Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Oft ist es besser, von den richtigen Leuten missverstanden zu werden, als von den falschen Personen Verständnis zu ernten. (Thomas)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. Juni 2020, 17:53:20
Erweiterte Suche  
News: Oft ist es besser, von den richtigen Leuten missverstanden zu werden, als von den falschen Personen Verständnis zu ernten. (Thomas)

Neuigkeiten:

|16|1|Wende Dich stets der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. (Chinesische Weisheit)

Seiten: 1 ... 257 258 [259] 260 261 ... 406   nach unten

Autor Thema: Tops und Flops beim Pflanzenversand  (Gelesen 679554 mal)

Henki

  • Gast
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3870 am: 29. Mai 2018, 21:07:36 »

Das ging ja fix!  :D ;)
Gespeichert

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2084
  • Nordsüdwestfalen
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3871 am: 29. Mai 2018, 21:24:03 »

 :D
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13532
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3872 am: 29. Mai 2018, 23:51:39 »

Meine Bestellung bei Horstmann ist vom 6.5. und kam heute.War sonst immer sehr schnell unterwegs.Die scheinen Lieferengpässe zu haben.Kann ja mal vorkommen.Mit der Qualität der bestellten gehölze war ich wie immer zufrieden.Allerdings enttäuschte die Qualität oder besserQuantität der bestellten Chinaschilfe.Dieses Töpfchen mit der Sorte 'Champagner' kostete 8,80Euro.Da hatte ich was Größeres erwartet und fand den Preis ziemlich frech.
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19217
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3873 am: 30. Mai 2018, 00:04:10 »

2 euro wären genug dafür
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19295
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3874 am: 30. Mai 2018, 08:36:52 »

Ich habe bei Horstmann inzwischen die zweite falsche Clematis reklamiert und wieder das Angebot für Ersatz oder Erstattung erhalten. Da sie es zweimal nicht geschafft hatten, mir zum gleichen Sortennamen die richtige Pflanze zu liefern, wollte ich diesmal keinen Ersatz. Wo soll ich die ganzen falschen Clems denn noch hinpflanzen?
Also gab es Erstattung in Form eine Gutschein-Codes...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Blommorvan

  • Gast
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3875 am: 30. Mai 2018, 09:38:27 »

@Nova Liz: Solch ein Töpfchen würde ich noch nicht mal unter den Verkaufstisch stellen, geschweige denn auf denselben.
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12882
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3876 am: 31. Mai 2018, 14:14:39 »

Heute kam eine am Montag spontan paypalisierte Sonnenröschen-Sendung aus Groß Kreutz: Schöne kräftige Pflanzen in z.T. größeren Töpfen als erwartet! Als ich gerade an eine Verwechslung glauben wollte stellte sich ein Topf als Zugabe heraus... :D
Gut verpackt in Floristen-Seidenpapier, die Töpfe noch mal extra gegen Rieseln abgedeckt, so war das Erdrieseln der in trockenem( sehr gut!) Substrat versendeten Töpfe beim Auspacken tatsächlich minimal.  Ich bin sehr zufrieden und erfreut! :D

(Jetzt muss es nur auch mal regnen...)
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11714
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3877 am: 31. Mai 2018, 14:46:19 »

So fein wie die Sendung ist Frau Höses ganze, kleine Gärtnerei.
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12882
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3878 am: 31. Mai 2018, 14:55:13 »

Dachte ich mir, dass Du sie kennst! :D
Nur in Berlin hat sie meist nur wenige Sonnenröschen dabei, im Boga zum Markt. (Andere Stände haben meist auch keine oder nur wenige, sehr unverständlich.)

Ich habe noch vergessen positiv anzumerken, dass es auch eine persönliche mail gab, mit der Mitteilung wann die Sendung bearbeitet wird und noch mal, als sie abging. Sehr angenehm!
« Letzte Änderung: 31. Mai 2018, 14:57:16 von RosaRot »
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19295
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3879 am: 31. Mai 2018, 15:16:36 »

Das klingt, als wenn ich da auch mal bestellen müsste.... Sonnerröschen haben es mir gerade angetan!

