Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Es gibt ein Paralleleben neben pur. Irgendwo da draußen. (Anonymes Zitat aus den Gartenmenschen)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
17. Mai 2021, 19:13:10
Erweiterte Suche  
News: Es gibt ein Paralleleben neben pur. Irgendwo da draußen. (Anonymes Zitat aus den Gartenmenschen)

Neuigkeiten:

|30|12|Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst. (François VI. Duc de La Rochefoucauld)

Seiten: 1 ... 10 11 [12]   nach unten

Autor Thema: Agapanthus / Schmucklilie  (Gelesen 26355 mal)

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3331
Re: Agapanthus / Schmucklilie
« Antwort #165 am: 18. Februar 2021, 13:10:21 »

Oh Danke Ariane für den Hinweis  :D

Da werde ich den Topf mal gleich nach Draußen befördern.

Ich hoffe sie blühen dann noch.
Gespeichert

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20017
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Agapanthus / Schmucklilie
« Antwort #166 am: 18. Februar 2021, 13:20:23 »

Da werde ich den Topf mal gleich nach Draußen befördern.
.
Damit solltest du jetzt aber vorsichtig sein, wenn er die ganze Zeit im warmen Wohnzimmer stand.
Kälteschock ist auch nicht hilfreich!
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3331
Re: Agapanthus / Schmucklilie
« Antwort #167 am: 18. Februar 2021, 13:38:04 »

Hab erst mal die Terrassentür aufgemacht da können sie sich langsam an die neue Temperatur gewöhnen.
Zum Glück ist es schon Wärmer Draußen und sogar die Sonne blinzelt manchmal hervor.
Gespeichert

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10351
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Agapanthus / Schmucklilie
« Antwort #168 am: 18. Februar 2021, 19:59:46 »

Hab erst mal die Terrassentür aufgemacht da können sie sich langsam an die neue Temperatur gewöhnen.
Zum Glück ist es schon Wärmer Draußen und sogar die Sonne blinzelt manchmal hervor.
Lies mal hier,Tipps vom Profi:
http://www.agapanthusfarm.de/deutsch/pflegetipps.html
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6154
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Agapanthus / Schmucklilie
« Antwort #169 am: 19. Februar 2021, 06:24:13 »

Aus dem Link:

"......Überwinterungstemperatur zwischen 0° C und 7° C. Höhere Temperaturen beeinträchtigen die Blütenbildung im Folgejahr...."

Diese Temperatur muss eine gewisse Summe an Tagen erreichen, die ich nicht weis.
Gespeichert
Gruß Arthur

Borker

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3331
Re: Agapanthus / Schmucklilie
« Antwort #170 am: 19. Februar 2021, 08:47:36 »

Danke Roeschen1 für den Link  :D

Da wird es wohl bei mir eine Blühpause geben. Ich hab sogar schon gewässert einmal pro Woche  >:(

LG Borker
Gespeichert

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10351
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Agapanthus / Schmucklilie
« Antwort #171 am: 19. Februar 2021, 10:51:07 »

Danke Roeschen1 für den Link  :D

Da wird es wohl bei mir eine Blühpause geben. Ich hab sogar schon gewässert einmal pro Woche  >:(

LG Borker
Noch eine Chance, mach jetzt die Winterpause.
Minimum 8 Wochen nicht gießen und raus stellen unter ein Dach, nahe der Hauswand oder in einen Schuppen. Falls es nochmal kalt wird zudecken.
« Letzte Änderung: 19. Februar 2021, 10:54:39 von Roeschen1 »
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10351
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Agapanthus / Schmucklilie
« Antwort #172 am: 19. Februar 2021, 10:52:37 »

Aus dem Link:

"......Überwinterungstemperatur zwischen 0° C und 7° C. Höhere Temperaturen beeinträchtigen die Blütenbildung im Folgejahr...."

Diese Temperatur muss eine gewisse Summe an Tagen erreichen, die ich nicht weiß.
Ist vermutlich ähnlich wie bei den Klivien.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23518
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Agapanthus / Schmucklilie
« Antwort #173 am: 20. Februar 2021, 20:03:47 »

Es könnte sein, dass der "enge Stand" ein Mythos ist. Also Ursache (sie erreichten blühfähige Größe) und 2 WirkungEN (sie stehen jetzt eng, und sie können blühen) sozusagen  falsch zugeordnet werden. Just saying - und ich meine, dass die Gärtnereien blühfähige Einzelstücke verkaufen, welche lange noch nicht "pot bound" sind.

Meine wachsen fast alle ausgepflanzt im Freiland. Die Wurzeln haben allen Platz der Welt und sie blühen jedes Jahr gut.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

tomma

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1060
Re: Agapanthus / Schmucklilie
« Antwort #174 am: 20. Februar 2021, 20:36:03 »

Meine wachsen seit Jahren nur ausgepflanzt (im kalten Ostwestfalen). Ich habe alerdings nur laubeinziehende Arten / Sorten, die im Winter immer gut mit Laub und Zweigen abgedeckt werden. Einige wenige Sorten sind schon in den ersten Wintern verschieden, aber die anderen sind bisher immer zuverlässig wieder aufgetaucht und haben sich gut entwickelt. Wahrscheinlich gibt es auch bei den Agas Typen unterschiedlicher Winterhärte. Ausprobierenn lohnt sich.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 10 11 [12]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de