Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Je mehr ein Mensch weiß, desto weniger ahnt er. (Hermann Bahr, 1863 - 1934)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Mai 2019, 22:44:34
Erweiterte Suche  
News: Je mehr ein Mensch weiß, desto weniger ahnt er. (Hermann Bahr, 1863 - 1934)

Neuigkeiten:

|30|12|Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst. (François VI. Duc de La Rochefoucauld)

Seiten: 1 ... 297 298 [299] 300 301 ... 317   nach unten

Autor Thema: Tops und Flop beim Pflanzenversand  (Gelesen 531816 mal)

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6710
  • 0711 Neckartal
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #4470 am: 14. März 2019, 09:28:49 »

Da ich immer wieder mal Pflanzen an Mitforisten verschicke, ist das Ausstopfmaterial jeglicher Art meist auch gleich wieder weg. Ansonsten hängt es in einem Plastiksack im (trockenen) Keller oder die Wachteln freuen sich über duftendes Heu zum drin verstecken.
Gespeichert
Man kann ja tief sinken, aber manche graben sich noch einen Keller.

Crambe

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5581
  • Zollernalb (BW), 800m, Whz 6b
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #4471 am: 14. März 2019, 09:36:53 »

Da ich immer wieder mal Pflanzen an Mitforisten verschicke, ist das Ausstopfmaterial jeglicher Art meist auch gleich wieder weg.

 Deine Schachtel mit dem Ausstopfmaterial steht noch hier. Gestern habe ich noch überlegt, ob ich es auf den Kompost geben soll oder eben irgendwann weiterverschicke  ;D
Gespeichert
"Um ernst zu sein, genügt Dummheit, während zur Heiterkeit ein großer Verstand unerlässlich ist." Shakespeare

Siri

  • Senior Member
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 803
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #4472 am: 14. März 2019, 12:10:53 »

Ich fülle  mit der Holzspäne meine hochbeete wieder auf und mit dem Stroh mulche ich Erdbeeren..
Gespeichert

Blommor2.0

  • Jr. Member
  • **
  • Online Online
  • Beiträge: 183
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #4473 am: 14. März 2019, 12:16:05 »

Ein (Stroh) Feuerchen zur rechten Zeit, sorgt für Wärme und Gemütlichkeit 8)
Gespeichert
Was kümmert es den eichenen Baum, wenn sich die Säu' dran schuppern.

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2181
  • WHZ 7b/8a, südlicher Oberrhein
    • Landschafts- und Reisefotografie
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #4474 am: 14. März 2019, 14:52:16 »

Die heutige Strohlieferung von Esveld passte noch in die Biotonne.
Die Pflanzen darin hab' ich aber vorher rausgenommen. Alles bestens.
Gespeichert
Nicht schon wieder!

Waldmeisterin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1170
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #4475 am: 14. März 2019, 15:02:28 »

hier kamen heute kräftige Obstbäumchen vom Hof Jeebel. Sicher verpackt kamen die ohne jegliches Füllmaterial aus  :D
Gespeichert
Das Leben ist ohne Probleme auch nicht leichter (August Geiger)

555Nase

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 345
  • 330m NN
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #4476 am: 14. März 2019, 15:44:26 »

Nach 4 Tagen Versandzeit hab ich heute den "Admiral" Neuzüchtung aus der Tschechei bekommen. 1/4 Stamm 8€ plus 15€ Porto. Sehr freundlicher Mailverkehr.
Gespeichert
Gruß aus Karl-Chemnitz-Murx

Henriette

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4250
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #4477 am: 14. März 2019, 17:28:34 »

Wir waren in Torgau und bekamen dort einen Katalog von Giessler-Paeonien. Die haben auch ein gute Auswahl von Galanthus.

Am Montag hatte ich gleich einen Big Boy bestellt, gestern kam das Päckchen schon an. Sehr gut verpackt und es waren sogar 2 dicke Zwiebeln darinnen.

Paeonien hätte ja auch sehr gern bestellt, aber wohin damit auf 30 qm?
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12195
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #4478 am: 14. März 2019, 17:41:18 »

Von Gewiehs hab ich Anfang der Woche ne Lieferung erhalten, alles prima! Gut, dass ich nicht genervt habe...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

marygold

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 8405
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #4479 am: 14. März 2019, 20:57:36 »

Ich habe erstmals ein Problem mit einem Versand: Ein Paket aus Frankreich hängt beim Zoll fest. Kann kein Mensch verstehen, da es sich um eine Sendung innerhalb der EU handelt.

Bei mir wurde alles sehr schnell geregelt: Nach nettem E-Mail-Verkehr kam heute eine Ersatzlieferung.
Gespeichert

Lis

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 164
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #4480 am: 14. März 2019, 21:04:46 »

Wir waren in Torgau und bekamen dort einen Katalog von Giessler-Paeonien. Die haben auch ein gute Auswahl von Galanthus.

Am Montag hatte ich gleich einen Big Boy bestellt, gestern kam das Päckchen schon an. Sehr gut verpackt und es waren sogar 2 dicke Zwiebeln darinnen.

Paeonien hätte ja auch sehr gern bestellt, aber wohin damit auf 30 qm?

