Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wo ein Wille ist, ist auch die Katastrophe. (Frl. Helga)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
13. August 2022, 20:49:34
Erweiterte Suche  
News: Wo ein Wille ist, ist auch die Katastrophe. (Frl. Helga)

Neuigkeiten:

|11|3|Bringt Rosamunde Schnee und Sturm, so steckt im Frühling noch der Wurm.

Seiten: 1 ... 19 20 [21] 22 23 ... 138   nach unten

Autor Thema: Obstbaumveredler-Adepten-Fragen  (Gelesen 251546 mal)

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3752
Re:Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #300 am: 06. Februar 2015, 18:17:16 »

Baumschule oder Allround-Gärtner in Deiner Nähe ;)
Also hier in der Gegend jedenfalls kennt man sich 'in der Branche' und tauscht auch mal Kleinmengen für gute Kunden... Und ganz ehrlich ;)auch für handelsübliche Gärtnermeister sind grade die kleinen Bastler immer interessant! Weil manche Sorten (gerade Regionalsorten) eigentlich nur über Euch Enthusiasten gesichert werden :)

Also Mut und Chef fragen!
Gespeichert
Blumen zum Gruß als der Storch Dich gebracht
Blumen und Grün als die Liebe erwacht
Blumen im Leid als Du Abschied nahmst
Blumen zur Freud als Du wiederkamst
Blumen im Haar der holdseligen Braut
Blumen dem Paar das ein Nest sich baut
Blumen & Duft der lenzlichen Zeit
Blumen der Gruft für die Ewigkeit

Horst-Kevin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107
Re:Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #301 am: 08. Februar 2015, 16:43:58 »

So. Reiser sind im Kühlschrank, M26 im Beet eingeschlagen und Schacht Baumwachs angekommen. Jetzt nurnoch warten bis die Unterlagen treiben.

Hab mal mit meinem Opinel an Apfeltrieben geübt. So schwer hab ich mir das nicht vorgestellt x/ hab schon überlegt die Reiser mit einem scharfen Kochmesser durchzuhacken :D

Das Baumwachs scheint mir sehr zäh zu sein. Müsste man wohl ein bisschen vorwärmen
Gespeichert

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3147
Re:Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #302 am: 08. Februar 2015, 16:46:06 »

An Weidenzweigen üben, Lederhandschuhe dazu anziehen. Dann traut man sich beherzter schneiden.
Gespeichert
Nix da!⁸

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2462
  • Obstsortenliste --> Link; 6b/7a, rund 570m
    • Obstsorten
Re:Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #303 am: 09. Februar 2015, 18:42:16 »

Am besten erst mit "weichen" Trieben wie Linden und Weiden üben. Haselnuss ist auch noch recht einfach zu schneiden.
Das erlaubt einem am Anfang sich auf den richtigen Schnitt zu konzentrieren und ermüdet nicht so.

Wenn es mit dem Schnitt dann richtig klappt, würde ich ein paar Probeschnitte mit "harten" Apfel, Birnen oder Quittenreisern machen damit man sich an die festeren Triebe und den höheren Kraftaufwand gewöhnt und nicht die paar wenigen Edelreiser, die man sich mühsam besorgt hat, versaut.

Man kann es aber natürlich auch gleich auf die "harte" Tour machen.
Gespeichert

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23812
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #304 am: 10. Februar 2015, 15:09:08 »

... Lederhandschuhe dazu anziehen.....

Ja. Blut versaut jede Veredelung. Ich spreche aus Erfahrung 8)

Ich kann den Schnitt immer noch nicht richtig. Trotzdem sind schon viele Veredelungen angewachsen.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Horst-Kevin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107
Re:Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #305 am: 10. Februar 2015, 16:05:14 »

Danke für die Tipps! Ich werde sie beherzigen!

Wann kann man sagen, dass eine Veredelung funktioniert hat?

Habe ja Aronia auf Eberesche gespaltpfropft. Allerdings recht tölpelhaft, ohne richtig zu verstreichen (nur Honig), und auch oben das Edelreis oben nicht abgeschnitten, also mit 4-5 Augen und Terminalknospe. Hatte eigentlich vor, das Ganze abzuschneiden und neu zu machen, wenn die Eberesche treibt. Heute habe ich aber gesehen, dass sich beim Edelreis die Knospen schon gut weiterentwickelt haben und evtl bald aufgehen könnten. Hat das was zu bedeuten?

