und trocken erstmal rückwärts gewachsen, haben sich aber gefangen und gut entwickelt. Ich würde gerne versuchen, sie über den Winter zu bringen. Deshalb meine Frage, soll ich sie ausbuddeln und ins Gewächshaus pflanzen? Sie haben einige neue Triebe aber keine Winterknospen.
Gespeichert

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5159
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #5724 am: 09. November 2018, 16:04:53 »

Dazu kann ich dir leider nichts sagen, denn da bin auch ich absoluter Neuling...

Es ist mein erster Herbst mit diesen wunderbaren Blüten. Dank einer ganz besonderen Gartenfreundin stehen seit vergangenem Herbst hier nun mehrere Pflanzen. Sie scheinen sich wohl zu fühlen und haben auch die ersten Nachtfröste klaglos hin genommen.
Nebelrose hatte dadurch schon lange vor dem Öffnen der Blüten eine fantastische Laubfärbung :D
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Susale

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 396
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #5725 am: 09. November 2018, 16:34:57 »

@Lerchenzorn+Jule69: Schön das euch die Bilder erfreuen konnten, so wie umgekehrt, für mich eure erbaulich sind und natürlich jede Menge Anregung bieten.
Mei Kyo

Gold laced

Tanzmarie

Bienchen

Und zum Abschluss der Kleine Ewald, mit lieben und dankbaren Grüßen an ein faszinierend fotografierendes Glockenblümchen!
Gespeichert

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16943
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #5726 am: 09. November 2018, 16:42:49 »

Dein 'Bienchen' sieht aber eher nach 'Camilla' aus, Susale. Schilder vertauscht?
Ansonsten hast du ja richtige Prachtexemplare, toll! :D
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Susale

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 396
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #5727 am: 09. November 2018, 16:46:23 »

Dein 'Bienchen' sieht aber eher nach 'Camilla' aus, Susale. Schilder vertauscht?
Ansonsten hast du ja richtige Prachtexemplare, toll! :D

Ja natürlich, ein Irrtum es ist Camilla! Dafür reiche ich nun das Bienchen nach.
Gespeichert

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16943
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #5728 am: 09. November 2018, 16:50:50 »

Noch so ein Prachtexemplar! :o
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3340
Re: Chrysanthemum (Freilandchrysanthemen)
« Antwort #5729 am: 09. November 2018, 17:08:46 »


Und zum Abschluss der Kleine Ewald, mit lieben und dankbaren Grüßen an ein faszinierend fotografierendes Glockenblümchen!


Schön gesagt Susale!  :D
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke
Seiten: 1 ... 380 381 [382] 383 384 ... 391   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de