Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Manche Leute sind gerade noch aufgeklärt genug, um an Gespenster nicht zu glauben, aber immerhin imZweifel, ob nicht vor hundert Jahren noch welche existiert haben. (Arthur Schnitzler)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Oktober 2017, 15:49:26
Erweiterte Suche  
News: Manche Leute sind gerade noch aufgeklärt genug, um an Gespenster nicht zu glauben, aber immerhin imZweifel, ob nicht vor hundert Jahren noch welche existiert haben. (Arthur Schnitzler)

Neuigkeiten:

|27|10|Als ich 14 Jahr alt war, war mein Vater für mich so dumm, dass ich ihn kaum ertragen konnte. Aber als ich 21 wurde, war ich doch erstaunt, wieviel der alte Mann in sieben Jahren dazu gelernt hatte. (Mark Twain)

Seiten: 1 ... 128 129 [130]   nach unten

Autor Thema: Clivien 2012-17  (Gelesen 117620 mal)

kossi

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 254
    • Clivia, Klivie, Riemenblatt
Re: Clivien 2012-17
« Antwort #1935 am: 02. Juli 2017, 09:22:44 »

Nachdem hier ziemlich Ruhe eingekehrt ist möchte ich doch ein wenig Leben reinbringen. Eine C. x cyrtanthiflora zeigt eine Blüte.



Eine weitere C. x cyrtanthiflora wird demnächst kommen.


Gespeichert
Geld wird`s immer wieder geben, an Lebenstagen wird`s`fehlen !

kossi

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 254
    • Clivia, Klivie, Riemenblatt
Re: Clivien 2012-17
« Antwort #1936 am: 21. Juli 2017, 07:53:41 »

Leider ist hier in letzter Zeit sehr wenig zu lesen und zu sehen. Hat denn keiner blühende Klivien zu zeigen?

Inzwischen blüht bei mir die 2. C. x cyrtanthiflora .



Entgegen der Meinung man dürfe Pflanzen nicht vor oder während der Blüte topfen, zeige ich mal ein Bild einer Pflanze
welche ich kürzlich ausgetopft hatte um 2 Kindel zu entnehmen welche ich verschickt habe. Sie hat inzwischen den 2.
Blütenstiel geschoben der umgehend blühen wird. Es ist die gezeigte Pflanze mit der multipetalen Blüte. Mal sehen was
jetzt zu sehen sein wird. Ich hoffe wieder auf multipetale Blüten.



Auch die ausgepflanzte Klivie erfreut sich nach wie vor ihres Lebens. Die Kindel sind inzwischen größer geworden und
sehen ordentlich aus. Die Schnecken haben sie noch nicht gefunden. Das freut mich natürlich.

Gespeichert
Geld wird`s immer wieder geben, an Lebenstagen wird`s`fehlen !

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10835
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|61
Re: Clivien 2012-17
« Antwort #1937 am: 21. Juli 2017, 09:11:02 »

... Hat denn keiner blühende Klivien zu zeigen? ...

leider nein, meine atelierclivie pausiert offenbar mit ihrer üblichen sommerblüte... :-\
Gespeichert
lustgärtner und hedonist – das original seit 2007

moin

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2352
  • BW, Stuttgart, 342m
Re: Clivien 2012-17
« Antwort #1938 am: 21. Juli 2017, 11:00:19 »

Kossi,
deine Freilandklivie entwickelt sich prächtig.
Bei mir blüht keine Klivie, aber Agapanthus.
Elke fehlt hier, bei hundert Klivien, blüht bestimmt die eine oder andere.
« Letzte Änderung: 21. Juli 2017, 11:24:06 von Dornroeschen »
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

kossi

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 254
    • Clivia, Klivie, Riemenblatt
Re: Clivien 2012-17
« Antwort #1939 am: 21. Juli 2017, 14:19:42 »

Ist Elke auf Reise oder was heißt sie fehlt hier?
Gespeichert
Geld wird`s immer wieder geben, an Lebenstagen wird`s`fehlen !