Gespeichert

Horst-Kevin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107
Re:Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #306 am: 10. Februar 2015, 16:05:39 »

Hier noch ein Bild von der Veredelungsstelle
Gespeichert

hargrand

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2808
  • Aprikösling & quittensüchtig
Re:Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #307 am: 10. Februar 2015, 16:44:14 »

Vergiss es.
Das Holz ist ausgetrocknet
Gespeichert

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3147
Re:Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #308 am: 10. Februar 2015, 18:10:50 »

Mediterraneus, das läßt mich als Anfänger hoffen! Wenn wenigstens die Hälfte meiner 8 Bäumchen anwachsen würde, wäre ich schon glücklich.
Gespeichert
Nix da!⁸

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2462
  • Obstsortenliste --> Link; 6b/7a, rund 570m
    • Obstsorten
Re:Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #309 am: 10. Februar 2015, 18:16:41 »

Hier noch ein Bild von der Veredelungsstelle

Ich sehe da nichts verstrichenes, das wird nichts mehr.
Wie schon gesagt, Honig ist kein Wundverschlussmittel!
Den Honig etweder essen oder den Bienen lassen.
Gespeichert

Horst-Kevin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 107
Re:Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #310 am: 10. Februar 2015, 18:25:57 »

Habe mittlerweile Schacht Baumwachs ;). Das kommt mir allerdings sehr zäh vor.

Werde es dann nochmal mit zwei Reisern im Spalt versuchen. Soll ich die innenliegenden Seiten der Reiser anschrägen oder einfach lassen? Hatte etwas derartiges gelesen. Müssen die Reiser den ganzen Spalt füllen?
Gespeichert

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2462
  • Obstsortenliste --> Link; 6b/7a, rund 570m
    • Obstsorten
Re:Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #311 am: 10. Februar 2015, 18:29:50 »

Habe mittlerweile Schacht Baumwachs ;). Das kommt mir allerdings sehr zäh vor.

Werde es dann nochmal mit zwei Reisern im Spalt versuchen. Soll ich die innenliegenden Seiten der Reiser anschrägen oder einfach lassen? Hatte etwas derartiges gelesen. Müssen die Reiser den ganzen Spalt füllen?

Die Reiser müssen den Spalt in der Länge ganz füllen, in der Breite nicht.
In der Breite, da müssen vor allem das Kambium von Unterlage und Edelreis auf/aneinanderliegen.
Gespeichert

b-hoernchen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3780
  • Oberbayerischer Alpenrand, 480m ü. NN.
Re:Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #312 am: 25. Februar 2015, 13:05:09 »

Soll man bei den Reisern die Triebspitze kappen?

Ich hab von einem alten Baum einen so kurzen Trieb als Reis gewonnen, dass ich den am liebsten ganz lassen würde.
Gespeichert
Cum tacent, consentiunt.

Audiatur et altera pars!

Elro

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7672
  • Ich liebe dieses Forum!
Re:Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #313 am: 25. Februar 2015, 14:20:33 »

Ich habe auch schon bei kurzen Reisern die Triebspitze dran gelassen, funktioniert auch.
Gespeichert
Liebe Grüße Elke

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3752
Re:Obstbaumveredler-Adepten-Fragen
« Antwort #314 am: 25. Februar 2015, 20:32:31 »

prinzipiell ja.

...aber 8)
erstens ist der Austrieb für eine Kronenbildung echt ungünstig (Quirlbildung) und die Spitzen sind im allgemeinen nicht wirklich gut versorgt - mit Reservestoffen-
Zur Sorten- oder Notrettung aber ist alles geeignet!!!

Hab schon echte "Murkel" veredelt - auf einen überflüssigen Wildling oder einfach einen Bestandsbaum der Obstwiese - um dann im nächsten oder übernächsten Jahr die daraus entstehenden Reiser auf die endgültige Unterlage zu setzen ;)

Also, wenn nix anderes da ist kann man es immer versuchen!
Gespeichert
Blumen zum Gruß als der Storch Dich gebracht
Blumen und Grün als die Liebe erwacht
Blumen im Leid als Du Abschied nahmst
Blumen zur Freud als Du wiederkamst
Blumen im Haar der holdseligen Braut
Blumen dem Paar das ein Nest sich baut
Blumen & Duft der lenzlichen Zeit
Blumen der Gruft für die Ewigkeit
Seiten: 1 ... 19 20 [21] 22 23 ... 138   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de