Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Mein Hauptgartenkabel wartet auch immer noch auf den Flickschuster... ich habe es mit einer Königskerze gekappt.. (Anonymes Zitat von den Gartenmenschen)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
31. Januar 2023, 04:46:55
Erweiterte Suche  
News: Impftermin erst in ein paar Wochen? Geht das nicht schneller? Wie und wo? Richtig gute Tipps und Hilfe gibt es hier  :)

Neuigkeiten:

|7|7|Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)

Anzeige Spürck
Seiten: 1 ... 581 582 [583] 584 585 ... 593   nach unten

Autor Thema: Tops und Flops beim Pflanzenversand  (Gelesen 1283153 mal)

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21094
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #8730 am: 01. Dezember 2022, 15:30:43 »

Stauden habe ich bei Horstmann noch nicht bestellt, aber auch die Gehölze kamen in irre viel Verpackung an.  Bei Stauden heute finde ich derzeit sehr gute Verpackung allerdings angebracht, Frost liegt in der Luft.

@Jule, ist das die Ipomea?  Sie sieht ja tatsächlich den Bubiköpfchen sehr ähnlich.

Btw und OT, heute bei Edeka: es gab Bubiköpfchen in kleinen, aber nicht winzigen Töpfchen, mit Silberglitzer besprüht und ein glitzerndes rotes Weihnachtskügelchen in der Mitte  ;D >:(
Gespeichert

Hyla

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2079
  • Zone 7a
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #8731 am: 01. Dezember 2022, 15:34:33 »

Habt ihr von Horstmann eine Email bekommen mit Sendungsnummer oder so?
Ich warte nämlich auch...
Gespeichert
Liebe Grüße!


Einer der Hauptnachteile mancher Bücher ist die zu große Entfernung zwischen Titel- und Rückseite.
Robert Lembke

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19115
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #8732 am: 01. Dezember 2022, 15:38:07 »

Also günstig ist Horstmann wirklich nicht, ich hab auch nur bei der 50% Aktion bescheiden zugeschlagen.
Gartenlady:
Bestellt hab ich Sedum spurium 'Fuldaglut', Phlomis, Pennisetum 'Red Head', Isotoma fluviatilis und Carex grayi...
Was mich auch verwundert hat, habt ihr von Horstmann auch so eine Mail mit Pflanzenpässen bekommen?

Hyla:
Die Mail kam relativ zeitnah zur Bestellung, zumindest hier.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Blush

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1188
  • Süd-Westliches Mecklenburg, Klimazone 7a/b
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #8733 am: 01. Dezember 2022, 15:45:57 »

Nee, tut mir leid. Eingezogene Stauden muss man nicht in feuchtes Papier wickeln. Wo der größte Teil des Papiers den Topf umfasst.  ;)

Meine Mail mit Sendungsavis kam vor zwei Tagen, direkt mit der Sendungsnummer.

Und ja, Pflanzenpässe wurden mir auch geschickt. Eggert druckt die immer unten auf die Rechnung.
Gespeichert
Hol di fuchtig!

Hyla

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2079
  • Zone 7a
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #8734 am: 01. Dezember 2022, 15:50:13 »

Okay, dann dauert's bei mir noch. Bis jetzt kam keine Versendungsmail.
Bin jetzt nicht wahnsinnig ungeduldig, aber DPD und andere machen bei uns gern Paketweitwurf, darum würde ich's gern persönlich übernehmen.
Gespeichert
Liebe Grüße!


Einer der Hauptnachteile mancher Bücher ist die zu große Entfernung zwischen Titel- und Rückseite.
Robert Lembke

Blush

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1188
  • Süd-Westliches Mecklenburg, Klimazone 7a/b
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #8735 am: 01. Dezember 2022, 16:04:53 »

Meins kam mit DHL.
Gespeichert
Hol di fuchtig!

