Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Hinter den Zäunen schwingt sich das Unkraut zum Schmuck der wüsten Ecken auf. (anonymes Zitat)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Oktober 2020, 02:52:53
Erweiterte Suche  
News: Hinter den Zäunen schwingt sich das Unkraut zum Schmuck der wüsten Ecken auf. (anonymes Zitat)

Neuigkeiten:

|20|3|Der Umstieg von Tomaten auf Paradeiser, haha, noch so ein Komiker! (Zitat aus einem Tomaten-Thread 2006)

Seiten: 1 ... 10 11 [12]   nach unten

Autor Thema: Was blüht im Oktober 2020  (Gelesen 5596 mal)

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12392
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im Oktober 2020
« Antwort #165 am: 18. Oktober 2020, 15:47:37 »

Als hätte auf dem Beipackzettel gestanden "man pflanze sie zu Persicaria und Artemisia".  ;D ;)
.
.
 :o Ich habe bisher nicht bemerkt, dass dieses Forum uniformierend wirkt. Aber das hier ist seit gestern der zweite Fall, indem ich Euchexakt kopiert habe, ohne mir der Vorlagen bewusst zu sein.  ;D
Beispiel 1 und sein Double.
« Letzte Änderung: 18. Oktober 2020, 15:49:30 von lerchenzorn »
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3915
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Was blüht im Oktober 2020
« Antwort #166 am: 18. Oktober 2020, 15:54:18 »

Ich finde das ziemlich witzig.  ;D Manche Bilder brennen sich vielleicht doch positiv ins Unterbewusstsein ein. ;)
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2306
  • Nordsüdwestfalen
Re: Was blüht im Oktober 2020
« Antwort #167 am: 18. Oktober 2020, 16:12:19 »

Bei mir stehen die Kerzenknöteriche in einem Beet ohne Astern. Ich plane seit einer Weile einige der tiefrot blühenden Knöterich-Sämlingspflanzen zwischen die Astern zu pflanzen, wie komme ich bloß darauf? ;D
.
Die Fotos aus Euren wunderschönen Gärten sind Genuss und Inspiration. :D
Gespeichert

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5603
Re: Was blüht im Oktober 2020
« Antwort #168 am: 18. Oktober 2020, 16:34:08 »

Ich finde das ziemlich witzig.  ;D Manche Bilder brennen sich vielleicht doch positiv ins Unterbewusstsein ein. ;)

Das scheint auch bei Kinderbildern der Fall zu sein  8) ;D
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3915
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Was blüht im Oktober 2020
« Antwort #169 am: 18. Oktober 2020, 20:52:47 »

 ;D

Lobelia tupa hält durch. :)

Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19511
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Was blüht im Oktober 2020
« Antwort #170 am: 19. Oktober 2020, 10:04:09 »

Ich finde das ziemlich witzig.  ;D Manche Bilder brennen sich vielleicht doch positiv ins Unterbewusstsein ein. ;)
.
Das scheint auch bei Kinderbildern der Fall zu sein  8) ;D
.
Hat mich auch schon irritiert. Haben wir etwas verpasst?
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Erdkröte

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 228
Re: Was blüht im Oktober 2020
« Antwort #171 am: 19. Oktober 2020, 17:10:34 »

Hat mich auch schon irritiert. Haben wir etwas verpasst?

Das ist einfach daraus entstanden, dass sich in letzter Zeit mehrere Newbies mit Frontalfotos (wahrscheinlich nichtmal eigene Bilder) angemeldet haben um tolle "Weisheiten" zu verbreiten. Wir haben uns nur angepasst  ;D
Daher auch die anderen schwarzweißen tollen Porträts von Urgroßmüttern und anderen Verwandten  ;)
Gespeichert
Meine Bilder bitte anklicken zum Vergrößern

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12392
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im Oktober 2020
« Antwort #172 am: 19. Oktober 2020, 21:19:50 »

Was jetzt blüht, lässt sich im Strauß für den Gartentich am besten zusammenpacken. Diese Sträuße sind so herrlich simpel. Kein langes Auswählen, kein großes Zurechtzuppeln. Raus aus dem Beet und rein in die Vase. Streuende Stiele sind egal und sie halten bei der Kühle tagelang.
.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 10 11 [12]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de