Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. (Mahatma Gandhi)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Oktober 2017, 13:45:28
Erweiterte Suche  
News: Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. (Mahatma Gandhi)

Neuigkeiten:

|4|11|Glück bedeutet nicht, das zu kriegen, was wir wollen, sondern das zu wollen, was wir kriegen. 

Seiten: 1 ... 213 214 [215] 216   nach unten

Autor Thema: Tops und Flop beim Pflanzenversand  (Gelesen 386458 mal)

hemerocallis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8562
  • Fünf Monate Taglilien-Sommer: GEKKO GARDEN
    • GEKKO GARDEN
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3210 am: 08. September 2017, 11:05:26 »

Heute kam ein 22 kg schweres Paket von Lukon Bulbs hier an.
Inhalt 25 Hosta und 15 Hemerocallis. Durchweg super Pflanzen. Die schienen gerade ihren Töfpen entnommen zu sein.
Die Wuzelballen steckten in Kunststoffbeuteln.



Die Abwicklung war reibungslos. Die Versandkosten lagen etwas unter 30 Euro. Mag viel erscheinen, aber zu zweit geht es dann doch wieder.
Das wird nicht die letzte Bestellung dort gewesen sein. ;)

Die Sortenechtheit ist bei dem Anbieter allerdings nicht zu 100% gewährleistet.
Einige der in den letzten Jahren dort bestellten Pflanzen waren falsch etikettiert (tw. nonames anstatt der genannten Sorten - bei Taglilien ein Ärgernis).
Gespeichert
Hemerocallis

BlueOpal

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 825
  • Wo die Eulen wohnen.
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3211 am: 08. September 2017, 12:58:26 »

geklärt :)
« Letzte Änderung: 11. September 2017, 11:05:47 von BlueOpal »
Gespeichert

spider

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 388
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3212 am: 08. September 2017, 13:33:38 »

Moin, moin,
ich hatte letztes Jahr bei Lukonbulbs Iris bestellt und war bestens zufrieden.
Also wegen einer Sammelbestellung kannst Du mich nächstes Jahr gerne mal ansprechen, aber wirklich erst nächstes Jahr. ;D
Dieses Jahr ist Schluss mit Lustig. ::)
Gespeichert

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4869
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
    • Landschafts- und Reisefotografie
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3213 am: 20. September 2017, 09:07:40 »

Hat jemand Erfahrungen mit der Gärtnerei Weihrauch (Gartenorchideen)?
Gespeichert
Nicht schon wieder!

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2531
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3214 am: 23. September 2017, 09:45:24 »

Gestern kam hier eine Sendung von Die Nr-01.de an, sperriger Name aber was soll's. Ich hatte Wildginsterarten bestellt, die nirgendwo in Deutschland sonst zu finden waren. Die Pflanzen sind top und ich freue mich darüber den frei gewordenen Platz des endlich durch den Zünsler gemeuchelten Buchses  ;D sinnvoller nutzen zu können. Ich denke die Website schon vor diesem Hintergrund weiterempfehlen zu müssen.
Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4869
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
    • Landschafts- und Reisefotografie
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3215 am: 29. September 2017, 21:54:07 »

Heute kam eine Sendung mit Farnen von Stauden Junge: wie immer sehr gute Pflanzen, und die sorgfältige und sehr stabile Verpackung jeder einzelnen Pflanze toppt alles, was ich bisher gesehen habe!  :D
Gespeichert
Nicht schon wieder!

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4869
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
    • Landschafts- und Reisefotografie
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3216 am: 05. Oktober 2017, 09:32:17 »

Die Baumschule Wilken in Niedersachsen verkauft ihren gesamten Warenbestand an Gehölzen - sie hören auf.

Ihr könnt die Bestandsliste bei Wilken http://www.baumschule-wilken.com/ anfordern (oder PM an mich) - es sind noch sehr viele Gehölze auf der Liste, sehr interessante und nicht alltägliche, auch z. B. Magnolien in Größen, wie man sie nicht jeden Tag bekommt.

Wer also nach Solitärgehölzen oder Besonderheiten sucht ...

Gespeichert
Nicht schon wieder!

Franklinia

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 305
  • Es geht immer besser
    • Baumschule Wilken
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3217 am: 05. Oktober 2017, 15:28:59 »

sag mal Bristlecone, wie hat sich das denn bis Euch rumgesprochen?
Unser großes Problem ist, das der Webshop nicht mehr existiert, dies würde ja vieles einfacher machen.
Die Fa. bei der der Server stand ist inkompetent, Server kaputt und keinerlei Sicherung.

