Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
07. Juli 2022, 12:26:29
Erweiterte Suche  
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)

Neuigkeiten:

|2|5|"Och, so vorübergehend kann man die Minze da bestimmt hinpflanzen"  :-X  ;D  (Zitat aus dem Thread "Gartentrottel")

Anzeige Spürck
Seiten: 1 ... 28 29 [30]   nach unten

Autor Thema: Fugengarten  (Gelesen 63053 mal)

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20655
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Fugengarten
« Antwort #435 am: 05. Juni 2022, 21:17:56 »

Am Parkplatz...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20655
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Fugengarten
« Antwort #436 am: 05. Juni 2022, 21:19:01 »

... und vor dem Gartentor! :D
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Sandkeks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5247
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Fugengarten
« Antwort #437 am: 05. Juni 2022, 22:25:56 »

Nicht schlecht. :D

Hier werden ein paar Einzelgäste geduldet. Das Löwenmäulchen hat sich letztes Jahr dort hingesät und den Winter überstanden.
Gespeichert

Sandkeks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5247
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Fugengarten
« Antwort #438 am: 05. Juni 2022, 22:27:48 »

Der Salbei steht dort schon wenigstens 2 Jahre. Ich versuche allerdings seine Kinder von den angrenzenden Fugen fern zu halten (nur eine Pflanze ist noch in einer Fuge direkt neben der Terrassentür).
Gespeichert

Sandkeks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5247
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Fugengarten
« Antwort #439 am: 05. Juni 2022, 22:28:30 »

Die Nelke hübscht die Ecke auf. :)
Gespeichert

Erdkröte

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 889
Re: Fugengarten
« Antwort #440 am: 08. Juni 2022, 21:57:45 »

Ein absoluter Winzling in der Fuge: Jungfer im Grünen. Insgesamt vielleicht 3cm hoch bis zum letzten Zipfel
Gespeichert
Herr lass Hirn regnen!...Oder Steine.
Hauptsache du triffst.

Erdkröte

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 889
Re: Fugengarten
« Antwort #441 am: 08. Juni 2022, 22:00:29 »

Die Nelke hübscht die Ecke auf. :)
Die scheinen bei mir tatsächlich ein gewisses Unkrautpotential zu haben. Aber so in der Fuge stelle ich mir das klasse vor. Werde ich mal ausprobieren.

Vorm Zaun in einer Fuge sitzt hier noch ein Fingerhut
Gespeichert
Herr lass Hirn regnen!...Oder Steine.
Hauptsache du triffst.

Erdkröte

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 889
Re: Fugengarten
« Antwort #442 am: 08. Juni 2022, 22:01:38 »

Und die Artischocke will es wissen  :o
Gespeichert
Herr lass Hirn regnen!...Oder Steine.
Hauptsache du triffst.

Inachis

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 629
Re: Fugengarten
« Antwort #443 am: 08. Juni 2022, 22:35:16 »

Löwenmäulchen, Artischocke und Fingerhut mag ich alle sehr, unglaublich wie wenig schon reicht!

Einen roten Fingerhut haben wir auch im Hinterhof neben dem Fahrradständer. Unglaublich prächtig. Und einen Holunder der nicht totzubekommen ist. Und im Garten bei allem Hätscheln wird nur rückwärts gewachsen  ???
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 16476
    • garten-pur
Re: Fugengarten
« Antwort #444 am: 08. Juni 2022, 22:41:47 »

Wunderschön 🥰
Wuchern lassen😊

@Nina, genau  :D  das sieht doch phantastisch aus  :D
Ach, das freut mich ja zu lesen! Spart ja auch "etwas" Arbeit.  :)
.
Gartenlady, Deine Einfahrt ist ja wundervoll!  :D
.
Ein absoluter Winzling in der Fuge: Jungfer im Grünen. Insgesamt vielleicht 3cm hoch bis zum letzten Zipfel
Echt niedlich!!!  :D
Gespeichert

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20492
Re: Fugengarten
« Antwort #445 am: 11. Juni 2022, 12:22:51 »

Auf der Terrasse siehts ähnlich aus wie in der Einfahrt. Dieser Sessel ist wegen schlechter Gebrauchsfähigkeit gesperrt, man folge dem Umleitungsschild zum nächsten Sessel.

Hier ist die einzige Stelle, wo noch der Papaver rupifragum wächst, weitere Anpflanzversuche im Garten gelingen nicht mehr, aber 200m entfernt fand ich eine blühende Pflanze im Brachland, ein Gartenflüchtling. Bei mir gefällt es ihm nicht mehr, es war schon mal besser damit, das ist doch mein Gartenterrorrist gewesen, der sich immer dort ansiedelte wo es so unpassend wie möglich war  ;D




P.S. gestern klingelte jemand am Tor und wollte die Steine mal gründlich reinigen  ;D
« Letzte Änderung: 11. Juni 2022, 12:27:58 von Gartenlady »
Gespeichert

Konstantina

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 278
Re: Fugengarten
« Antwort #446 am: 11. Juni 2022, 17:38:54 »


P.S. gestern klingelte jemand am Tor und wollte die Steine mal gründlich reinigen  ;D
Sieht wunderschön romantisch aus.

Bei uns gibt am Hauseingang ein Beet, der am Rand eine Reihe der Waschbeton Platten hat, zwischen deren immer die Frauenmantel Pflänzchen wachsen, die dann ganz penibel rausgekratzt werden, um die „schöne“ Platten frei zu legen. Da läuft keiner. Warum?
Gespeichert

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8031
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Fugengarten
« Antwort #447 am: 02. Juli 2022, 21:29:36 »

War gar nicht gewollt,
Gräser, Löwenzahn etc. aufwendig gejätet.....
Jetzt Alpen-Leberbalsam, Thymiane, Fasanenspiere, Nelken usw...

Gespeichert
Gruß Arthur
Seiten: 1 ... 28 29 [30]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de