Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Jede einstellige Niederlage ist ein Sieg. (Kolibri)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
27. November 2020, 09:25:52
Erweiterte Suche  
News: Jede einstellige Niederlage ist ein Sieg. (Kolibri)

Neuigkeiten:

|19|2|Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)

Seiten: 1 ... 21 22 [23] 24 25 ... 457   nach unten

Autor Thema: Tops und Flops beim Pflanzenversand  (Gelesen 775442 mal)

Danilo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6743
  • Convolvulo-Agropyrion, Barnim|6b & Südhessen|7b
    • Gartenbilder
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #330 am: 18. Juni 2012, 22:24:54 »

Hier inzwischen auch wieder. ;)
Ging aber ein paar Tage nicht, habs öfter mal versucht.
Gespeichert
Alles ist Aster und nichts ist Aster!

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33439
    • mein Park
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #331 am: 18. Juni 2012, 22:26:19 »

Mein Firefox leert Cache und löscht Cookies bei jedem Schließen. Trotzem funktioniert die Seite nicht. Bloß gut für Herrn Kreß, dass die Hauptsaison vorbei ist.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Poison Ivy

  • Gast
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #332 am: 18. Juni 2012, 23:18:07 »

Ich dachte eher, "deshalb" und nicht "trotzdem".

Bei mir geht's mit Opera, Firefox und Internet Explorer gleichermaßen nicht, den Webshop aufzurufen.
Gespeichert

Windsbraut

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2383
  • Der Zweck heiligt nicht die Mittel.
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #333 am: 19. Juni 2012, 19:19:31 »

Heute will ich auch mal wieder eine positive Erfahrung melden:

Ich hatte Anfang Mai u.a. eine wurzelnackte Mme. Ernest Calvat von Schultheis bekommen. Die war schon nicht so triebknospig wie die gleichzeitig gelieferte Jacques Cartier.
Ok, gepflanzt, irgendwann trieb sie aus - und blieb stecken. Da ahnte ich schon - sie wird den gleichen Schaden zeigen wie einige meiner Rosen nach dem Winter und Frühjahr. Kurz - ja, die alten Triebe wurden braun, und seit vorgestern verdorren auch die bis dahin stagnierenden Neutriebe. Mehr als einen Monat nach Lieferung/ Pflanzung also definitiv Tod durch späten Winterschaden.

Das habe ich an Schultheis geschrieben und angefragt, ob man mir vielleicht im Preis entgegenkommen könne, wenn ich die Rose, jetzt als Containerpflanze, nachbestelle.
Und habe heute prompt die Antwort bekommen - ja, ich brauche nur die Differenz zwischen wurzelnackter und Containerrose zu bezahlen - die Rose ginge diese Woche noch an mich raus.

Das finde ich fair und entgegenkommend, und es freut mich.
Gespeichert
Herzlichst, Windsbraut

Erfolg verändert den Menschen nicht. Er entlarvt ihn.
Max Frisch

Täubchen

  • Gast
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #334 am: 19. Juni 2012, 20:38:21 »

Heute will ich auch mal wieder eine positive Erfahrung melden:

Ich hatte Anfang Mai u.a. eine wurzelnackte Mme. Ernest Calvat von Schultheis bekommen. Die war schon nicht so triebknospig wie die gleichzeitig gelieferte Jacques Cartier.
Ok, gepflanzt, irgendwann trieb sie aus - und blieb stecken. Da ahnte ich schon - sie wird den gleichen Schaden zeigen wie einige meiner Rosen nach dem Winter und Frühjahr. Kurz - ja, die alten Triebe wurden braun, und seit vorgestern verdorren auch die bis dahin stagnierenden Neutriebe. Mehr als einen Monat nach Lieferung/ Pflanzung also definitiv Tod durch späten Winterschaden.

Das habe ich an Schultheis geschrieben und angefragt, ob man mir vielleicht im Preis entgegenkommen könne, wenn ich die Rose, jetzt als Containerpflanze, nachbestelle.
Und habe heute prompt die Antwort bekommen - ja, ich brauche nur die Differenz zwischen wurzelnackter und Containerrose zu bezahlen - die Rose ginge diese Woche noch an mich raus.

Das finde ich fair und entgegenkommend, und es freut mich.


Das finde ich auch und würde mich ebenfalls freuen.



Ich bekam Anfg. Mai eine wurzelnackte Rose von Pflanzmi** geliefert, jd. hatte sie dort als Geschenk für mich bestellt.
Verpackung war gut, Rose sah auf den ersten Blick gut aus, hatte aber auf den 2. Blick in der Länge gespaltene Triebe.
Geschenk hin oder her, bezahlt wurde sie ja, machte ich Fotos und rekamierte die Rose per mail, denn aus solchen Trieben kann nichts austreiben.
Nachdem keine AW kam, rief ich nach 1 Woche dort an, man suchte meine email heraus und versprach mir Ersatz.
Nach weiteren 2 Wochen schickte ich wieder eine email, die nicht beantwortet wurde. Also griff ich wieder zum Telefon und bekam anschl. eine mail, in der man sich für die langen Lieferzeiten entschuldigte.
Ich warte noch immer auf meinen Ersatz.
Das finde ich nicht in Ordnung.
Gespeichert

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13141
    • hydrangeas_garden
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #335 am: 19. Juni 2012, 21:32:38 »

Mein Firefox leert Cache und löscht Cookies bei jedem Schließen. Trotzem funktioniert die Seite nicht. Bloß gut für Herrn Kreß, dass die Hauptsaison vorbei ist.

