Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich respektiere Menschen, aber nicht unbedingt Meinungen. Bristlecone
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
23. September 2021, 10:56:44
Erweiterte Suche  
News: Ich respektiere Menschen, aber nicht unbedingt Meinungen. Bristlecone

Neuigkeiten:

|17|10|Auch Schlafen ist eine Art von Kritik, vor allem im Theater. (George Bernhard Shaw)

Seiten: 1 ... 511 512 [513] 514   nach unten

Autor Thema: Tops und Flops beim Pflanzenversand  (Gelesen 980102 mal)

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1409
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #7680 am: 05. September 2021, 23:52:08 »

Die sehen gut aus. Ich hatte dort auch bestellt, musste aber annullieren, weil ich z.Zt. wg. des immer noch matschigen Bodens nichts pflanzen kann. Nächstes Jahr.
Gespeichert
Ich könnte mich den ganzen Tag ärgern, aber niemand zwingt mich dazu.

BlueOpal

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1508
  • Wo die Eulen wohnen.
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #7681 am: 07. September 2021, 09:29:49 »

Heute kam bereits die Sendung von Stauden Stade und ich bin hellauf begeistert. Super verpackt, tolle kräftige Gräser und Stauden, sowie sehr gute Kommunikation am Telefon.  ;D ;D ;D Nun kann es endlich weiter gehen.  :-*
Gespeichert

Bristlecone

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 975
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #7682 am: 07. September 2021, 16:05:30 »

Hat jemand Erfahrungen mit lrbgshop in Litauen?
Also gut, offenbar niemand hier  - doch, Ebbie. Danke! Hattte ich irgenwie übersehen.  :-[
Dahinter steckt http://www.litbulbgarden.com/home.php
Ich werde berichten.
Meine einzige diesbezügliche Erfahrung ist negativ. Hatte vor ein paar Jahren bei Bondarenko bestellt (müßte in den Unterlagen nachschauen, könnte 2017 gewesen sein) und vorab bezahlt, aber nie Ware erhalten; auch auf diverse Mails erfolgte keinerlei Reaktion.

Die Kommunikation mit Janis Ruksans war da viel angenehmer, wobei ich bei ihm bisher nur Gedrucktes bestellt habe, keine Pflanzen (er ist zumeist etwas teurer). Mein Favoritversender aus den baltischen Republiken ist Eugenijus Dambrauskas, aber der versendet nicht jedes Jahr (und stellt in Jahren, wo er nicht versendet, auch gar nicht erst ein Angebot auf augisbulbs.com online).

Sorry, daß ich die Frage übersehen hatte!  :-[
Meine einzige diesbezügliche Erfahrung ist negativ. Hatte vor ein paar Jahren bei Bondarenko bestellt (müßte in den Unterlagen nachschauen, könnte 2017 gewesen sein) und vorab bezahlt, aber nie Ware erhalten; auch auf diverse Mails erfolgte keinerlei Reaktion.
Oha.
Immerhin läuft die Bezahlung über Paypal. Sollte keine Ware kommen, ließe sich das reklamieren und das Geld könnte zurückgebucht werden.
Damals hatte ich noch keinen Paypal-Account und habe daher eine SEPA-Überweisung gemacht.

Kann aber auch sein, daß das eine Einzelerfahrung war. Ich hab' durchaus schon von Leuten gehört, die bei ihm bestellt haben und wo das ganz ordnungsgemäß lief – und bei ebbie hat's ja offensichtlich auch geklappt.
Naja, man muss schon etwas aufpassen und Geduld haben. So hatte ich einmal drei Pflanzen einer Art bestellt und gezahlt, aber nur eine bekommen. Auf meine Reklamation erfolgte die Rücküberweisung aber umgehend. Mit einer Antwort auf eine Email darf man auch nicht unbedingt rechnen.

Die Qualität der Pflanzen ist nach meiner Erfahrung sehr gut.
.
Das Päckchen kam eben an. Die Zwiebeln und Knollen sehen gut aus, und es wurde alles geliefert, was ich bestellt hatte.
Gespeichert
Manche Menschen sind so unbestechlich, dass sie noch nicht einmal Vernunft annehmen.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17467
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #7683 am: 09. September 2021, 17:51:17 »

Schönes Paket von Stauden Stade erhalten, alles prima. Mein besonderer Dank gilt Jaqueline, die das Paket gepackt hat( wer das Paket gepackt hat, wird mit Namen benannt... es liegt so ein Zettel bei), sie war echt kreativ und Dank ihr und Sägespäne ist alles super-heile mit Ups nach nur 1 Tag angekommen. Natürlich hab ich ein positives Feedback abgegeben, nur so gehts  ;)
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2778
  • Leipziger Tieflandsbucht, 175 m, 7a
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #7684 am: 09. September 2021, 17:54:10 »

Das Päckchen kam eben an. Die Zwiebeln und Knollen sehen gut aus, und es wurde alles geliefert, was ich bestellt hatte.