Marianna

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 311
  • Bayern, WHZ 6b
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #8736 am: 01. Dezember 2022, 16:06:05 »

Weitwurf macht auch DHL. Blöd, dass ich gerade im Wohnzimmer war, als das Paket mit Blumenzwiebeln vorgestern auf die Terrasse flog und ich ihn quasi live erwischt hab. Hab ihn nur freundlich gefragt, ob das sein Ernst sei und ich glaube, in Zukunft macht er das nicht mehr ;D

Es waren übrigens Allium Zwiebeln vom Samenhaus Müller. Schöne Zwiebeln, sehr schneller Versand. Eine war nicht mehr gut und ich hab dort angerufen und am selben Tag ging eine Ersatzlieferung raus.
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10138
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #8737 am: 01. Dezember 2022, 17:08:10 »

Ich hingegen war gestern sogar froh, dass der DPD-Fahrer so blickig war, die 1,70 m hohen Kartons von Lunaplant kurzerhand über's Tor zu hieven, als niemand zuhause war. Die Gehölze waren wieder tadellos verpackt.
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Aramisz78

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1448
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #8738 am: 01. Dezember 2022, 23:50:39 »

Blickig! - Schon wieder was neues gelernt. :)
Gespeichert

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2320
  • Ruhrpott/Niederrhein, Klimazone 8b, 30m NHN
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #8739 am: 03. Dezember 2022, 19:17:33 »

Krull/ Plantenkontor Emden hat gestern geliefert.
Gute bis sehr gute Zwiebeln, besonders die Frittilaria persica waren riesig.
Gespeichert
"The flowers of spring are winter’s dreams related at the breakfast table of the angels."
Khalil Gibran

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25509
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #8740 am: 03. Dezember 2022, 19:20:31 »

ich habe krokusse von denen vor paar wochen bekommen, waren auch gut, die herbstkrokusse blühten dann nach 2 tagen
Gespeichert
Sonne ist schönes Wetter
Regen ist   gutes   Wetter

Aspidistra

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 693
  • Oberbayern, 6b, 470m ü. NN
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #8741 am: 03. Dezember 2022, 22:13:33 »

Gerade habe ich eine  Bestellbestätigung von KPR Samen bekommen.
Lustig, ich habe im April bestellt.
Zuerst hatte ich geschrieben, dass ich schon gezahlt hatte, das war ein Irrtum.
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2022, 11:13:33 von Aspidistra »
Gespeichert
Beeren sind die Poesie eines Gartens.

Mathilda1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4137
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #8742 am: 05. Dezember 2022, 20:38:35 »

bei novaspina in Italien Rosen bestellt, weil ich zwei Gallica Neuzüchtungen sehr beeindruckend fand. Lief alles unkompliziert, Versand der Rosen in der gleichen Woche. Tolle, kräftige Pflanzen. Weil ich mir nicht sicher bin, was für Unterlagen in wärmeren Gegenden genommen werden, hab ich die Pflanzen beim Einpflanzen gleich tiefer gelegt. Bei Sandboden eh kein Problem
Gespeichert

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5604
  • Wien, 8a
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #8743 am: 06. Dezember 2022, 12:10:39 »

Schlussendlich hatte ich doch noch Glück mit der Nielsen-Bestellung. GLS hat zugestellt & ich war im Homeoffice  :D
.
Für Jule: Acer palmatum ‚Beni komachi‘
Gespeichert
My favorite season is the fall of the patriarchy

Hyla

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2079
  • Zone 7a
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #8744 am: 06. Dezember 2022, 15:04:49 »

Inzwischen ist das Horstmann-Paket auch ausgepackt. Verschickt am Donnerstag, Lieferung mit DHL am Samstag, Postbote hatte keine Lust zu klingeln und hat Karte reingeschmissen, Montag Abend abgeholt, bis Nachhause war's zu dunkel zum Auspacken, also heute am Dienstag erledigt.

Ich sag mal so, wär's nicht die 50%-Rabattaktion gewesen, hätte ich ganz schön gemeckert.
Es war alles sicher mit viel Papier verpackt, aber das war naß. Oben drauf durchweichungssicher Stroh. Die Töpfe waren soweit intakt, aber die Pflanzen keine Riesen. Für mich normale Gartencenterware, nur mit Horstmann-Etikett. Die Töpfe waren größer als im Gartencenter, aber nicht mehr drin. Ich denke mal, das erleichtert die Gießarbeiten. Normalerweise kaufe ich lieber knallvolle kleinere Töpfe und breche dann beim Pflanzen den Ballen etwas auf.
Zwei Rosen waren auch dabei. Okay, dreitriebig, aber nicht wirklich fett.
Gespeichert
Liebe Grüße!


Einer der Hauptnachteile mancher Bücher ist die zu große Entfernung zwischen Titel- und Rückseite.
Robert Lembke
Seiten: 1 ... 581 582 [583] 584 585 ... 593   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de