Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: im backrohr wärmt sich grade ein reh auf (lord waldemoor in der Gartenküche)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Oktober 2021, 12:07:21
Erweiterte Suche  
News: im backrohr wärmt sich grade ein reh auf (lord waldemoor in der Gartenküche)

Neuigkeiten:

|26|5|Manchmal muß sich ein Garten sogar von seinem Gärtner erholen. ;)  (partisanengärtner)

Seiten: 1 ... 26 27 [28]   nach unten

Autor Thema: Ostasiatischer Monsunwald, oder so ähnlich  (Gelesen 47040 mal)

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10524
Re: Ostasiatischer Monsunwald, oder so ähnlich
« Antwort #405 am: 25. Juli 2021, 09:31:27 »

Fantastisch :D die Taglilienmasse ist der Hammer.
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23651
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Ostasiatischer Monsunwald, oder so ähnlich
« Antwort #406 am: 25. Juli 2021, 09:34:14 »

Im Unterwuchs unter den Rhododendren ist es richtig dschungelig mit Deinante und Co.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23651
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Ostasiatischer Monsunwald, oder so ähnlich
« Antwort #407 am: 25. Juli 2021, 10:35:25 »

Fantastisch :D die Taglilienmasse ist der Hammer.
Die Taglilien sind heuer echt besonders schön :D
Aber auch die Hortensien
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23651
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Ostasiatischer Monsunwald, oder so ähnlich
« Antwort #408 am: 01. August 2021, 09:51:08 »

Abendleuchten im Monsunwald :D
Eine unbekannte "Baumlilie" (schwerer Vanilleduft) mit Digitalis ferruginea.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23651
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Ostasiatischer Monsunwald, oder so ähnlich
« Antwort #409 am: 01. August 2021, 10:16:39 »

Gesamtansicht in der Abendsonne. Momentan dominieren Gelb- und Lilablau-Töne. Lilium henryii steht aber schon in den Startlöchern. ;D
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23651
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Ostasiatischer Monsunwald, oder so ähnlich
« Antwort #410 am: 01. August 2021, 10:19:56 »

Andere Perspektive.
Platycodon hatte ich bisher nicht so auf dem Schirm, sie macht sich aber ganz gut, wächst auch sehr hoch.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 37909
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Ostasiatischer Monsunwald, oder so ähnlich
« Antwort #411 am: 01. August 2021, 14:02:54 »

Lilium henryi sah ich heute vor Betonwand. Grau sieht sehr gut aus zu diesem Orange. Sieht man auf deinen Bildern schlecht, alles etwas diesig im Monsunwald.  ;) ;D
Gespeichert

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10524
Re: Ostasiatischer Monsunwald, oder so ähnlich
« Antwort #412 am: 01. August 2021, 21:39:35 »

Abendleuchten im Monsunwald :D
Eine unbekannte "Baumlilie" (schwerer Vanilleduft) mit Digitalis ferruginea.
Sehr schöne Kombination, vor allem in dem Abendlicht.
Auch die Gesamtansicht gefällt mir sehr.
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23651
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Ostasiatischer Monsunwald, oder so ähnlich
« Antwort #413 am: 24. September 2021, 17:21:30 »

Die Herbstzeit lost...
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23651
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Ostasiatischer Monsunwald, oder so ähnlich
« Antwort #414 am: 24. September 2021, 17:27:53 »

 :) dieses Jahr sehr tropisch, Patrinia scabiosifolia sieht immer noch gut aus, davor Clematis stans (großes Blatt und kleine duftende Blüten) und Zingiber mioga

« Letzte Änderung: 25. September 2021, 09:02:22 von Mediterraneus »
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10524
Re: Ostasiatischer Monsunwald, oder so ähnlich
« Antwort #415 am: 24. September 2021, 18:23:44 »

Wow, um die üppige Blüte der Herbstzeitlosen  beneide ich dich ja. Hier ist dieses Jahr keine einzige zu sehen.
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23651
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Ostasiatischer Monsunwald, oder so ähnlich
« Antwort #416 am: 24. September 2021, 20:30:23 »

Die kamen alle erst in dieser Woche, quasi übernacht
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung
Seiten: 1 ... 26 27 [28]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de