Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Frauen lassen sich durch Schmeicheleien nie entwaffnen, Männer immer. (Oscar Wilde)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Mai 2024, 00:36:09
Erweiterte Suche  
News: Frauen lassen sich durch Schmeicheleien nie entwaffnen, Männer immer. (Oscar Wilde)

Neuigkeiten:

|31|10|Werde ich auf Hörner genommen, sind diese mir stets willkommen. Das Horn in fester Hand gerät zum formidablen Turngerät. (Peter Graedel)

Seiten: 1 ... 668 669 [670] 671 672 ... 678   nach unten

Autor Thema: Tops und Flops beim Pflanzenversand  (Gelesen 1631362 mal)

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4303
  • Bayern, Winterhärtezone 6b
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #10035 am: 05. April 2024, 10:12:36 »

Ich würde es aufheben und später unter die Erdbeeren legen. Oder spricht was dagegen?

Was mich betrifft, spricht ganz massiv was dagegen. Die Amseln würden das Stroh in Nullkommanix im ganzen Garten verteilen >:(.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



"Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben".
(Alexander von Humboldt)

Luckymom

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 805
  • Land Brandenburg
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #10036 am: 05. April 2024, 11:32:41 »

Bin gerade schwer angepi**t.

Hab bei einer nach meiner Erfahrung guten Baumschule einen 'Sambucus nigra 'Pulverulenta' bestellt, Größe 40-60cm und mich sehr gefreut, der ist nicht so leicht zu finden. Heute bekam ich zwei Mails, eine, dass er verschickt wird und die zweite, dass er soweit runtergeschnitten wurde, dass er nicht mehr "40-60cm" hoch ist... Dieser Sambucus wächst sehr langsam, sie haben also einen kompletten Jahreszuwachs abgeschnitten. Warum? Ich bin gespannt ob es nun ein Top oder Flop ist, wenn er geliefert wird...

Das ist er. Toll verpackt /ironie, eine Tüte um den Topf, starres Packpapier um die ungeschützten mageren Triebe festgestopft, so dass an den beiden Triebenden diverse Austriebe abgebrochen sind  >:(.

Das Ganze hat mich mehr als 40€ gekostet, allein 12€ für Porto und Verpackung. In D.
Gespeichert
Get a cat, they said.
Its funny, they said.. Indeed...

Bauerngarten93

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1033
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #10037 am: 07. April 2024, 21:36:51 »

Die beiden Säulenäpfel sind heute nun doch geliefert worden...
Aber oh Schreck!
Blätter voller Löcher. Blätter teilweise abgefressen. Der eine Säulenapfel hat 4 (vier) Spitzen. Und der andere Säulenapfel steht (mMn) nur halb im Substrat.

Hier mal die Fotos.





Wie soll ich mich jetzt verhalten? Einfach dulden?


Was ist eigentlich daraus geworden?
Gespeichert

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13872
  • Mittlerer Neckar
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #10038 am: 07. April 2024, 21:45:45 »

Völlig zufriedenstellend Teil 1, Gärtnerei Strickler. Je zehn Primula vulgaris normal und ssp. sibthorpii. Um die vorhandene meist großblumige Buntheit noch ein wenig mehr auf wildartiges Niveau zu bringen. Pflanzen sind völlig in Ordnung, gut gepolstert mit Zeitungspapier und auch Stroh. Welches ich, da ich das Paket auf der Wiese ausgepackt habe, nicht wieder mit nach Hause nahm. Sondern auf den Gartenabfallhaufen warf, wo es irgendwann verotten wird. Oder evtl. noch von irgendjemand als Nistmaterial gebraucht werden kann. Hoffentlich nicht von einer dummen Maus.
.
Völlig zufriedenstellend Teil 2, Staudengärtnerei Wichmann. Primula veris `Sunset Shades´, auch zehn Stück. Bei der Bestellung hatte ich extra nachgefragt, ob es sich auch wirklich um die Mischung aus roten Tönen und etwas gelb handelt. Was mir so beantwortet wurde, dass es zumindest bisher noch nie anders war. Sind schon vor zweieinhalb-drei Wochen angekommen, aber ich habe sie erst heute alle blühend gesehen. Und tatsächlich, es ist die richtige Mischung, kein Schrott aus dem Topfpflanzanbau. Alle unterschiedlich rot, etwas orange und eine Spur gelb. Bild gibts keins, habe heute Vormittag fröhlich ohne Speicherkarte fotografiert.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43403
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #10039 am: 07. April 2024, 23:19:35 »

bei Strickler habe ich, glaube ich, schon mal bestellt, nichts negatives, Wichmann kenne ich überhaupt noch nicht. Aber beide notier ich mir für eine nächste Bestellung.
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

Kranich

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 765
  • Nähe Wörlitz/Klimazone 7a
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #10040 am: 11. April 2024, 08:23:40 »

Guten Morgen,

könntet ihr mir bitte mal wieder helfen.
Bin für eine Bekannte auf der Suche nach Viburnum plicatum mariiesi,- möglichst größer als 40/60
werde aber leider vor Ort nicht fündig.

