Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich bin der festen Überzeugung, daß Werkzeug und Gartengeräte leben. In unbeobachteten Augenblicken fangen diese an die Umgebung zu erkundigen und manchmal sind sie ganz auf und davon. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. Juli 2024, 01:54:40
Erweiterte Suche  
News: Ich bin der festen Überzeugung, daß Werkzeug und Gartengeräte leben. In unbeobachteten Augenblicken fangen diese an die Umgebung zu erkundigen und manchmal sind sie ganz auf und davon. (Staudo)

Neuigkeiten:

|7|12|Der Besuch eines guten Freundes ist oft die beste Medizin. (Unbekannt)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Semelparie/Monokarpie bei langlebigen Pflanzen  (Gelesen 7967 mal)

pjoter petrowitsch

  • Gast
Semelparie/Monokarpie bei langlebigen Pflanzen
« am: 15. Februar 2005, 15:36:23 »

Es gibt einige wenige Pflanzen, die nach einer ziemlich langen Lebensdauer blühen und dann absterben, hierzu eine Fundstelle
zu diesem Phänomen:
 
http://www.colostate.edu/Depts/Entomology/courses/en570/papers_1996/kimball.html
Table 1. Long-lived Semelparous plants (after Young and Augspurger, 1991)

 Family Family Acanthaceae Aechmanthera spp Crassulaceae Aeonium spp Brillentarsia nitens Greenovia spp Mimulopsis solmsii Kalanchoe spp Strobilanthes spp Epacridaceae Drachophyllum verticallatum Agavaceae Agave spp Furcraea spp Fabeaceae Lupinus alopecuroides Yucca whipplei spp Tachigalia spp Apiaceae Tauschia decipiens Gentianaceae Frasera speciosa Frasera caroliniensis Apocynaceae Cerberiopsis candelabrum Gesneriaceae Boea spp Araliaceae Harmsiopanax ingens Streptocarpus spp Asteraceae Argyroxiphium spp Lobeliaceae Lobelia spp Espeletia floccosa Trematolobelia spp Phoenicoseris spp Centaurodendron dracenoides Musaceae Ensete spp Wilkesia gymnoxiphium Dendrosereris spp Orchidaceae Orchis spp Hymenoxys spp Yunquea tenzii Palmae Corypha spp Plectocomia spp Boraginaceae Echium wildpretti Rutaceae Spathelia spp Bromeliaceae Puya spp Sohnreyia excelsia Tillandsia spp



PP
« Letzte Änderung: 15. Februar 2005, 15:40:52 von pjoter petrowitsch »
Gespeichert

Andi H.

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 135
  • Blümchen blau...
    • Persönliche Homepage
Re:Semelparie/Monokarpie bei langlebigen Pflanzen
« Antwort #1 am: 16. Februar 2005, 10:06:25 »

Hm, so wirklich gut finde ich diese Liste zu semelparen/monokarpen/hapaxanthen Arten nicht (mal abgesehen vom Layout ::)) Etliche fehlen, außerdem enthält sie einige Fehlangaben (z. B. ist die Mehrzahl der Puya-Arten iteropar/plurikarp/pollakanth - damit jetzt mal alle Begriffe genannt sind ;); und bei den Bromeliaceae wär es ja auch ganz gut Ananas zu nennen).

Eine vollständige Liste wäre wohl weit länger und kaum handhabbar (Semelparie ist nämlich durchaus weit verbreitet im Pflanzenreich). Auch die Definition von "langlebig" ist relativ - fallen etwa bienne (zweijährige) Pflanzen schon darunter, oder erst ab fünf, zehn Jahren Lebensdauer...?

Nicht zu vergessen, dass sämtliche annuellen Arten monokarpisch sind.

Mit verwirrtem Gruß
Andi
Gespeichert

pjoter petrowitsch

  • Gast
Re:Semelparie/Monokarpie bei langlebigen Pflanzen
« Antwort #2 am: 18. Februar 2005, 09:16:14 »

Das Bessere ist ja immer der Feind des Guten, also wenn du ne
bessere Liste hast, immer her damit! ;-).

Was Langlebigkeit betrifft, so würd ich das einfach mal
aus der anderen Richtung betrachten,und die eines
oder mehrere Jahrzehnte bis zur ersten Blüte benötigenden
und dann absterbenden Pflanzen sind sicher große Aus-
nahmen.
Mich würden derzeit vor allem Infos zu der in der Liste auch genannten Sohnreyia interessieren.

Hoffentlich zur Entwirrung beigetragenhabend

PP
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de