Da andere dieses Problem auch haben, hänge ich mich hier noch einmal an. Bei mir funktioniert Firefox auch schon seit einer Woche nicht. Und das nicht nur auf Sarastros Seite.

Komischerweise habe ich mit Chrome keine Probleme. Da ich in den letzten Tagen zu viel um die Ohren hatte, konnte ich mich noch nicht um eine Problemlösung kümmern. Hat jemand eine Idee, wo hier der Wurm drin ist?
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

potz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2966
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #336 am: 19. Juni 2012, 21:36:05 »

Firefox 13.0.1 ?
Gespeichert

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13141
    • hydrangeas_garden
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #337 am: 19. Juni 2012, 21:54:21 »

Frag mich doch etwas leichteres. ::) Ich vermute schon. Letztes Jahr im Sommer aufgespielt.
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5187
  • Alles im gruenen Bereich!
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #338 am: 19. Juni 2012, 22:31:53 »

Wenn Sarastro seine Seite bearbeitet, kann man nicht drauf zugreifen!
Ist es das?!
Gespeichert
Gruß Arthur

zwerggarten

  • Gast
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #339 am: 20. Juni 2012, 00:58:14 »

scheinbar keine probleme von hier, auch mit firefox 13.0.1 ;)
Gespeichert

Poison Ivy

  • Gast
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #340 am: 21. Juni 2012, 09:02:04 »

Scheinbar oder anscheinend? ;D

Hier geht's wieder.
« Letzte Änderung: 21. Juni 2012, 09:02:17 von Bristlecone »
Gespeichert

Elch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 400
  • inspirieren und inspiriert werden
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #341 am: 27. Juni 2012, 10:38:23 »

Hallo,
hat jemand dieses Jahr beim Pflanzenspezl Amerekanische Kakis bestellt und die Ware schon bekommen? oder weiss jemand was da los ist?
Ich habe im Herbst eine größere Bestellung dort gemacht, vor einigen Wochen kam die Rechnung die ich überwiesen habe, soweit alles gut.
Am Montag habe ich dann bescheid bekommen, das die Sendung an DHL übergeben wurde, seit Montag steht bei der Sendungsverfolgung "Die Auftragsdaten zu dieser Sendung wurden vom Absender elektronisch an DHL übermittelt. "
Bisher kam nichts an, auf eine Email habe ich bisher keine Antwort erhalten und wenn ich bei denen auf der Homepage gehe bekomme ich jedes Mal die Warnmeldung (Schweregrad Hoch) : "Ein Eindringversuch von ... wurde blockiert.





Auf meine Email habe ich zwar keine Antwort erhalten, aber mittlerweile kamen die Pflanzen an.
Die Homepage ist bei denen immer noch defekt,wenn man im Obstforum auf den Werbebanner klickt, wird versucht auf meinen Computer einzudringen. Kann man den Link solange abschalten bis die Seite wieder ohne Probleme läuft, wenn ein User aus dem Forum ohne Antivirenprogramm drauf klickt hat er wahrscheinlich ein Problem.
Gespeichert

Poison Ivy

  • Gast
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #342 am: 27. Juni 2012, 11:01:41 »

Die Homepage ist bei denen immer noch defekt,wenn man im Obstforum auf den Werbebanner klickt, wird versucht auf meinen Computer einzudringen. Kann man den Link solange abschalten bis die Seite wieder ohne Probleme läuft, wenn ein User aus dem Forum ohne Antivirenprogramm drauf klickt hat er wahrscheinlich ein Problem.

Ich hab's gerade über den Werbebanner probiert und habe keine Probleme bemerkt. Alle Seiten ließen sich aufrufen.
Gespeichert

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23250
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #343 am: 27. Juni 2012, 14:06:11 »

Hach, der neue Aaahhh...&Siiiie.... -katalog kam gestern :-*
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Lilien

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re:Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #344 am: 27. Juni 2012, 14:09:48 »

Ich hab noch nicht oft Pflanzen bestellt, weil ich immer etwas skeptisch war. Aber die zwei Sendungen die ich dann doch jetzt mal bekommen habe, sind einwandfrei verlaufen. Gartenmöbel habe ich hingegen schon öfters im Internet bestellt. Da gab es bisher noch nie Probleme.
« Letzte Änderung: 18. Januar 2013, 14:24:13 von Lilien »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 21 22 [23] 24 25 ... 457   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de