Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
07. Juli 2022, 12:32:44
Erweiterte Suche  
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)

Neuigkeiten:

|24|3|Wenn das Schippchen dann aber erstmal an der falschen Stelle in die Erde gesaust ist, kann man nicht einfach wieder die Karte umdrehen.  :P (Hausgeist)




Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 20   nach unten

Autor Thema: Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten  (Gelesen 38722 mal)

Scilla

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5454
Re:Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten
« Antwort #30 am: 08. Juni 2011, 17:20:03 »

Die sieht flippig aus! 8)

Sommerhimmel ist zum Klauen schön. :D ;)

Persicifolias haben bei mir dieses Jahr leider teilweise Mehltau, das gabs noch nie.

Das ist Weddings Bells von Sarastro.
Die ersten zwei Jahre benahm sie sich sehr zahm, heuer hat sie sich sehr schön bestockt.


« Letzte Änderung: 08. Juni 2011, 17:24:26 von Scilla »
Gespeichert
Ich habe meine Ernährung umgestellt.
Die Kekse liegen jetzt links vom Laptop.

Scilla

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5454
Re:Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten
« Antwort #31 am: 08. Juni 2011, 17:20:40 »

Oder auch so:
Gespeichert
Ich habe meine Ernährung umgestellt.
Die Kekse liegen jetzt links vom Laptop.

Scilla

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5454
Re:Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten
« Antwort #32 am: 08. Juni 2011, 17:21:31 »

"Elisabeth":
Gespeichert
Ich habe meine Ernährung umgestellt.
Die Kekse liegen jetzt links vom Laptop.

Eveline

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3744
  • Österreich
Re:Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten
« Antwort #33 am: 08. Juni 2011, 17:24:16 »

Scilla, hast Du vielleicht ein Habitus-Foto von "Wedding Bells"?
Gespeichert
vormals "vanessa"

Scilla

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5454
Re:Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten
« Antwort #34 am: 08. Juni 2011, 17:26:23 »

Hallo vanessa,

ich werde mal nachschauen im Archiv; ggf. ein Foto machen.
Gespeichert
Ich habe meine Ernährung umgestellt.
Die Kekse liegen jetzt links vom Laptop.

Eveline

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3744
  • Österreich
Re:Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten
« Antwort #35 am: 08. Juni 2011, 17:26:49 »

 :-*
Gespeichert
vormals "vanessa"

Callis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6965
  • inzwischen nicht mehr gern 85
Re:Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten
« Antwort #36 am: 08. Juni 2011, 19:54:40 »

Scilla, hast Du vielleicht ein Habitus-Foto von "Wedding Bells"?

Hab gerade welche zur Hand.

Gespeichert
Um tolerant zu sein, muß man die Grenzen dessen, was nicht tolerierbar ist, festlegen. (Umberto Eco)
Mistakes are the portals of discovery. (James Joyce)

Callis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6965
  • inzwischen nicht mehr gern 85
Re:Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten
« Antwort #37 am: 08. Juni 2011, 19:55:27 »

oder dies
Gespeichert
Um tolerant zu sein, muß man die Grenzen dessen, was nicht tolerierbar ist, festlegen. (Umberto Eco)
Mistakes are the portals of discovery. (James Joyce)

Callis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6965
  • inzwischen nicht mehr gern 85
Re:Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten
« Antwort #38 am: 08. Juni 2011, 20:01:01 »

immer schön
Gespeichert
Um tolerant zu sein, muß man die Grenzen dessen, was nicht tolerierbar ist, festlegen. (Umberto Eco)
Mistakes are the portals of discovery. (James Joyce)

Callis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6965
  • inzwischen nicht mehr gern 85
Re:Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten
« Antwort #39 am: 08. Juni 2011, 20:03:18 »

ein sehr ausdauerndes, 2x blühendes üppiges Schätzchen
Gespeichert
Um tolerant zu sein, muß man die Grenzen dessen, was nicht tolerierbar ist, festlegen. (Umberto Eco)
Mistakes are the portals of discovery. (James Joyce)

Callis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6965
  • inzwischen nicht mehr gern 85
Re:Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten
« Antwort #40 am: 08. Juni 2011, 20:08:10 »

Diese hatten wir wohl schon. In Weiß finde ich sie herrlich. Leider bekomme ich immer mehr blaue, obwohl ich von den pfirsichblättrigen ursprünglich nur die weiße hatte.
Gespeichert
Um tolerant zu sein, muß man die Grenzen dessen, was nicht tolerierbar ist, festlegen. (Umberto Eco)
Mistakes are the portals of discovery. (James Joyce)

biene100

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3282
  • südöstliche Alpenausläufer,Kumberg,Stmk. Südhang
Re:Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten
« Antwort #41 am: 08. Juni 2011, 20:10:11 »

Oh, ja und wie schön, Callis !

