Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Sondermeldung aus wichtigem Anlass: Er ist wieder da! :D + Weitere Infos hier!
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
30. November 2021, 21:51:28
Erweiterte Suche  
News: Sondermeldung aus wichtigem Anlass: Er ist wieder da! :D + Weitere Infos hier!

Neuigkeiten:

|13|4|Ich hatte eben einen Kundenwunsch nach Bambus, der jedes Jahr blüht. (Staudo)

Partnerprogramm Gewürzland
Seiten: 1 ... 6 7 [8]   nach unten

Autor Thema: Rote Bete Rezepte  (Gelesen 17079 mal)

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23256
Re: Rote Bete Rezepte
« Antwort #105 am: 10. Februar 2021, 19:59:16 »

wir machen ihn mit speck so wie das nachfolgende rezept und erdäpfel und käferbohnen
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4607
  • Wien, 8a
Re: Rote Bete Rezepte
« Antwort #106 am: 10. Februar 2021, 23:15:59 »

Klingt auch gut  :)
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4092
Re: bunte? Bete Rezepte
« Antwort #107 am: 11. Februar 2021, 00:52:05 »

Mich würden ja auch mal die andersfarbigen Bete interessieren - hat da schon jemand Erfahrungen?
Zitat
Neben der bekannten Roten Bete mit ihrem purpurroten Fruchtfleisch gibt es auch farblose („Weiße Bete“) bis hellgelbe („Gelbe Bete“ oder „Goldrübe“) Sorten.
(siehe o. link Wiki)
Wie schmecken sie?
Was kocht ihr damit?
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7169
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Rote Bete Rezepte
« Antwort #108 am: 11. Februar 2021, 08:29:23 »

Gelbe Bete schmecken milder, süßer, nicht so erdig.
Gespeichert
LG Heike

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4092
Re: Rote u. bunte Bete Rezepte
« Antwort #109 am: 11. Februar 2021, 10:45:58 »

Das hier ist zwar ein Anbieter für Saatgut, aber etliche der roten u. bunten Sorten sind auch gleich mit einem Rezept versehen :D
Dieses Jahr wird's in unserem Garten definitiv auch die gelben und die orangen Bete geben ;D
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10792
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Rote u. bunte Bete Rezepte
« Antwort #110 am: 11. Februar 2021, 11:07:34 »

Das hier ist zwar ein Anbieter für Saatgut, aber etliche der roten u. bunten Sorten sind auch gleich mit einem Rezept versehen :D
Dieses Jahr wird's in unserem Garten definitiv auch die gelben und die orangen Bete geben ;D
Ich hatte die bunten Beteblätter im Hochbeet als leckere Salatzutat.
Werde ich dieses Jahr wieder so machen.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2031
Re: bunte? Bete Rezepte
« Antwort #111 am: 11. Februar 2021, 12:04:27 »

Mich würden ja auch mal die andersfarbigen Bete interessieren - hat da schon jemand Erfahrungen?
Die Weiße Bete finde ich ziemlich geschmacksneutral. Ich hatte sie beim Backofengemüse auf dem Backblech.
Gespeichert
LG Rosenfee

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4607
  • Wien, 8a
Re: Rote Bete Rezepte
« Antwort #112 am: 11. Februar 2021, 17:44:36 »

Ich kenne nur die Chioggia, die macht sich ganz gut roh im Salat.
https://www.adamah.at/Produktdetailseite/RoteRuebenRaritaetChioggia
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

MadJohn

  • Gast
Re: Rote Bete Rezepte
« Antwort #113 am: 11. Februar 2021, 18:17:33 »

Man kann auch aus den Blättern etwas machen.
Das Rezept für die griechische Variante suche ich noch. Hat am Fuße des Olymp megalegga geschmeckt.
Gespeichert

uliginosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7581
  • Carpe diem!
Re: Rote Bete Rezepte
« Antwort #114 am: 16. Februar 2021, 08:22:38 »

Rote Bete-Blätter sind im Prinzip dasselbe wie Mangold, gleiche Art, nur verschiedene Sorten.
Wenn ich Bete ernte verarbeite ich beides, zuerst die Blätter, weil sich die Knollen besser halten.

Ich hatte die letzten 2 Jahre schon eine Mischung aus drei Sorten, rot, gelb und weiß. Letztere finde ich etwas fad.
Und wenn man sie für den Salat mischt setzen sich die roten farblich durch.  8)

Ich mache zwei verschiedene Salate: den einen mit Walnüssen, Balsamico (weiß bei den hellen Sorten), Zitronensaft, Walnussöl, Olivenöl und Feta

Den anderen mit hart gekochten Eiern, Kapern und einer Vinaigrette aus Olivenöl, Balsamico, Zitronensaft, scharfem Senf, klein gehackten Sardellen, Knoblauch und natürlich Pfeffer und Salz, jeweils.
Gespeichert
Viele Grüße aus dem Trockengebiet, Uli

erbsengrün

  • Jr. Member
  • **
  • Online Online
  • Beiträge: 172
Re: Rote Bete Rezepte
« Antwort #115 am: 23. September 2021, 19:05:21 »

Auch sehr lecker, hab ich schon öfter nachgekocht. Ich mache allerdings ein paar Bratkartoffeln dazu, statt Brot.

https://chili-und-ciabatta.de/2012/08/nachgekocht-matjes-mit-rote-bete-tartare-und-sauerrahmsauce/
Gespeichert

mikie

  • Gast
Re: Rote Bete Rezepte
« Antwort #116 am: 07. Oktober 2021, 10:25:05 »

nicht alles gelesen, aber kurz nach Sumach gesucht und nicht gefunden.
Ich finde das passt super zur roten Beete und nimmt ihr den erdigen Geschmack. Mir schmeckt rote Beete mit Sumach definitiv besser.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 6 7 [8]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de