Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich geh mal nach oben, meine 17 Fachposts abarbeiten.  :-[  (Lehm)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
01. Dezember 2020, 18:52:06
Erweiterte Suche  
News: Ich geh mal nach oben, meine 17 Fachposts abarbeiten.  :-[  (Lehm)

Neuigkeiten:

|18|10|Meine Gartenklamotten sind Sachen, die ursprünglich meist "gut" waren, bis ich mal kurz damit im Garten war... (Euphrasia)

Seiten: 1 ... 444 445 [446] 447 448 ... 458   nach unten

Autor Thema: Tops und Flops beim Pflanzenversand  (Gelesen 777921 mal)

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15784
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #6675 am: 22. Oktober 2020, 16:22:03 »

Oh, die sehen aber hübsch aus, gehst Du jetzt unter die Winzer?  ;)
An Wein hatte ich für den hinteren Bereich des Gartens auch mal kurz gedacht, aber die Trauben locken die Wespen an, für mich nicht so gut...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4285
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #6676 am: 22. Oktober 2020, 17:52:40 »

Heute kam eine kleine, aber feine Lieferung von Herrenkamper Gärten. Bestens verpackt und kräftige Pflanzen. :)
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5206
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #6677 am: 23. Oktober 2020, 10:17:17 »

Oh, die sehen aber hübsch aus, gehst Du jetzt unter die Winzer?  ;)
An Wein hatte ich für den hinteren Bereich des Gartens auch mal kurz gedacht, aber die Trauben locken die Wespen an, für mich nicht so gut...

Ich packe jede Traube in Organzabeutel 20/30.
Keine Wespen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gespeichert
Gruß Arthur

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5206
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #6678 am: 23. Oktober 2020, 10:21:43 »

Gestern eine Intersektionelle Pfingstrose von Gießler eingetroffen.
Dark Eyes, sehr dunkel.
Überraschend gute Qualität, großes Exemplar,
offensichtlich im Jahr zuvor geteilt und wieder aufgepflanzt,
daher rel. viele Feinwurzeln, gut verheilte Schnittstellen,
keine einzige frische Wunde.
Viele Augen.

Ist ja auch keine Billigpflanze mit 60€ gesamt.
Aber bei einer Lebensdauer von 300 Jahren sind die Jahreskosten gering.......................
Gespeichert
Gruß Arthur

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27004
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #6679 am: 23. Oktober 2020, 10:27:11 »

Heute kam eine kleine, aber feine Lieferung von Herrenkamper Gärten. Bestens verpackt und kräftige Pflanzen. :)
Was war denn drin?
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2193
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #6680 am: 23. Oktober 2020, 10:34:50 »


Aber bei einer Lebensdauer von 300 Jahren sind die Jahreskosten gering.......................

Das ist natürlich ein schlagendes Argument, insbesondere für uns, die wir ja alle so um die 20 Jahre alt sind 😉.
Gespeichert

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19643
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #6681 am: 23. Oktober 2020, 10:46:31 »

Oh, die sehen aber hübsch aus, gehst Du jetzt unter die Winzer?  ;)
An Wein hatte ich für den hinteren Bereich des Gartens auch mal kurz gedacht, aber die Trauben locken die Wespen an, für mich nicht so gut...

Ich packe jede Traube in Organzabeutel 20/30.
Keine Wespen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
.
Erstmal muss es überhaupt Trauben geben... ;)
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5979
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #6682 am: 23. Oktober 2020, 12:12:36 »

Grade in unserem Alter kann man nicht mehr mit mickrigen Pflanzen anfangen
Gespeichert
LG Heike

Monarde

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 222
  • Südheide Klimazone 7b
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #6683 am: 23. Oktober 2020, 12:40:11 »

genau ;(
Gespeichert

Februarmädchen

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 161
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #6684 am: 23. Oktober 2020, 12:46:15 »


Aber bei einer Lebensdauer von 300 Jahren sind die Jahreskosten gering.......................

Das ist natürlich ein schlagendes Argument, insbesondere für uns, die wir ja alle so um die 20 Jahre alt sind 😉.

Das muss man natürlich vererben, damit es sich richtig lohnt.

Bei teuren Markenuhren wird dieses Argument auch stets ins Feld geführt, warum also nicht auch bei Pflanzen.  ;)
Gespeichert

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18988
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #6685 am: 23. Oktober 2020, 13:19:33 »

Angesichts der riesigen auf jeden Fall mehr als 100 Jahre alten Walnussbäume und anderer alter Obstgehölze meiner Nachbarn, finde ich es immer wieder bewundernswert, dass die Vorfahren Bäume gepflanzt haben, die sie selber kaum nutzen konnten.  Und die jetzigen Bewohner tun das auch.

Warum also nicht auch bei Pfingstrosen?  ;)
Gespeichert

MadJohn

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 562
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #6686 am: 23. Oktober 2020, 14:14:03 »

Gerade kam ein Paket von Farmyard Nurseries mit Chrysanthemen. Tolle Pflanzen, zwar zurückgeschnitten - logo, aber super durchwurzelt und ausreichend Überwinterungstriebe.
Am Mittwoch noch eine E-Mail wegen einer nicht lieferbaren Pflanze geschrieben und heute ist das Paket da.
Hoffentlich werden auch im nächsten Jahr noch Bestellungen, bzw. Lieferungen von dort möglich sein.
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 4285
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #6687 am: 23. Oktober 2020, 15:13:27 »

Heute kam eine kleine, aber feine Lieferung von Herrenkamper Gärten. Bestens verpackt und kräftige Pflanzen. :)
Was war denn drin?

Anemone nemorosa 'Lismore Blue'
Fuchsia magellanica 'Electra Pink'
Choisya ternata 'Goldfingers'
Ilex x altachleriensis 'Belgica Aurea'
Broussonetia papyrifera 'Laciniata' (da war ich ja seit England hinter her :D )
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15784
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #6688 am: 23. Oktober 2020, 16:57:53 »

Choisya ternata 'Goldfingers'
Die hat sich hier dieses Jahr toll gemacht.

Endlich kann ich mal was beisteuern... :D
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 21051
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #6689 am: 23. Oktober 2020, 20:28:59 »

deine bergenien gefallen mir besser :D
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we
Seiten: 1 ... 444 445 [446] 447 448 ... 458   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de