Hmm, die Wedding Belle hatte ich heuer auch bestellt. Und noch 3 weitere Campanulas. Bekommen habe ich nur 2, und diese kleinen Mickerlinge waren nach 2 Wochen tot. :P :( Ich werden den Verdacht nicht los, daß das Päckchen eine Woch mit dem Paketdienst unterwegs war, (so haben die Pflanzen nämlich ausgeschaut) und nicht einen Tag, so wie es mit der Post der Fall gewesen wäre. ::) Schade, ein jahr verloren... Bei uns kriege ich die Sorten nirgends.

Sorry, fürs Gejammere, aber mit tuts immer noch weh....

Aber jetzt was Anderes:

Sagt mal hat jemand von Euch die punctata Beetroot ?
Hab sie vor Jahren mal bestellt, ein zartes Pflänzchen.... Hat zwar geblüht mit einem Stengelchen, auch im nächsten Jahr, und das wars dann mit Blüten..... :-\
Ich find jetzt zwar schon das zweite Jahr immer wieder Triebe mit Blättern aber ich hätte ja gerne Blüten..... Jetzt habe ich mal die Triebe in einen Topf gesetzt und versuch sie dort zu päppeln.
Ist die sowieso so armselig ? Dabei wär sie sehr hübsch......

lg Biene
« Letzte Änderung: 08. Juni 2011, 20:10:51 von biene100 »
Gespeichert
Es gibt einen Unterschied zwischen Wissen und Verstand

EmmaCampanula

  • Gast
Re:Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten
« Antwort #42 am: 08. Juni 2011, 22:08:24 »

Im letzten Jahr hatten wir einen umfangreicheren Thread: Adenophora, Campanula, Symphyandra & Co 2010 oder so ähnlich.
Liebe Mods - wäre schön, sofern gewünscht, wenn wir den Threadtitel erweitern könnten.

Voreilig wie ich manchmal bin, zeig ich mal Symphyandra pendula, die hier gerade anfängt zu blühen:

Gespeichert

June

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2841
  • Ich bin gartensüchtig!
Re:Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten
« Antwort #43 am: 09. Juni 2011, 11:41:31 »

"Wedding Belle" hatte ich auch, war wunderschön, leider ist sie den Schnecken zum Opfer gefallen. >:( >:( >:(
Momentan bin ich recht großzügig mit Schneckenkorn.... 8)
An und für sich habe ich recht gesittete Schnecken, aber kaum stehen einige Glockenblumen da (bis auf "Caroline", die meiden sie), dann spielen sie verrückt. :o
Ich mag auf Glockenblumen aber nicht verzichten!!! ;)

Könnt ihr mir Tipps zur persicifolia Pflege geben? Verblühte Triebe runterschneiden? Wie lange blühen die normalerweise?
Gespeichert
June

"Wer der Gartenleidenschaft verfiel, ist noch nie geheilt worden." Karl Foerster

Scilla

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5454
Re:Campanula - so viele sehr unterschiedliche Blüten
« Antwort #44 am: 09. Juni 2011, 12:56:50 »

Prächtig, die "Pritchards Variety", callis.

Bei C. poscharsyana habe ich den Fehler gemacht, sie zu nahe neben die Rosen zu setzen. :P
Die Rose Heritage wird von der, wie blöd wachsenden weissen als Klettergerüst ge/missbraucht...

Hier noch ein weiteres Bild von "Wedding Bells" - für vanessa:
« Letzte Änderung: 09. Juni 2011, 12:58:33 von Scilla »
Gespeichert
Ich habe meine Ernährung umgestellt.
Die Kekse liegen jetzt links vom Laptop.
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 20   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de