Schön  :D Dann war der Ausfall bei mir vielleicht wirklich nur eine Einzelerscheinung.
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21063
  • Berlin
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #7685 am: 09. September 2021, 18:50:42 »

Ich habe von Bäuerleins grüner Stube auch ein Paket bekommen, die Pflanzen sind richtig groß ! Paket war auch in einem Tag da.
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6919
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #7686 am: 10. September 2021, 13:15:10 »

Gestern sind die ersten 50 Narzissenzwiebeln von Treppens gekommen. Gut verpackt und nicht verzählt.
Gespeichert
LG Heike

Straßenbeete

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #7687 am: 10. September 2021, 23:43:09 »

Lichtnelke

Indiskutabel schlechte, defekte Lieferung, im Hochpreissegment - und NULL Kundenservice
Das Paket mit Pflanzen im Wert von 118 Euro kam vollkommen zermatscht mit abgebrochenen Pflanzen hier an, nur noch geeignet für die grüne Tonne. Beim Transport waren wohl andere schwere Pakete darauf gelandet; durch die Nässe der Zeitungen auch der Karton zerfleddert, die Behältnisse zertrümmert. - Trotz mehrfacher Reklamationen mit Foto war keinerlei Lösung mit Link entfernt!1 zu erreichen. Vom "Kundenservice" nichts als Spott, Infragestellungen...
Ich sollte das Ganze zurückschicken. - Wie und warum ich diesen Klumpen von Müll hätte zurücksenden sollen - wieder eine höhnische Antwort. Die Pflanzen seien halt keine Tischdekoration, sie müssten keine intakten Blüten haben, das wüchse ja dann nach dem Einpflanzen.

Ich habe noch nie so etwas so derartig Übles erlebt, obwohl ich schon oft Pflanzen online bestellt hatte. Die Preisliste war im Vergleich zu anderen Anbietern ziemlich hoch, und ich hatte mir eine faire Lieferung von guten "Produkten" davon versprochen.

Ich kann nur von diesem Unternehmen abraten.


1min. Beitragsanzahl noch nicht erreicht
Gespeichert

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14640
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #7688 am: 11. September 2021, 07:45:39 »

Wenn ich das richtig verstehe, geht der Großteil der Kritik an den Paketdienst? Dann solltest Du auch bei dem reklamieren.
Lichtnelke hatte mir im letzten Jahr ansehnliche Pflanzen geliefert, die allerdings in der Sortenechtheit zu wünschen übrig ließen.
Ich würde, wenn Du weder bei der Gärtnerei noch beim Paketdienst etwas erreicht, alles bis auf den unbeschädigten Grund zurückschneiden und auf einen passablen Austrieb im nächsten Jahr hoffen. In den meisten Fällen sollte das klappen.

Gestern kam eine Lieferung von Stade. Gut bis zu gut verpackt - viiiiele Sägespäne - und fast alle Pflanzen stark zurückgeschnitten. Gewohnt gut durchwurzelte Ballen.
Gespeichert

Mathilda1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3870
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #7689 am: 13. September 2021, 20:41:04 »

bei lichtnelke hatte ich auch schon mal bestellt, Phlox damals. Die Pflanzen waren per se gut und sind auch flott angewachsen, Sortenechtheit allerdings... hatte dann reklamiert, der Kontakt war sehr freundlich bemüht. Die Ersatzlieferung war dann wieder was falsches dabei
ich hab mich dann über die gut blühenden Franz Schubert Pflanzen gefreut, eine der Fehllieferungungen war auch ganz hübsch, die andern hab ich verschenkt..
Wirklich negativ fand ich das nicht
Gespeichert

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2566
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #7690 am: 14. September 2021, 07:44:54 »

Ich hab von Camphausen Allium und Fritillaria zugesandt bekommen, sehr schöne Zwiebel! Besonders nett fand ich, dass Herr Camphausen mich extra informiert hat, dass es für die Fritillaria nach meinem Urlaub (bis Anfang November) zum Pflanzen zu spät ist, und gleich geschickt hat!  :D :D
Gespeichert
Ciao
Helga

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 7403
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #7691 am: 14. September 2021, 21:58:56 »

"Haben Sie Steine bestellt?!?!"  ;D

Lieferung von Verberghe. Sieht nach erster Sichtung alles gut aus. :) Nur den Gärtner zum Pflanzen haben sie wieder nicht mit eingepackt. :P
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17441
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #7692 am: 15. September 2021, 00:36:36 »

passend vorm urlaub. :-X ;D
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17467
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #7693 am: 15. September 2021, 06:22:54 »

HG:
Na dann viel Spaß  :o
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 7403
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Tops und Flops beim Pflanzenversand
« Antwort #7694 am: 15. September 2021, 06:27:29 »

Das ist eine von ingsgesamt vier Lieferungen.  :-X Irgendein Wahnsinniger hat insgesamt 1850 Zwiebeln bestellt...
Und nein, das tue ich mir vor Abreise nicht mehr an (bis auf ein paar Spezies). Damit erde ich mich nach Rückkehr dann wieder... ;)
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.
Seiten: 1 ... 511 512 [513] 514   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de