Wer also etwas möchte, hier die korrekte emailadresse : raritaeten@baumschule-wilken.com ,
die andere geht auch, aber dann landet die mail im Großhandelsbereich und kann "verschütt" gehen

Gruß, franklinia (Reiner Wilken)
Gespeichert

Kenobi

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 963
  • Oberpfalz, WHZ 6b
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3218 am: 06. Oktober 2017, 19:44:04 »

Schade, dass ihr aufhört. Dann schrumpft die Sortenvielfalt wieder ein bisschen mehr. Ich drück euch die Daumen, dass ihr noch viel abverkaufen könnt.
Gespeichert

Dunkleborus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7686
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3219 am: 06. Oktober 2017, 23:45:27 »

Wie schade - vom Sassafraskauf schwärmt mein Vater noch heute: Netter Kontakt, ein Foto des Bäumchens neben Frau Wilken, perfekter Lieferzustand...  :(
Gespeichert
Heil'ge Ordnung, segensreiche Himmelstochter, du entschwandest

Steingartenfan

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 644
  • BayerischerWald, Zone 6a,500m ü. NN
    • Hobbysteingarten
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3220 am: 07. Oktober 2017, 09:57:11 »

Vergangene Woche bekam ich meine Bestellung von Gerd Stopp. Alles TOP Pflanzen ( 23 Stück ), ich war überrascht von der  :oGröße der Pflanzen zu diesem Preis!
Die Rhododendron suuper in größe und aussehen , auch alle anderen Pflanzen sehen sehr gesund aus !
Habe schon öfters bestellt bei Stopp aber immer nur im Frühjahr und da waren die Pflanzen nicht ganz soo groß ! Werd´da wieder Bestellen!
Gespeichert
Ich liebe Alpine Pflanzen und Sempervivum!
" Steingartenpflanzen bereiten Freude Pur ! "

mavi

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 793
  • östliches Ruhrgebiet | 7b
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3221 am: 07. Oktober 2017, 13:56:20 »

OT: Auch ich finde die Schließung von Wilken sehr schade. Trotzdem, oder erst recht, alles Gute für die Zukunft!

- Hier vor Ort muss die größte und angesehendste Baumschule auch deutlich verkleinern und den Betrieb umstellen (auf mehr Dienstleistung, wenig oder kein Verkauf an Laufkundschaft). Mehrere kleine Betriebe haben schon in den letzten Jahren das Handtuch geworfen. Traurig.  /OT-Ende
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16708
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3222 am: 13. Oktober 2017, 13:09:12 »

Puh... ich habe gerade Blutdruck. Da versuche ich, Ersatz für eine Betula utilis 'Doorenbos' in meiner 3-er-Gruppe zu bekommen und bekomme auch die Zusage einer renommierten Baumschule, dass sie sich um ein wirklich weißfärbendes Exemplar bemühen. Weil sie noch klein ist, vereinbaren wir Versand statt Abholung.

Nun bekomme ich heute die Versandmitteilung mit dem Hinweis, dass die Birke doch größer war und für den Versand eingekürzt werden musste. Ich soll sie im nächsten Jahr an einem Stab hochbinden, dann verwachse sich das schnell...  :-X

Ich bin nun gespannt was kommt, mein Entsetzen musste ich aber in der Antwort direkt schonmal kundtun.  ::)

Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.

Anubias

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 938
  • Ruhrgebiet/Münsterland Grenzgebiet, 7b
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3223 am: 13. Oktober 2017, 13:12:03 »

Oje, das klingt nicht schön *drückt die Daumen für ein noch halbwegs ansehnliches Birkenexemplar*

Warum haben sie dann bloß nicht erst Abholung vorgeschlagen, anstatt das arme Ding gleich zu massakrieren ? *wundert sich*

Naja, wir haben auch schon so einiges verbockt, manchmal passierts halt...
Gespeichert
Nichtstun macht nur dann Spaß, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Noël Coward)

Nachtgärtnerin

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16708
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3224 am: 13. Oktober 2017, 13:21:04 »

Das habe ich denen jetzt auch geschrieben, dass in dem Fall eine Rücksprache äußerst sinnvoll gewesen wäre. GG hätte das Ding nach Feierabend abholen können. :P

Wenn schon in der Ankündigung von Aufbinden gesprochen wird, kommt da vermutlich nichts, was ich noch pflanzen werde.
Gespeichert
Stauden- und Gehölzjunkie
Meine Beiträge dienen lediglich der Unterhaltung. Ein eventueller Wissenszuwachs beim Leser ist unbeabsichtigt und erfolgt ggf. rein zufällig.
Seiten: 1 ... 213 214 [215] 216   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de