In meinem Giessler Paket das gestern ankam waren bei acht von neun Glöckchen jeweils zwei Zwiebeln drin! Sowas hab ich auch noch nie erlebt und hab mich riesig gefreut  :)
Gespeichert
Grüne Grüße Lis

thogoer

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2654
  • 1100m ü. NN, Norditalien
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #4481 am: 15. März 2019, 04:59:10 »

Diese Sendung ging an eine Adresse in Italien, der Absender vergass lediglich den Namen der Baumschule zu schreiben sondern schrieb statt dessen den Namen des Betriebsleiters, bei dieser Hausnummer gibt es nur diesen Betrieb und der Herr duerfte dort jedem im Buero oder auf dem Hof bekannt sein. Ist es korrekt das es keine einzige Aufzeichnung von wann und wo das Packet in Italien war gibt? Es kostet jetzt zusetzlich zu den Versandgebuehren um es wieder nach Italien zu senden 10€ fuer die Ruecksendung wegen unzustellbarkeit Waere es moeglich statt das Packet zurueck zu senden den Absender zu Benachrichtigen, so das er eine Korrektur senden kann? Also etwas mehr Loesungsorientiert im digitalen Zeitalter?
Do, 14.03.2019 16:57 --
Die Sendung wird zur Abholung in die Filiale....gebracht
Do, 14.03.2019 13:00 --
Die Sendung konnte nicht zugestellt werden. Der Empfänger wurde benachrichtigt.
Do, 14.03.2019 07:52 --
Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.
Do, 14.03.2019 03:57 Augsburg, Deutschland
Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.
Mi, 13.03.2019 15:44 Feucht, Deutschland
Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.
Mi, 13.03.2019 13:52 Feucht, Deutschland
Mo, 25.02.2019 08:23 Feucht, Deutschland
Die Sendung wird ins Zielland transportiert und dort an die Zustellorganisation übergeben.
Mo, 25.02.2019 04:02 Feucht, Deutschland
Die Auslandssendung wurde im Export-Paketzentrum bearbeitet.
Sa, 23.02.2019 14:52 Augsburg, Deutschland
Die Auslands-Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.
Fr, 22.02.2019 10:56 --
Die Sendung wurde vom Absender in der Filiale eingeliefert.
Gespeichert
Wer etwas will, findet Wege, wer etwas nicht will, findet Gründe.

MarkusG

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2555
  • Weinbauklima, nur ca. 450l/qm
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #4482 am: 15. März 2019, 06:54:50 »

Die heutige Strohlieferung von Esveld passte noch in die Biotonne.
Die Pflanzen darin hab' ich aber vorher rausgenommen. Alles bestens.

Esveld heißt Gehölze! Darf man wissen, welche?  :D
Gespeichert
Mein Häcksler macht mich glücklich! (Derzeit doch nicht, habe über das Kabel gemäht!)

OmaMo

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 389
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #4483 am: 15. März 2019, 07:26:57 »

Diese Sendung ging an eine Adresse in Italien, der Absender vergass lediglich den Namen der Baumschule zu schreiben sondern schrieb statt dessen den Namen des Betriebsleiters, bei dieser Hausnummer gibt es nur diesen Betrieb und der Herr duerfte dort jedem im Buero oder auf dem Hof bekannt sein. Ist es korrekt das es keine einzige Aufzeichnung von wann und wo das Packet in Italien war gibt? Es kostet jetzt zusetzlich zu den Versandgebuehren um es wieder nach Italien zu senden 10€ fuer die Ruecksendung wegen unzustellbarkeit Waere es moeglich statt das Packet zurueck zu senden den Absender zu Benachrichtigen, so das er eine Korrektur senden kann? Also etwas mehr Loesungsorientiert im digitalen Zeitalter?
Do, 14.03.2019 16:57 --
Die Sendung wird zur Abholung in die Filiale....gebracht
Do, 14.03.2019 13:00 --
Die Sendung konnte nicht zugestellt werden. Der Empfänger wurde benachrichtigt.
Do, 14.03.2019 07:52 --
Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.
Do, 14.03.2019 03:57 Augsburg, Deutschland
Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.
Mi, 13.03.2019 15:44 Feucht, Deutschland
Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.
Mi, 13.03.2019 13:52 Feucht, Deutschland
Mo, 25.02.2019 08:23 Feucht, Deutschland
Die Sendung wird ins Zielland transportiert und dort an die Zustellorganisation übergeben.
Mo, 25.02.2019 04:02 Feucht, Deutschland
Die Auslandssendung wurde im Export-Paketzentrum bearbeitet.
Sa, 23.02.2019 14:52 Augsburg, Deutschland
Die Auslands-Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.
Fr, 22.02.2019 10:56 --
Die Sendung wurde vom Absender in der Filiale eingeliefert.

He! Die Sendung war zweimal in Augsburg!!
Da hätte ich dem Paket winken können....
Gespeichert
Ich hieß hier mal comora, aber mit zwei Enkeln passt das nicht mehr zu mir

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2181
  • WHZ 7b/8a, südlicher Oberrhein
    • Landschafts- und Reisefotografie
Re: Tops und Flop beim Pflanzenversand
« Antwort #4484 am: 15. März 2019, 07:37:09 »

Die heutige Strohlieferung von Esveld passte noch in die Biotonne.
Die Pflanzen darin hab' ich aber vorher rausgenommen. Alles bestens.

Esveld heißt Gehölze! Darf man wissen, welche?  :D

Diesmal sechs weitere Hamamelis und eine zweite Emmenopterys henryi.
Unter den Hamamelis die Sorte 'Evi', die mir als gelb blühende noch recht neue Sorte empfohlen wurde, bin gespannt. Außerdem Ajan, Stolwijk Yellow, Rubin, Foxy Lady und Ruby Glow.
Gespeichert
Nicht schon wieder!
Seiten: 1 ... 297 298 [299] 300 301 ... 317   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de