Ich muss nochmal zu meiner Horstmann-Lieferung zurückkehren.
Ich hatte dort ja nicht nur Clematis, sondern vor allem 15 Taxus baccata bestellt, für eine kleine Hecke.
Mir kommt es so vor, als wenn das unterschiedliche Arten/Sorten sind.
Was meint ihr?
Und wird das sich später noch bemerkbar machen?
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19295
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3880 am: 31. Mai 2018, 15:17:43 »

Zwei andere...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

hymenocallis

  • Gast
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3881 am: 31. Mai 2018, 15:44:13 »

Meine Bestellung bei Horstmann ist vom 6.5. und kam heute.War sonst immer sehr schnell unterwegs.Die scheinen Lieferengpässe zu haben.Kann ja mal vorkommen.Mit der Qualität der bestellten gehölze war ich wie immer zufrieden.Allerdings enttäuschte die Qualität oder besserQuantität der bestellten Chinaschilfe.Dieses Töpfchen mit der Sorte 'Champagner' kostete 8,80Euro.Da hatte ich was Größeres erwartet und fand den Preis ziemlich frech.

Meine Bestellung bei Horstmann ist vom 9.5. und ist noch immer unterwegs - angeblich wurde sie jetzt gerade verschickt, was ich für ausgesprochen unsinnig halte. In Österreich ist heute Feiertag, es gibt also keinen Weitertransport und am Samstag wird hier grundsätzlich nicht ausgeliefert, dadurch verlängert sich die Transportzeit unnötig und die Pflanzen leiden sinnfrei.

Ich werde fotografieren, was dann tatsächlich hier einlangt - vielleicht ja doch noch nächste Woche?
Gespeichert

maliko

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3495
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3882 am: 31. Mai 2018, 16:30:46 »

@enaira:
 Möglicherweise ist es eine Mischlieferung aus Taxus baccata und Taxus media.
Das ist uns passsiert, aber natürlich nicht übertragbar.
« Letzte Änderung: 31. Mai 2018, 19:41:08 von maliko »
Gespeichert
maliko

troll13

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12957
    • hydrangeas_garden
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3883 am: 31. Mai 2018, 16:56:36 »

Ariane,

ich vermute, dass du stinknormale Taxus baccata Sämlinge geliefert bekommen hast. Die fallen oft stark unterschiedlich aus, wie dies bei uns Menschen eben aus so ist. ;)

Hier findet man im Wuchs von Fastigiata- Typen bis zu extrem breitbuschigen Varianten alles mögliche. Auch die Nadelfarbe und -länge kann stark varieren.

Normalerweise sollte man von einer Baumschule jedoch erwarten, dass für eine Heckenbestellung möglichst ähnliche Typen ausgewählt und zusammengestellt werden.
Gespeichert
Gartenanarchist aus Überzeugung! Und ich bin kein Experte sondern immer noch neugierig...

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19295
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #3884 am: 31. Mai 2018, 18:48:02 »

Ich hatte schon beim Pflanzen das Gefühl, dass ein paar Fastigata-Typen dabei sind. Aber man will ja nicht gleich meckern. Vielleicht hätte ich mir nicht das preisgünstigste Angebot aussuchen sollen...
Ein bisschen ärgere ich mich aber schon, denn im Moment gibt es hier bei Risse kräftige getopfte Pflanzen von Renkes kleinem Grünen, die wären für die kleine Hecke möglicherweise ohnehin passender gewesen.
Nun ja, werde ich mir ein paar Stecklinge ziehen und die schmal wachsenden Pflanzen anderweitig verwenden.
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.
Seiten: 1 ... 257 258 [259] 260 261 ... 406   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de