Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Jedem sein eigener kleiner Kreuzzug.  ;)  ;D  (oile)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Januar 2021, 23:52:51
Erweiterte Suche  
News: Jedem sein eigener kleiner Kreuzzug.  ;)  ;D  (oile)

Neuigkeiten:

|21|8| Es gibt einen Thread "Uran im Blaukorn" oder so, da wurde das bis zur Verstrahlung diskutiert.... ;) (Daniel - reloaded )

Partnerprogramm Markenbaumarkt 24
Seiten: 1 ... 47 48 [49] 50 51 ... 285   nach unten

Autor Thema: Garten(verun)gestaltungen: "Shäng (p)Fui"  (Gelesen 417390 mal)

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33542
    • mein Park
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #720 am: 02. Oktober 2012, 09:51:31 »

Neulich sah ich vor einem Hotel eine sehr gelungene Gartengestaltung. Der Vorgarten war mit weißen Kieselsteinen in einheitlicher Größe belegt. Dazwischen wuchs jede Menge Löwenzahn. Als gestalterisches Haileit thronte ein Hundehaufen auf dem Kies. Ich war sehr angetan.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9457
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #721 am: 02. Oktober 2012, 09:59:47 »

Natur und Zufall sind doch immer wieder die kreativsten Gestalter.
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35762
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #722 am: 02. Oktober 2012, 15:13:49 »

hier sah ich, dass eine wunderschöne in die Gegend und zum Boden passende Rhododendronpflanzung in einem Hausgarten mit einer grellweißen Kiesdecke versehen worden ist.
Gespeichert

raiSCH

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5376
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #723 am: 02. Oktober 2012, 15:42:06 »

Da braucht man ja auch keine Angst vor dem herbstlichen Falllaub zu haben, das die schönen Kiesel verdrecken könnte, denn Rhodos sind ja immergrün...
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35762
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #724 am: 02. Oktober 2012, 15:50:38 »

lol daran hatte ich gar nicht gedacht! Leuchtet aber wirklich ein. ;D
Gespeichert

ManuimGarten

  • Gast
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #725 am: 02. Oktober 2012, 21:43:42 »

Bin grad beim Stöbern in Gärtnerseiten auf dieseReferenzen einer Gärtnerei gestoßen.

Aber der Gärtner kann noch mehrin der Richtung. :-[

Und noch ein Beispiel. Sieht so ein richtig eingewachsener Garten aus?

Da freut sich der Gärtner, endlich mal Projekte, wo was verrechnet wird. Nicht nur doofe Pflanzen. ;)
« Letzte Änderung: 02. Oktober 2012, 21:44:09 von Manu im Garten »
Gespeichert

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13174
    • hydrangeas_garden
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #726 am: 02. Oktober 2012, 21:54:55 »

Mir bleibt leider nicht viel anderes übrig, Pflanzen für solche Verunstaltungen zu verkaufen, wenn ich meinen Job behalten will.

Ich hoffe jedoch, dass die Kunden sich noch an meine eindringlichen Hinweise auf den Schnitt von solch unsäglichen Mini-Bonsais erinnern, wenn der Formschnitt nach ein paar Jahren völlig verwachsen ist.

Die völlig verkrauteteten und bemoosten Kiesflächen habe ich glücklicherweise nicht zu verantworten.

Noch hoffe ich diesen "Trend" aussitzen zu können. ::)
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

löwenmäulchen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2939
  • Mainfränkische Steppe, 7a, 250 m
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #727 am: 02. Oktober 2012, 22:00:24 »

 
Diese säulenförmig zusammengestutzen Gehölze in den Hochbeeten... :o
Gespeichert
Smile! It confuses people.

ManuimGarten

  • Gast
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #728 am: 02. Oktober 2012, 22:05:51 »

@Troll: von den Pflanze rede ich noch gar nicht. Allein diese künstlichen Kiesflächen, wo man offenbar verschiedene Steine scharf abgegrenzt verwenden muß... und dazu Gabionen, völlig untypisch mit Ziegeln gefüllt. Dann noch ein Hochbeet aus Torfziegeln (oder ähnlichem). Das ist einfach :P
Gespeichert

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13174
    • hydrangeas_garden
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #729 am: 02. Oktober 2012, 22:18:02 »

@Troll: von den Pflanze rede ich noch gar nicht. Allein diese künstlichen Kiesflächen, wo man offenbar verschiedene Steine scharf abgegrenzt verwenden muß... und dazu Gabionen, völlig untypisch mit Ziegeln gefüllt. Dann noch ein Hochbeet aus Torfziegeln (oder ähnlichem). Das ist einfach :P

Ich sage nur, aussitzen, aussitzen... ;)

Irgendwann (Ich hoffe, bald... :P), wird sich diese "Mode" von selbst erledigt haben.

Ich stelle jedenfalls nach diesem Winter schon einmal eine erfreulich geringere Nachfrage nach Toskanazypressen und winterharten Palmen fest.

Für letztere habe ich noch eine treue Kundin. Die weiß aber, wie man mit ihnen umgehen muss.
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8815
    • Meriangaerten.ch
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #730 am: 02. Oktober 2012, 22:18:29 »

Ach, Themengärten sind doch der grosse Trend.
Da hiess das Thema wahrscheinlich "Bescheuerter Garten".
Gespeichert
Alle Menschen werden Flieder

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13174
    • hydrangeas_garden
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #731 am: 02. Oktober 2012, 22:20:27 »

Ich habe auch einen Themengarten: "Gärtner-Urwald". ;D
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

Digno

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 42
Re:Garten(verun)gestaltungen
« Antwort #732 am: 02. Oktober 2012, 22:22:18 »

Das hier ist doch auch entzückend. 8)
Da ist mir mein ausgeuferter Dschungel doch lieber. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden.

Oh mein Gott und das wäre so eine tolle Fläche gewesen :o
Auch das Video im Eingangspost ist doch furchtbar, das war so ein toller Vorgarten vorher und nachher? Das ist doch kein Garten mehr...
Gespeichert

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9457
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #733 am: 02. Oktober 2012, 22:27:16 »

Man glaubt's nicht: Es gibt doch immer wieder Steigerungsmöglichkeiten in der Gartenverungestaltung....

P.S.: Der Sinn dieser Gabionen erschließt sich mir nicht. (Motto des GALA-Bauers "Schönheit, die sich entfaltet" ??? )
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8815
    • Meriangaerten.ch
Re:Garten(verun)gestaltungen: "Shäng Fui"
« Antwort #734 am: 02. Oktober 2012, 22:32:00 »

Der sinn der Gabionen ist, dass sie verkauft wurden und dem Gartenraubbauer helfen, sein Leben schöner zu machen. Dazu gehört auch die ein oder andere Antifaltenoperation.
Gespeichert
Alle Menschen werden Flieder
Seiten: 1 ... 47 48 [49] 50 51 ... 285   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de