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2352
  • BW, Stuttgart, 342m
Re: Clivien 2012-17
« Antwort #1940 am: 22. Juli 2017, 13:36:55 »

Elke baut ein Haus und zieht dann um.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

kossi

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 254
    • Clivia, Klivie, Riemenblatt
Re: Clivien 2012-17
« Antwort #1941 am: 26. Juli 2017, 11:21:58 »

Die ersten Blüten sind offen. Als Multipetale kann ich bis jetzt nur eine Knospe erkennen. Vielleicht kommen ja noch welche.



Noch einmal die Blüte.

Gespeichert
Geld wird`s immer wieder geben, an Lebenstagen wird`s`fehlen !

kossi

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 254
    • Clivia, Klivie, Riemenblatt
Re: Clivien 2012-17
« Antwort #1942 am: 31. Juli 2017, 14:30:12 »

Noch einmal ein aktuelles Foto mit der Kamera. Es ist doch aussagestärker als die letzten Handyfotos.

Gespeichert
Geld wird`s immer wieder geben, an Lebenstagen wird`s`fehlen !

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2352
  • BW, Stuttgart, 342m
Re: Clivien 2012-17
« Antwort #1943 am: 31. Juli 2017, 15:24:25 »

Ein wunderschönes Foto,
von einer ganz besonders schönen Klivie... :D
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

kossi

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 254
    • Clivia, Klivie, Riemenblatt
Re: Clivien 2012-17
« Antwort #1944 am: 13. September 2017, 17:13:20 »

Lange ist von Klivien hier nichts zu sehen gewesen. Zeigen möchte ich heute mal eine Jungpflanze, die das erste mal blüht.
Sie hat es nicht geschafft die Blüte ganz hoch zu schieben. Als erste Blüte bin ich aber zufrieden. Es ist eine Kreuzung
"White Lips X Monk". Zu sehen ist glaube ich, daß es keine einfache orange Blüte ist. Vielleich sieht die nächste Blüte noch
etwas besser aus.



Gespeichert
Geld wird`s immer wieder geben, an Lebenstagen wird`s`fehlen !

tarentina

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26
Re: Clivien 2012-17
« Antwort #1945 am: 23. September 2017, 09:22:59 »

Bei  mir blüht erstmalig meine selbstgezogene Clivia robusta . Den unter der Bezeichnung 'Port St.John,pink' angebotenen Samen hatte ich vor einigen Jahren in Südafrika bestellt.

Interessant finde ich den intensiv gefärbten Blütenstiel und das einseitig ausgebildete Hüllblatt.
Gespeichert

tarentina

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26
Re: Clivien 2012-17
« Antwort #1946 am: 23. September 2017, 09:27:08 »

Und hier noch ein Photo einer Einzelblüte.
Im Hintergrund ist  zu sehen wie das Hüllblatt quasi als Deckel die Knospen schützt.



Gespeichert

kossi

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 254
    • Clivia, Klivie, Riemenblatt
Re: Clivien 2012-17
« Antwort #1947 am: 24. September 2017, 09:07:14 »

Das ist sehr schön anzusehen. Es ist wirklich eine nicht alltägliche Pflanze.
Gespeichert
Geld wird`s immer wieder geben, an Lebenstagen wird`s`fehlen !

kossi

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 254
    • Clivia, Klivie, Riemenblatt
Re: Clivien 2012-17
« Antwort #1948 am: 02. Oktober 2017, 14:41:28 »

Heute eine C.gardenii welcher ich vor einigen Tagen ein Kindel entnommen habe. Es störte sie vermutlich wenig.

Gespeichert
Geld wird`s immer wieder geben, an Lebenstagen wird`s`fehlen !

kossi

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 254
    • Clivia, Klivie, Riemenblatt
Re: Clivien 2012-17
« Antwort #1949 am: 05. Oktober 2017, 14:45:02 »

Bei der C.gardenii sind inzwischen einige Blüten geöffnet. Nahaufnahmen der Blüten stelle ich einmal für Interessierte ein.



Gespeichert
Geld wird`s immer wieder geben, an Lebenstagen wird`s`fehlen !
Seiten: 1 ... 128 129 [130]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de