Habt ihr vielleicht einen Tip, wo ich den bestellen kann, ohne dass ich mich hinter her
schwarz ärgere über abgeschnittene Seitentriebe?
Gespeichert
Liebe Grüße Kranich

Konstantina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1729
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #10041 am: 11. April 2024, 08:33:01 »

Ich kann Eggert sehr empfehlen. Die versenden meistens größere Gehölze, als angegeben. Ich habe dort schon öfters bestellt und war immer sehr zufrieden.
Gespeichert

Hawu

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 701
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #10042 am: 11. April 2024, 08:55:44 »

Eggert finde ich auch empfehlenswert. Da kam immer gute Ware, super verpackt.
Allerdings haben sie den gesuchten Schneeball nur in einer Größe: 40/60cm:
https://www.eggert-baumschulen.de/de/viburnum-plicatum-mariesii.html

Ich würde denen einfach mal eine e-mail schreiben und fragen, ob oder wie weit die Pflanzen zurückgeschnitten sind, oder ob noch andere Größen lieferbar sind.

Gespeichert

Kranich

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 765
  • Nähe Wörlitz/Klimazone 7a
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #10043 am: 11. April 2024, 09:13:26 »

danke Euch,
bei Eggert hatte ich auch schon geschaut und die wären auch meine 1. Wahl,
wenn es online gehen muss.
Ich werde sie anschreiben, vielleicht habe ich Glück.
In der Vergangenheit habe ich da schon große Bäume bestellt und es alles immer super geklappt.

 
Gespeichert
Liebe Grüße Kranich

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3064
  • Ruhrpott/Niederrhein, Klimazone 8b, 30m NHN
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #10044 am: 11. April 2024, 10:25:05 »

Ich kann auch Horstmann empfehlen, bisher lieferten sie immer top Ware aus.
Gespeichert
“It's a shame we didn't plant this tree a long time ago," said Tiny Dragon. "Imagine how big it would be."
"We're doing it now," said Big Panda. "That's the important thing.”
― James Norbury, Big Panda & Tiny Dragon

Konstantina

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1729
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #10045 am: 11. April 2024, 10:33:23 »

am Dienstag ist hier ein Paket von Staudenfan angekommen. Ich bin sehr zufrieden. Schöne Pflanzen sehr gut verpackt. Besonders ein Epimedium hat mich sehr überrascht. Blühend und schön groß :)
Gespeichert

sempervirens

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1011
  • Südwestfalen - 7b, 270 m ü. NN
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #10046 am: 11. April 2024, 10:41:25 »

Habe jetzt mal bei Bamberger Staudengarten bestellt, hat jemand Erfahrungen mit denen ?

In jedem Fall ist es von den B2C Onlinehändlern, der mit sehr günstigen Preisen
Gespeichert

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4303
  • Bayern, Winterhärtezone 6b
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #10047 am: 11. April 2024, 10:43:50 »

Bei Bamberger Staudengarten bestell ich in letzter Zeit häufiger, bisher war ich immer sehr zufrieden. Schöne Pflanzen und vergleichsweise schneller Versand.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



"Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben".
(Alexander von Humboldt)

sempervirens

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1011
  • Südwestfalen - 7b, 270 m ü. NN
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #10048 am: 11. April 2024, 10:49:15 »

Ich habe Montag nach 12 Uhr dort bestellt und Versandbestätigung hatte ich Mittwochs morgen, wann es jetzt ankommt weiß ich nicht, ich hoffe auf Freitag vormittag ^^

Ich vermute, dass die auch nur Stauden verkaufen die sie selber vorrätig haben und nicht noch woanders einkaufen, das machen nämlich andere Shops sicherlich, dann bestellt man dort und am Ende bekommt die Pflanze nicht, das die selber zukaufen und dann nicht wissen ob die verfügbar ist.

Die Preise sind wirklich sehr gut ich hätte wonaders vermutlich deutlich mehr ausgegeben

Haben auch coole Sachen, bspw das heimische Pfeilkraut, Nesselblättrige Glockenblume "Alba", Wiesenraute etc.

Was die Qualität angeht kann ich bisher nichts sagen
Gespeichert

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4303
  • Bayern, Winterhärtezone 6b
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #10049 am: 11. April 2024, 10:57:52 »

Sie nennen sich die größte Staudengärtnerei in Bayern. Hier gibt's noch weitere Infos: https://www.bamberger-staudengarten.de/category/wir-ueber-uns/
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



"Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben".
(Alexander von Humboldt)
Seiten: 1 ... 668 669 [670] 671 672 ... 678   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de