Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wende Dich stets der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. (Chinesische Weisheit)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. Januar 2021, 13:47:42
Erweiterte Suche  
News: Wende Dich stets der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. (Chinesische Weisheit)

Neuigkeiten:

|17|10|Auch Schlafen ist eine Art von Kritik, vor allem im Theater. (George Bernhard Shaw)

Seiten: 1 ... 11 12 [13]   nach unten

Autor Thema: Drohne überm Grundstück  (Gelesen 14205 mal)

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2256
  • Leipziger Tieflandsbucht, 175 m, 7a
Re: Drohne überm Grundstück
« Antwort #180 am: 14. Januar 2021, 13:35:56 »

ich überlege gerade, ob die heutigen, robusten Drohnen überhaupt mit einem nur von einer Zwille beschleunigten Projektil beeinträchtigt würden - oder nur einmal kurz aus dem Gleichgewicht gebracht würden, wenn man nicht gerade den Propeller abschiesst, und selbst dann, haben ja meist 4 davon und Gyroskope....

Serena Williams hatte einen von den vier Propellern getroffen. Das reichte, um die Drohne zum Absturz zu bringen.

Aber Randall Munroe hat natürlich auch noch andere Einfälle. Man könnte sich z.B. eine Anti-Drohnen-Drohne zulegen  ;D Ein Funkwellen-Störsender täte auch gute Dienste. Kollateralschaden bei letzterem, falls der eher in breiten Frequenzbereichen arbeitet, wäre dann halt, daß der Nachbar vielleicht mal kurz keinen Handyempfang hat  ;D
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

Februarmädchen

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 178
Re: Drohne überm Grundstück
« Antwort #181 am: 14. Januar 2021, 13:39:17 »


Wer einen Sportler in der Familie hat, hat noch interessante Optionen. In Randall Munroes neuestem Buch „How To – Wie man's hinkriegt“ steht eine Tabelle über die durchschnittliche Treffgenauigkeit verschiedener Sportler mit ihren jeweiligen Geräten. Sieger ist dort ein Bogenschütze, und außer Konkurrenz tritt Serena Williams an, die es in einem Feldversuch schaffte, eine über der Netzkante schwebende Drohne mit dem dritten Aufschlag zu treffen und zum Absturz zu bringen.

Wenn ich mich recht entsinne wurde die Serena Williams Methode als Ideallösung beschrieben, da keine Gefährdung Unschuldiger. (Wobei, einen von ihr geschlagenen Ball würde ich auch nicht unbedingt an den Kopf kriegen wollen...)

Wie hat denn das Speerwerfen abgeschnitten?
Gespeichert

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2256
  • Leipziger Tieflandsbucht, 175 m, 7a
Re: Drohne überm Grundstück
« Antwort #182 am: 14. Januar 2021, 13:44:39 »

In der Liste waren keine Leichtathletiksportler vertreten. Wenn kein Bogenschütze greifbar ist und Serena Williams auch keine Zeit hat, wären ein Profi-Dart-Werfer oder ein richtig guter American-Football-Quarterback die nächstbesten Optionen.

Man kann es auch mit einem Bumerang versuchen. Wenn man das Ziel verfehlt, gefährdet man sich allenfalls selbst  :-X
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14843
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Drohne überm Grundstück
« Antwort #183 am: 14. Januar 2021, 13:45:14 »

Solche Überlegungen wie man was am effektivsten kaputtkriegt aus Deinem Munde- mein Weltbild wankt ;D ;)!
Dann hast du ein merkwürdiges Bild von mir  ;D
Ich plädiere bei Wurzelunkräutern ja auch immer wieder für gezielten Glyphosat-Einsatz  ;)

ich überlege gerade, ob die heutigen, robusten Drohnen überhaupt mit einem nur von einer Zwille beschleunigten Projektil beeinträchtigt würden - oder nur einmal kurz aus dem Gleichgewicht gebracht würden, wenn man nicht gerade den Propeller abschiesst, und selbst dann, haben ja meist 4 davon und Gyroskope....

Serena Williams hatte einen von den vier Propellern getroffen. Das reichte, um die Drohne zum Absturz zu bringen.
...
Ja, mit einem Tennisball!!!  ;D
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Frau Hummel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 169
  • Wien, da wo es heiß hergeht :)
Re: Drohne überm Grundstück
« Antwort #184 am: 14. Januar 2021, 14:09:38 »

Weil es grad so schön paßt: -> https://www.youtube.com/watch?v=uhbuEUoxntQ vom Ritter und der fliegenden Höllenmaschine
Auch sehr effektiv ;) -> https://www.youtube.com/watch?v=Hr-xBtVU4lg  ;)
Gespeichert

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2256
  • Leipziger Tieflandsbucht, 175 m, 7a
Re: Drohne überm Grundstück
« Antwort #185 am: 14. Januar 2021, 14:26:02 »


ich überlege gerade, ob die heutigen, robusten Drohnen überhaupt mit einem nur von einer Zwille beschleunigten Projektil beeinträchtigt würden - oder nur einmal kurz aus dem Gleichgewicht gebracht würden, wenn man nicht gerade den Propeller abschiesst, und selbst dann, haben ja meist 4 davon und Gyroskope....

Serena Williams hatte einen von den vier Propellern getroffen. Das reichte, um die Drohne zum Absturz zu bringen.
...
Ja, mit einem Tennisball!!!  ;D

Dann sollte es mit einer Kokosnuß erst recht funktionieren  ;D (Okay, da wären dann halt auch die Kollateralschäden größer  :-X)

Wenn man einen guten Draht zu einem in der Nähe wohnenden Falkner hat, wäre das eine weitere von Munroe erörterte Möglichkeit. Greifvögel auf Drohnen abzurichten sollte sicherlich möglich sein  ;D
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14843
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Drohne überm Grundstück
« Antwort #186 am: 14. Januar 2021, 14:35:14 »

Wo wir grad bei sportlichen Leistungen sind.....
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela
Seiten: 1 ... 11 12 [13]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de